„Erhellendes“ Reinigungserlebnis: Philips präsentiert die neuen Performer Ultimate Staubsauger  

05. Juli 2016

Wie heißt es so schön: Erst die Arbeit, dann das Vergnügen. Doch die neuen Staubsauger der Performer Ultimate Range von Philips machen bereits die Hausarbeit selber zum Vergnügen. Die Top-Modelle FC8955 in zeitlosem Titanium-Grau und FC8957 in modernem Palisander-Rot überzeugen durch ihre innovative TriActive-LED Düse, die Staub selbst in den dunkelsten Ecken zum Vorschein bringt. Die Bedienung geht ganz intuitiv über die intelligente Steuerung direkt am Handgriff und die On-/Off-Bewegungssensor-Technologie. Alle Modelle garantieren dank AirflowMax-Technologie eine starke und lang anhaltende Saugleistung. So geht das Staubsaugen noch leichter von der Hand. Außerdem weist die Performer Ultimate-Range hervorragende Leistungsmerkmale (AABA) in allen Kategorien auf – von der Energieeffizienz und Staubemission bis hin zur Reinigungsleistung. Ab September sind die neuen Modelle im Handel erhältlich.

 

„Staubsaugen bietet die Basis für ein sauberes Zuhause. Wir von Philips möchten durch innovative Technologien dafür sorgen, dass diese Tätigkeit im Haushalt schnell und effektiv erledigt ist – und dass sie durch intelligente Funktionen kein ‚lästiges Übel‘ mehr darstellt“, so Michiel Kerckhaert, Marketing Director Domestic Appliances DACH bei Philips. „Dafür sorgen beispielsweise die TriActive LED-Düse, die anhand kleiner LED-Leuchten selbst feinsten Staub zum Vorschein bringt oder die Steuerung am geschlossenen Handgriff, die das Bedienen so einfach wie noch nie macht“, so Kerckhaert weiter.

 

Intelligente Features

Die einzigartige AirflowMax-Technologie des Performer Ultimate maximiert den Luftstrom, so dass sich der Staubbeutel gleichmäßig entfalten kann und die hohe Saugleistung konstant erhalten bleibt – auch wenn sich der Beutel füllt1. Die Technologie basiert auf der Optimierung der drei wichtigsten Elemente: Das einzigartige Lamellenprofil der neuen Synthetik-Staubbeutel S-Bag Classic Long Performance erhöht die Luftzirkulation im Beutel und stellt sicher, dass sich dieser optimal entfalten kann. Das zweite Element ist die speziell entwickelte Kapazität der Staubkammer. Abschließend absorbiert die hochwertige Faserstruktur im Beutel den Staub, ohne die Poren zu verstopfen und damit die Saugkraft zu verringern. Wann es Zeit ist, den Staubbeutel zu wechseln? Das intuitive digitale Display zeigt alle relevanten Informationen auf einen Blick an – so werden stets die besten Ergebnisse erzielt. Ein weiteres Highlight: Die Top-Modelle FC8955 und FC8957 überzeugen außerdem durch ihre TriActive LED-Düse. Ihre an der Vorderseite integrierten LED-Lichter bringen Staub auch in den nicht optimal zu erreichenden Ecken zum Vorschein, in denen dieser sich vorzugsweise sammelt. Der Auto On-/Off-Bewegungssensor schaltet den Staubsauger automatisch ein, wenn er in Gebrauch ist und aus, sobald er nicht mehr bewegt wird.

 

