LED-Spot StyliD von Philips gewinnt Gold beim iF product design award


Brillantes, warmweißes Licht setzt Mode lebendig in Szene

März 11, 2011

Er ist kompakt, hat ein brillantes warmweißes Licht und ist ausgezeichnet. Der Philips LED-Spot StyliD erhielt jetzt den begehrten iF product design award in Gold. Die iF-Jury begründete die Wahl: „Mit der StyliD-Strahlerserie auf LED-Basis hat Philips die erste wirklich flexible LED-Lösung geschaffen, die die Anforderungen hinsichtlich optimaler Lichtqualität und Energieeffizienz gleichermaßen erfüllt. StyliD ist eine schlichte, aber hochwertige Beleuchtungslösung. Das schöne Licht ist bahnbrechend für Beleuchtungen im Einzelhandel.“

 

Die StyliD-Produktreihe bietet eine Beleuchtungsqualität und Flexibilität, mit denen sich Einzelhändler einen Wettbewerbsvorteil verschaffen können. Der Strahler gehört damit zur nächsten Generation von LED-Beleuchtungslösungen für den Einzelhandel. StyliD erzeugt ein strahlendes, warmes Licht, das eine angenehme Atmosphäre im Geschäft schafft. Die sehr gute Farbwiedergabeeigenschaft sorgt dafür, dass die Waren optimal und naturgetreu präsentiert werden können. Die variablen Verwendungsmöglichkeiten des StyliD-Strahlers erlauben es Einzelhändlern, den Beleuchtungsstil individuell an ihr eigenes Image und perfekt an Marken anzupassen. Und das effiziente Strahlerkonzept hilft, die Kosten im Vergleich zu traditioneller Beleuchtung sowohl für Wartung als auch für Energie zu senken. Die StyliD-Produktreihe bietet außerdem eine große Auswahl an Optionen hinsichtlich Größe und Farbe.

 

Rogier van der Heide, Chief Design Officer für den Bereich Beleuchtung bei Philips, zu der Auszeichnung: „Was dieses Design so besonders macht, ist für den Verbraucher wahrscheinlich nicht auf den ersten Blick erkennbar. Denn wir haben uns bei der Entwicklung ausschließlich an den Anforderungen der Einzelhändler orientiert. So kann er zum Beispiel ganz leicht die Farbe des Gehäuses ändern, indem einfach eine andere Verkleidung verwendet wird. Auch die Größe, Lichtleistung und Funktionalität können ganz nach den Wünschen des Ladenbesitzers gewählt werden. Zusammen mit der fortschrittlichen LED-Technologie, die im Innern wirkt, ist StyliD eine langfristig nachhaltige Lösung für Einzelhändler, die ihnen mehr Möglichkeiten bietet, ihre Marke ins rechte Licht zu rücken.“

 

StyliD zur Akzentbeleuchtung
Die LED-Strahler-Familie StyliD ist die erste wirklich variable LED-Lichtlösung für den Einzelhandel, die allen Anforderungen der Akzentbeleuchtung im Hinblick auf Lichtqualität sowie Energieeffizienz entspricht. StyliD kombiniert ein einheitliches Leuchtendesign mit neuester LED-Technologie und hoch effektiven, blendfreien Optiken mit unterschiedlichen Ausstrahlungswinkeln. Es gibt sie in drei Größen (Micro, Mini, Compact) und in Ausführungen zur Stromschienen- und Deckenmontage sowie als Einbaustrahler.

 

StyliD-LED-Strahler sind vollständig dimmbar und bieten zusammen mit dem hoch wirksamen Wärmemanagement eine langlebige, energieeffiziente Lösung zur Akzentbeleuchtung im Einzelhandel. Die neue Philips Optibin-Technologie gewährleistet Farbgleichheit des Lichts in allen Applikationen. Mit Systemleistungen von neun, 18 und 25 Watt und entsprechenden Lichtleistungen von 400, 800 und 1.200 Lumen sparen sie im Vergleich zu herkömmlichen Halogenlampenlösungen bis zu 80 Prozent Energie. Die Nutzlebensdauer beträgt 50.000 Stunden.

