Dimmen mit Glühlampeneffekt


Philips MASTER LED-Lampe mit DimTone

Februar 21, 2012

LED-Lampen können schon vieles besser als Standardlampen und setzen sich deshalb mehr und mehr durch. Nur eines hatte die rund 130 Jahre alte und energieverschwendende Lichttechnik den innovativen Lichtquellen noch voraus: Beim Dimmen verschob sich ihre Lichtfarbe ins Rötliche, ähnlich wie der Farbton der Abendsonne. Als erste LED-Lampe bietet diesen Vorzug jetzt auch die Philips Sieben-Watt GU10 MASTER LED mit DimTone. Ähnlich wie bei Glühlampen verändert sie beim Dimmen nicht nur das Lichtniveau, sondern auch ihre Lichtfarbe, so dass eine dezente, wohltuende Abendstimmung entsteht, die eine natürliche Behaglichkeit ausstrahlt.

 

Entwickelt wurde die LED-Lampe mit DimTone speziell für die Gastronomie und Hotellerie, um in Restaurants, Bars, Empfangs- und Konferenzräumen mit nur einer Art von Lichtquelle, neben einem hochwertigen weißen Licht zur Allgemeinbeleuchtung, auch eine angenehm warme und entspannende Lichtatmosphäre zu schaffen. Bisher mussten dabei immer Kompromisse eingegangen werden, entweder zu Lasten der Lichtqualität oder der Energiekosten. Das gehört mit der MASTER LED DimTone jetzt der Vergangenheit an. Sie ist die geeignete Lösung für Lichtanwendungen mit langer Brenndauer tagsüber, und um abends ein einladendes Lichtszenario zu schaffen, bei dem sich die Gäste wohlfühlen und entspannen können.

 

Eines der ersten Projekte, in dem diese Lampe eingesetzt wurde, ist das Spar Hotel im schwedischen Göteborg. Ausgewechselt wurden 130 GU10-Halogenreflektorlampen (50 Watt) im Frühstückssaal des Hotels. Das reduzierte die Beleuchtungskosten in diesem Bereich um 82 Prozent. Bei einer Brenndauer von zwölf Stunden am Tag amortisiert sich die Lösung damit in eineinhalb Jahren. Alexander Pehrsson, Property Manager des zur Bygg-Gota Group gehörenden Spar Hotels, erklärt: „In einem Hotel ist es wichtig, dass das Licht ein angenehmes Ambiente schafft, in dem sich die Gäste wohlfühlen. Gleichzeitig wollen wir kostenoptimal und umweltschonend operieren. Wir sind zu DimTone LED-Lampen gewechselt, weil wir eine warme und einladende Atmosphäre schaffen wollten. Außerdem mussten die Halogenlampen häufig gewechselt werden und wir hatten einen enormen Stromverbrauch.“

 

Neben der Energieeinsparung und der einfachen, aber wirkungsvollen Regulierung des Lichtambientes hat die Sieben-Watt GU10 MASTER LED mit DimTone auch eine deutlich längere Lebensdauer als herkömmliche GU10-Halogenlampen. Im Vergleich hält sie 40.000 Stunden, das ist 20-mal länger als eine Hochvolt-Halogenlampe. Das reduziert auch die Wartungs- und damit die Betriebskosten einer Anlage erheblich.

 

Die Manager im Hotelgewerbe stehen unter großem Kostendruck, zumal bei angespannter Wirtschaftslage. Dennoch wollen sie den Gästen einen angenehmen Aufenthalt in ihrem Haus gewährleisten. Mit seiner durchgehenden Betriebsamkeit ist das Gast- und Hotelgewerbe ein Sektor mit erheblichem Potenzial für Energieeinsparungen vor allem bei der Beleuchtung, auf die derzeit rund 42 Prozent des gesamten Energieverbrauchs entfallen. Doch immer noch sind rund 70 Prozent der Beleuchtungsanlagen veraltet und ineffizient. Mit der DimTone könnte das nun anders werden. Ihr Einsatz führt nicht nur zu finanziellen Einsparungen, gleichzeitig bietet sie auch Lichtkomfort und -ambiente, das den Gästen mehr Wohlbefinden beschert.

 

Die Sieben-Watt GU10 Master LED-Lampe mit DimTone hat bei einer elektrischen Leistung von sieben Watt eine Lichtstärke von 1.100 Candela, die bis auf zehn Prozent dimmbar ist. Der Ausstrahlungswinkel beträgt 25 Grad. Beim Dimmen verändert sich die Farbtemperatur des Lichts von 2.700 bis 2.200 Kelvin.

 

Weitere Informationen über DimTone unter www.philips.com/masterled

 

Philips MASTER LED-Lampe mit DimTone

Spar Hotel Frühstücksraum

Download Presseinformation

Weitere Informationen für Journalisten:

Bernd Glaser

Unternehmenskommunikation
Lighting
Lübeckertordamm 5
20099 Hamburg

 

Tel: +49 (0)40 2899 2263

Fax: +49 (0)40 2899 2786

Email: Bernd.Glaser@philips.com

.

Über Royal Philips Electronics

Royal Philips Electronics mit Hauptsitz in den Niederlanden ist ein Unternehmen mit einem vielfältigen Angebot an Produkten für Gesundheit und Wohlbefinden. Im Fokus steht dabei, die Lebensqualität von Menschen durch zeitgerechte Einführung von technischen Innovationen zu verbessern. Als weltweit führender Anbieter in den Bereichen Healthcare, Lifestyle und Lighting integriert Philips - im Einklang mit dem Markenversprechen "sense and simplicity" - Technologien und Design-Trends in neue Lösungen, die auf die Bedürfnisse von Menschen zugeschnitten sind und auf umfangreicher Marktforschung basieren. Philips beschäftigt in mehr als 100 Ländern weltweit etwa 122.000 Mitarbeiter. Mit einem Umsatz von 22,6 Milliarden Euro im Jahr 2011 ist das Unternehmen marktführend in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin und bei der Gesundheitsversorgung zuhause ebenso wie bei energieeffizienten und innovativen Lichtlösungen sowie Lifestyle-Produkten für das persönliche Wohlbefinden. Außerdem ist Philips führender Anbieter von Rasierern und Körperpflegeprodukten für Männer, tragbaren Unterhaltungs- sowie Zahnpflegeprodukten. Mehr über Philips im Internet: www.philips.de


Weitere Informationen für Konsumenten und Händler:

Wir bitten um Verständnis, dass der genannte Kontakt exklusiv unseren Medienpartnern zur Verfügung steht. Endkonsumenten und Händler erhalten Informationen über unser Support Center.
.