Hervorragende Performance-Ergebnisse in allen Kategorien

Auf dem Parkettboden im Wohnzimmer soll der Performer Ultimate genauso effektiv arbeiten wie auf dem Schlafzimmer-Teppich? Kein Problem, die Saugleistung ist dank der automatischen Steuerung am Handgriff ganz einfach und ohne Bücken angepasst (FC8957, FC8955, FC8942). Für optimale Ergebnisse und eine besonders starke Staubaufnahme, selbst auf robusten Teppichböden, sorgt zudem die CarpetClean-Düse. Die mitgelieferte Fugendüse ist der Aufsatz der Wahl, wenn Fugen und andere Ecken gereinigt werden und die Polsterdüse der Spezialist für Polstermöbel. Darüber hinaus ist der Performer Ultimate ein mustergültiger Haushaltshelfer: Sowohl in puncto Energieeffizienz und Staubemission als auch in Sachen Reinigungsleistung auf Weich- und Hartböden überzeugt er mit der Bewertung AABA auf ganzer Linie. Dank seiner ECARF-Zertifizierung ist er besonders für Allergiker geeignet. Denn die Abluft wird um bis zu 99,95 Prozent von Allergenen aus Katzen- und Hundehaaren, Staubmilben sowie Pollen gereinigt.

 

Philips Performer Ultimate Staubsauger mit Beutel FC8941/09:

  • Starke Saugleistung durch AirflowMax-Technologie
  • CarpetClean- und TriActive Advance-Düse
  • Digitales Display
  • Energieeffizienzklasse A (AABA)
  • Allergikerfreundlich und ECARF-zertifiziert
  • Integriertes Zubehör
  • 11 Meter Aktionsradius
  • Inklusive S-Bag Staubsaugerbeutel
  • Staubaufnahmekapazität: 4 Liter
  • Leistung: 650 Watt
  • Farbe: Klavierlack-Schwarz
  • Unverbindliche Preisempfehlung (UVP): 299,99 Euro
  • Ab September 2016 im Handel erhältlich

 

Philips Performer Ultimate Staubsauger mit Beutel FC8942/09

Wie FC8941/09 außer:

  • Zusätzliche Steuerung im Handgriff
  • Farbe: Schneeweiß
  • Unverbindliche Preisempfehlung (UVP): 329,99 Euro
  • Ab September 2016 im Handel erhältlich

 

Philips Performer Ultimate Staubsauger mit Beutel FC8955/09 und FC8957/09

Wie FC8941/09 außer:

  • TriActive LED-Düse
  • Zusätzliche Steuerung im Handgriff
  • Zusätzlicher Auto On-/Off-Bewegungssensor
  • Farben: Titanium-Grau (FC8955/09), Palisander-Rot (FC8957/09)
  •  Unverbindliche Preisempfehlung (UVP): 379,99 Euro (FC8955/09), bzw. 399,99 Euro (FC8957/09)
  • Ab September 2016 im Handel erhältlich

 

Alle Philips Highlights: www.philips.de/produktpresse

1Saugleistung getestet gemäß intern. Standard IEC 60312-1, von externem Testinstitut SLG Prüf- und Zertifizierungs GmbH (Philips Consumer Lifestyle B.V. August 2012)        

   

Presseinformation

Weitere Informationen für Journalisten:

Jeannine Kritsch

PR Manager Personal Health

Tel.: 0152 / 22 80 32 33
E-Mail: jeannine.kritsch@philips.com

 


Konsumentenanfragen:
Philips Kundenservice
Tel.: 040 / 80 80 10 980

 

Über Royal Philips

Royal Philips (NYSE: PHG, AEX: PHIA) ist ein führender Anbieter im Bereich der Gesundheitstechnologie. Ziel des Unternehmens mit Hauptsitz in den Niederlanden ist es, die Gesundheit der Menschen zu verbessern und sie mit entsprechenden Produkten und Lösungen in allen Phasen des Gesundheitskontinuums zu begleiten: während des gesunden Lebens, aber auch in der Prävention, Diagnostik, Therapie sowie der häuslichen Pflege. Die Entwicklungsgrundlagen dieser integrierten Lösungen sind fortschrittliche Technologien sowie ein tiefgreifendes Verständnis für die Bedürfnisse von medizinischem Fachpersonal und Konsumenten. Das Unternehmen ist führend in diagnostischer Bildgebung, bildgestützter Therapie, Patientenmonitoring und Gesundheits-IT sowie bei Gesundheitsprodukten für Verbraucher und in der häuslichen Pflege. Philips beschäftigt etwa 69.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern und erzielte mit seinem Gesundheitstechnologie-Portfolio in 2015 einen Umsatz von 16,8 Milliarden Euro. Mehr über Philips im Internet: www.philips.de