 

Über die iF design awards
Der iF product design award ist ein vielfältig angelegter Wettbewerb für alle Bereiche des Produktdesigns. Er bietet designrelevanten Innovationen eine Plattform zur Etablierung und trägt somit der Globalität und Dynamik der Gegenwart Rechnung. Der iF award ist seit seiner Einführung im Jahr 1953 ein beständiges, namhaftes Markenzeichen, wenn es um „ausgezeichnete“ Gestaltung geht. Mehr Informationen gibt es unter www.ifdesign.de 

 

Philips Design
Philips Design ist mit sieben Standorten in Europa, den USA und dem asiatisch-pazifischen Raum eine der am längsten bestehenden Designorganisationen ihrer Art auf der Welt. Die kreative Kraft von über 400 Profis aus über 35 verschiedenen Nationen umfasst zusätzlich zu den „herkömmlichen“ Fertigkeiten im Zusammenhang mit Design so unterschiedliche Disziplinen wie Psychologie, Kultursoziologie, Anthropologie und Trendforschung. Die Mission dieser Profis ist die Schaffung von Lösungen, welche die Bedürfnisse der Menschen erfüllen, ihnen mehr Möglichkeiten verschaffen und sie glücklicher machen, ohne dabei die Welt zu zerstören, in der wir leben.

Philips LED-Spot StyliD

Akzentbeleuchtung mit StyliD

StyliD-Strahler sorgen in der Fussl Modestraße in Wien für hochwertige Lichtakzente in allen Bereichen des Ladengeschäfts und setzen die Qualität und Farben der unterschiedlichen Modewaren mit Lichtfarben von 3.000 und 4.000 Kelvin optimal in Szene.

Weitere Informationen nur für Journalisten:

Bernd Glaser

Unternehmenskommunikation
Lighting
Lübeckertordamm 5
20099 Hamburg

 

Tel: +49 (0)40 2899 2263

Fax: +49 (0)40 2899 2786

Email: Bernd.Glaser@philips.com

.

Über Royal Philips Electronics

Royal Philips Electronics mit Hauptsitz in den Niederlanden ist ein Unternehmen mit einem vielfältigen Angebot an Produkten für Gesundheit und Wohlbefinden. Im Fokus steht dabei, die Lebensqualität von Menschen durch zeitgerechte Einführung von technischen Innovationen zu verbessern. Als weltweit führender Anbieter in den Bereichen Healthcare, Lifestyle und Lighting integriert Philips – im Einklang mit dem Markenversprechen "sense and simplicity" – Technologien und Design-Trends in neue Lösungen, die auf die Bedürfnisse von Menschen zugeschnitten sind und auf umfangreicher Marktforschung basieren. Philips beschäftigt in mehr als 60 Ländern weltweit etwa 119.000 Mitarbeiter. Mit einem Umsatz von 25,4 Milliarden Euro im Jahr 2010 ist das Unternehmen marktführend in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin und bei der Gesundheitsversorgung zuhause ebenso wie bei energieeffizienten und innovativen Lichtlösungen sowie Lifestyle-Produkten für das persönliche Wohlbefinden. Außerdem ist Philips führender Anbieter von Flat-TVs, Rasierern und Körperpflegeprodukten für Männer, tragbaren Unterhaltungs- sowie Zahnpflegeprodukten. Philips erzielte 2009 in Deutschland einen Umsatz von knapp 3,4 Milliarden Euro und beschäftigt hier 6.900 Mitarbeiter.


Weitere Informationen für Konsumenten und Händler:

Wir bitten um Verständnis, dass der genannte Kontakt exklusiv unseren Medienpartnern zur Verfügung steht. Endkonsumenten und Händler erhalten Informationen über unser Support Center.
.