Philips Fortimo LED DLM Gen 4


Die ideale Lösung für Downlight-Applikationen

November 12, 2012

Hochwertiges, nahezu blendfreies Licht und geringe Betriebskosten bieten die Fortimo LED-Downlight-Module der vierten Generation. Nicht nur ihre Energieeffizienz konnte im Vergleich zum Vorgängermodell um 22 Prozent gesteigert werden, sondern auch die Toleranz der Gehäusetemperatur (Tc) auf 70 Grad Celsius erhöht werden. Das verringert den Kühlaufwand und halbiert das Modulgewicht. Die höhere Energieeffizienz ermöglicht überdies auch den Betrieb der Module an Treibern geringerer elektrischer Leistung. Sie sind damit die ideale Lösung für moderne Downlight-Anwendungen. Fortimo DLM Gen 4 gibt es mit Lumenpaketen von 1.100 bis 3.000 Lumen in den Lichtfarben 3.000 und 4.000 Kelvin.

 

Die Gen4-Module sind nicht mit dem herkömmlichen Fortimo LED DLM-Treibersortiment kompatibel. Ideal für deren Betrieb sind die hochmodernen Philips Xitanium LED-Treiber. Diese sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich und zeichnen sich durch ihren hohen Wirkungsgrad, ein geringes Gewicht, zentralen Gleichstrombetrieb, Schutzkleinspannung und die einfache Verdrahtung aus. Außer für eine fest eingestellte Lichtleistung sind sie auch in dimmbarer Ausführung, entweder im Betrieb über eine DALI-Schnittstelle (TD) oder mit Phasenabschnitt-Dimmern (TE), erhältlich.

 

Als Lichtquelle werden Leuchtdioden des Typs Luxeon Rebel ES verwendet. Die Verbindung mit der Philips patentierten Leuchtstoffbeschichtung gewährleistet eine hervorragende Lichtqualität und eine außerordentlich hohe Farbkonsistenz.

 

Pim Kemps, Philips Produktleiter für Spot- und Downlight-LED-Module bei OEM-Lighting Sources & Electronics, erklärt dazu: „Durch diese Verbesserung bleibt das Fortimo LED-DLM weiterhin die ideale LED-Systemlösung für hochwertige, blendarme Downlighting-Lösungen. Sie ist ein weiteres Beispiel für unser Versprechen der Zukunftssicherheit im Fortimo-Sortiment. Das bedeutet: kontinuierliche Effizienzsteigerung, ohne Veränderungen an den Abmessungen oder der Abstrahlcharakteristik.“

 

Weitere Informationen unter http://www.philips.com/technology 

 

Fortimo DLM Gen4 Treiber

 

Download Presseinformation

Weitere Informationen für Journalisten:

Bernd Glaser

Unternehmenskommunikation
Lighting
Lübeckertordamm 5
20099 Hamburg

 

Tel: +49 (0)40 2899 2263

Fax: +49 (0)40 2899 2786

Email: Bernd.Glaser@philips.com

.

Über Philips

Royal Philips Electronics (NYSE: PHG, AEX: PHIA), mit Hauptsitz in den Niederlanden, ist ein Unternehmen, das auf Gesundheit und Wohlbefinden ausgerichtet ist. Im Fokus steht die Verbesserung der Lebensqualität der Menschen mit innovativen Lösungen aus den Bereichen Healthcare, Consumer Lifestyle und Lighting. Philips beschäftigt etwa 121.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern und erzielte in 2011 einen Umsatz von 22,6 Milliarden Euro. Das Unternehmen gehört zu den Marktführern in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin, Gesundheitsversorgung für zuhause sowie energieeffizienten Lichtlösungen. Außerdem ist Philips einer der führenden Anbieter von Rasierern für Männer, mobilen Entertainmentprodukten und für die Zahnpflege. Mehr über Philips im Internet: www.philips.de

.