Philips stellt die neuesten Innovationen im Bereich Mundgesundheit auf der Weltleitmesse der Dentalbranche vor


Philips stellt die neuesten Innovationen im Bereich Mundgesundheit auf der Weltleitmesse der Dentalbranche vor

März 12, 2013

Köln - Auf der diesjährigen internationalen Dental-Schau (IDS), der weltweit größten Dentalmesse in Köln, stellt Philips verschiedene Innovationen zur Verbesserung der Mundgesundheit vor:

 

  • Die Philips Sonicare FlexCare Platinum ist eine innovative Schallzahnbürste, die eine noch gründlichere Reinigung zwischen den Zähnen ermöglicht und mit einer automatischen Andruckkontrolle für optimale Putztechnik ausgestattet ist
  • Der neue Philips Sonicare AirFloss ist der verbesserte Nachfolger der bahnbrechenden Innovation, die die Zahnzwischenraumreinigung vereinfacht
  • Die neuen Philips Zoom Zahnaufhellungslösungen für zu Hause bieten Zahnschmelzschutz und vermindern die Sensibilität der Zähne.

 

„Überall auf der Welt möchten die Menschen ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden verbessern, gut aussehen und sich gut fühlen“, erklärt Pieter Nota, CEO Philips Consumer Lifestyle. „Die innovativen Produkte im Bereich Mundgesundheit, die wir auf der IDS in Köln vorstellen, gehen auf diese wichtigen Trends ein und ermöglichen den Konsumenten ein strahlendes, gesundes Lächeln.“

 

Bahnbrechende Innovation: Philips Sonicare AirFloss

Seit der Einführung vor zwei Jahren hat Philips weltweit über zwei Millionen Sonicare AirFloss verkauft. Er nutzt die Luft- und Mikrotröpfchen-Technologie: Mittels eines schnellen Stoßes werden feinste Wassertropfen von Druckluft beschleunigt, um so Plaque-Biofilm zwischen den Zähnen zu lösen und zu entfernen. Der AirFloss entfernt bis zu 5-mal mehr Plaque-Biofilm als Zähneputzen allein[1] und verbessert so die tägliche Mundhygiene. Nach drei Monaten benutzten 96 Prozent der Patienten, die an einer Studie teilnahmen, den AirFloss an vier oder mehr Tagen pro Woche[2].

 

„Eine gute Mundgesundheit ist ein wichtiger Teil der allgemeinen Gesundheit“, erklärt Professor Michael Noack von der Universität Köln. „Moderne Technologien wie die, die Philips auf der internationalen Dental-Schau präsentiert, machen es für die Verbraucher einfacher, ihre Mundgesundheit effektiv zu verbessern.“

 

Der Philips Stand auf der Internationalen Dental-Schau befindet sich in Halle 11.3 und ist vom 12. bis zum 16. März täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr für Besucher geöffnet.

 

 

[1] A Randomized, Parallel Design Study to Evaluate the Effect of AirFloss (Chinook) on Removal of Interproximal Plaque and Reduction in Gingivitis. Jain V, Wei J, Jenkins W, Delaurenti M.

[2] A 3-Month In-Home Use Test to Assess Product Usage Using Philips Sonicare AirFloss.  S. Krell, A. Kaler, J. Wei

Weitere Informationen für Journalisten:

Sebastian Lindemann

Philips Consumer Lifestyle
Lübeckertordamm 5
20099 Hamburg

Tel: +49 (0)40 2899 4208

Fax: +49 (0)40 2899 74208

Email: Sebastian.Lindemann@philips.com

.

Über Philips

Royal Philips Electronics (NYSE: PHG, AEX: PHIA), mit Hauptsitz in den Niederlanden, ist ein
Unternehmen, das auf Gesundheit und Wohlbefinden ausgerichtet ist. Im Fokus steht die
Verbesserung der Lebensqualität der Menschen mit innovativen Lösungen aus den Bereichen
Healthcare, Consumer Lifestyle und Lighting. Philips beschäftigt etwa 118.000 Mitarbeiter in
mehr als 100 Ländern und erzielte in 2012 einen Umsatz von 24,8 Milliarden Euro. Das
Unternehmen gehört zu den Marktführern in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin,
Gesundheitsversorgung für zuhause sowie energieeffizienten Lichtlösungen. Außerdem ist
Philips einer der führenden Anbieter von Rasierern für Männer, mobilen
Entertainmentprodukten und für die Zahnpflege.

.