Philips LED-Straßenleuchte UrbanLink: Neues Licht an alten Masten


Philips LED-Straßenleuchte UrbanLink: Neues Licht an alten Masten

Mai 23, 2013

Straßenbeleuchtung mit moderner LED-Technik, ohne sich dafür von den bewährten Peitschenmasten verabschieden zu müssen – die neue Langfeldleuchte UrbanLink von Philips macht es möglich.

 

Städte und Gemeinden, die zur Beleuchtung ihrer Straßen Langfeldleuchten an den charakteristischen gebogenen Peitschenmasten verwenden, hatten es bislang nicht leicht, wenn sie auf hocheffiziente LED-Technik umsteigen wollten. Jetzt steht mit UrbanLink erstmals eine LED-Leuchte bereit, die speziell als Langfeldleuchtenersatz entwickelt wurde und bei deren Einsatz keine neuen Masten und keine grundsätzliche Neuplanung der Lichtpunktgestaltung nötig wird. Entwickelt wurde UrbanLink von Philips gemeinsam mit Kardorff Ingenieure Lichtplanung. Kern der Entwurfsidee des renommierten Berliner Büros war es, ein modulares Werkzeug für Mastpunkthöhen von 3,5 bis über 12 Meter zu erschaffen. Leuchtenkörper, Materialaufwand und Energiebedarf sind minimiert und auf die neue LED-Technik optimal angepasst.

 

In zeitlos modernem Design ist UrbanLink eine innovative Leuchte, die durch Hochleistungs-LEDs mit integrierter Temperaturüberwachung mit langer Lebensdauer und einfacher Installation punktet. Nano-Optiken in verschiedenen Charakteristiken sorgen in Kombination mit der Möglichkeit der Aufneigungsverstellung des Leuchtenkopfs für eine optimale Verteilung von gleichmäßigem, normgerechtem Licht. Die hohe Qualität des weißen Lichts in warm- oder neutralweißer Lichtfarbe sorgt für bessere Sichtverhältnisse und mehr Sicherheit. Zukunftsweisend ist die Ausstattung von UrbanLink mit einem elektronischen LED-Vorschaltgerät, das die Steuerung mittels digitaler Lichtmanagementsysteme erlaubt.

 

Die Einsatzmöglichkeiten der Leuchte sind vielfältig. Durch die Bereitstellung zweier Baugrößen können alle Bereiche von Wohngebieten bis hin zu Hauptstraßen angemessen ausgeleuchtet werden. Ein Scharnier am Leuchtenansatz ermöglicht es, UrbanLink auch als schlanke Mastaufsatzleuchte auf geraden Masten und an horizontalen Auslegern zu verwenden. Für Kommunen bedeutet das, dass sie die ganze Stadt mit nur einem Leuchtenmodell beleuchten können, was die Lagerhaltung vereinfacht und Kosten spart.

 

Die Entscheidung für UrbanLink ist ein Zeichen von Weitsicht: Zwar schlägt sich die überlegene moderne Technik im Vergleich zu herkömmlichen Langfeldleuchten in einer höheren Anfangsinvestition nieder, doch die hohe Energieeffizienz der LED-Leuchten mit einer Einsparung von rund 60 Prozent sorgt dafür, dass sich die höheren Anschaffungskosten schon nach wenigen Jahren amortisiert haben. Am Ende der Lebensdauer der Leuchte liegen die Kosten bei Zugrundelegung heutiger Energiepreise rund ein Viertel niedriger als bei vergleichbaren Langfeldleuchten bisheriger Bauart. Bei einem zu erwartenden weiteren Anstieg des Strompreises fällt der Unterschied noch größer aus.

 

Indem sie die Möglichkeit bietet, die vorhandenen Masten für neue Leuchten mit zeitgemäßer Technik zu nutzen, verbindet UrbanLink in vorbildlicher Weise Bewährtes und Zukunftsweisendes – eine ideale Lösung für Kommunen, die ihre Beleuchtung auf innovative LED-Technik umstellen möchten, ohne dafür das komplette Stadtbild zu verändern.

Philips UrbanLink Produktbild

Philips UrbanLink Straßenbeleuchtung

Weitere Informationen für Journalisten:

Bernd Glaser

Unternehmenskommunikation
Lighting
Lübeckertordamm 5
20099 Hamburg

 

Tel: +49 (0)40 2899 2263

Fax: +49 (0)40 2899 2786

Email: Bernd.Glaser@philips.com

.

Über Royal Philips

Royal Philips (NYSE: PHG, AEX: PHIA), mit Hauptsitz in den Niederlanden, ist ein Unternehmen, das auf Gesundheit und Wohlbefinden ausgerichtet ist. Im Fokus steht die Verbesserung der Lebensqualität der Menschen mit innovativen Lösungen aus den Bereichen Healthcare, Consumer Lifestyle und Lighting. Philips beschäftigt etwa 116.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern und erzielte in 2012 einen Umsatz von 24,8 Milliarden Euro. Das Unternehmen gehört zu den Marktführern in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin, Gesundheitsversorgung für zuhause sowie energieeffizienten Lichtlösungen. Außerdem ist Philips einer der führenden Anbieter im Bereich Mundhygiene sowie bei Rasierern und Körperpflegeprodukten für Männer. Mehr über Philips im Internet: www.philips.de.