Philips zeigt das faszinierende Full HD 3D-Erlebnis in Blu-ray Qualität


Philips zeigt das faszinierende Full HD 3D-Erlebnis in Blu-ray Qualität

Juli 26, 2010

Hamburg – Philips bringt das ultimative Kinoerlebnis in 3D nach Hause. Ab sofort ist für die beiden Blu-ray Player BDP7500S2 und BDP7500B2 ein kostenloses Firmware-Upgrade verfügbar, das auf http://www.philips.com/support heruntergeladen oder direkt über das Netzwerk auf dem Player installiert werden kann. Desweiteren kündigt Philips das neue Modell BDP8000 an, das ebenfalls 3D-Filme wiedergibt und weitere interessante Ausstattungsmerkmale bietet.

 

Die „alles-drin“ Blu-ray Player: 3D Ready, Net TV, CinemaPerfect HD, DivX Plus HD, Streaming via DLNA und 7.1 Ausgang

 

Mit den Philips Blu-ray Playern BDP7500S2/B2 und dem neuen BDP8000 kann das volle Kinoerlebnis in 3D auf jedem 3D-fähigen TV genossen werden. Natürlich spielen diese neuen Player neben den 3D Blu-ray Discs ebenfalls herkömmlich Blu-rays sowie DVDs und CDs ab.

 

Die drei Player kommen zudem mit Net TV, was das Internet auf den Fernseher bringt. Net TV bietet eine große Auswahl lokaler und internationaler Partner-Angebote. Dazu gehören Services wie YouTube, Tagesschau, Bild.de, TV Movie, Kino.de und viele andere. Besonders interessant sind auch die Angebote der Mediatheken. Der neue BDP8000 bietet sogar noch mehr: Er ist bereits für die Wiedergabe von Video-on-Demand Services vorbereitet und kann damit Filme aus Online-Videotheken wiedergeben.

 

Mit dem neuen CinemaPerfect HD Bildverbesserer bieten die Modelle eine optimale Wiedergabequalität sowohl von Blu-rays als auch von DVDs und Internet-Inhalten.

 

Philips ist der erste Hersteller überhaupt, dessen Blu-ray Player das DivX Plus HD Format wiedergeben. Philips Player zeichnen sich grundsätzlich durch eine besondere Vielzahl abspielbarer Formate aus.

 

Doch damit nicht genug: Der BDP8000 und BDP7500S2/B2 sind über WiFi-n problemlos in ein Heimnetzwerk integrierbar. Beim BDP7500 wird dafür ein optionaler USB-Adapter benötigt. Über DLNA können Audiodateien, Videos und Fotos gestreamt werden, was deren Nutzung im Wohnzimmer so einfach macht wie noch nie.

 

Nicht zuletzt überzeugen die neuen Player durch ihre 7.1 Audio-Ausgänge für übliche AV-Receiver und 2 GB (BDP8000) bzw. 1 GB (BDP7500) integrierten Speicher für BD-Live Anwendungen.

 

Preise und Verfügbarkeiten

BDP7500S2/B2: ab sofort verfügbar, 289,99 Euro (UVP)
BDP8000: verfügbar ab September, 349,99 Euro (UVP)


Weitere Informationen für Journalisten: http://www.philips.de/ifapresse

 

Weitere Informationen zu Blu-ray Produkten von Philips: http://www.blu-ray.philips.com

Blu-ray Player BDP8000 (Produktbild)

Blu-ray Player BDP8000 (Lifestylebild)

Blu-ray Player BDP8000 (Lifestylebild)

Weitere Informationen nur für Journalisten:

Georg Wilde

Philips Consumer Lifestyle
Lübeckertordamm 5
20099 Hamburg

 

Tel: +49 (0)40 2899 4218

Fax: +49 (0)40 2899 74218

Email: Georg.Wilde@philips.com

.

Über Royal Philips Electronics

Royal Philips Electronics mit Hauptsitz in den Niederlanden ist ein Unternehmen mit einem vielfältigen Angebot an Produkten für Gesundheit und Wohlbefinden. Im Fokus steht dabei, die Lebensqualität von Menschen durch zeitgerechte Einführung von technischen Innovationen zu verbessern. Als weltweit führender Anbieter in den Bereichen Healthcare, Lifestyle und Lighting integriert Philips – im Einklang mit dem Markenversprechen "sense and simplicity" – Technologien und Design-Trends in neue Lösungen, die auf die Bedürfnisse von Menschen zugeschnitten sind und auf umfangreicher Marktforschung basieren. Philips beschäftigt in mehr als 60 Ländern weltweit etwa 116.000 Mitarbeiter. Mit einem Umsatz von 23 Milliarden Euro im Jahr 2009 ist das Unternehmen marktführend in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin und bei der Gesundheitsversorgung zuhause ebenso wie bei energieeffizienten und innovativen Lichtlösungen sowie Lifestyle-Produkten für das persönliche Wohlbefinden. Außerdem ist Philips führender Anbieter von Flat-TVs, Rasierern und Körperpflegeprodukten für Männer, tragbaren Unterhaltungs- sowie Zahnpflegeprodukten. Philips erzielte 2009 in Deutschland einen Umsatz von knapp 3,4 Milliarden Euro und beschäftigt hier 6.900 Mitarbeiter.

Mehr über Philips im Internet: www.philips.de 


Weitere Informationen für Konsumenten und Händler:

Wir bitten um Verständnis, dass der genannte Kontakt exklusiv unseren Medienpartnern zur Verfügung steht. Endkonsumenten und Händler erhalten Informationen über unser Support Center.
.