Neue Hue-Lampen: Philips setzt Spotlights in der vernetzten Heimbeleuchtung

November 5, 2013

Philips erweitert sein vernetztes Beleuchtungssystem „Hue“ um eine zusätzliche Dimension: Ab sofort gibt es die Hue LED-Lampen auch als Reflektorlampen mit GU10-Sockel zur Akzentbeleuchtung. Die Beleuchtung im eigenen Heim lässt sich damit noch umfassender an die eigene Einrichtung, Anlässe und Stimmung anpassen. Auch die neuen GU10-Lampen lassen sich kabellos per Smartphone oder Tablet steuern und im Verbund mit anderen Lampen und Leuchten der Hue-Familie einsetzen.

 

Im Alltag besonders interessant: Hue-Nutzer können bei den GU10-Lampen auch beliebige Weißlichtnuancen einstellen: von warmem Weiß für gemütliche Abende über ein kräftiges, kaltweißes Licht zum Lesen bis hin zu brillantem Weiß zur Akzentuierung von Bildern und Skulpturen.

 

Dank Hues Weißlicht-Steuerung ist es beim Lampenkauf nicht mehr nötig, sich auf einen bestimmten Weißton festzulegen. Über das gesamte Weißspektrum hinaus beherrschen auch die Hue GU10-Reflektorlampen zusätzlich bis zu 16 Millionen Farbtöne.

 

Wer seine Heimbeleuchtung besonders umfassend und vielseitig gestalten möchte, kann die neuen GU10-Lampen mit anderen Hue-Produkten verbinden. Beispielsweise mit den friends of hue LivingColors Bloom und LED LightStrips.

 

„Die Zukunft der Beleuchtung ist digital. Aufbauend auf unserer 122-jährigen Geschichte im Bereich Beleuchtung gehen wir neue Wege: Wir bieten neue Möglichkeiten, Licht zu erleben. Diese liegen jenseits vom An- oder Ausschalten oder Dimmen des Lichts“, kommentiert Filip Jan Depauw, Senior Director bei Philips Lighting. „Wir haben die Hue-Familie sowohl bei den Lampentypen als auch in Bezug auf die Verfügbarkeit und die Funktionalität erweitert. Damit geben wir Nutzern ein Werkzeug an die Hand, um Licht im Alltag aktiver und bewusster einzusetzen. Mit Hue können sie ihr Licht vollständig kontrollieren, gestalten und Farbe in ihr Leben bringen“, so Depauw.

 

Hue bietet umfassende Flexibilität bei der Gestaltung von Wohnräumen mit Licht: Das vernetzte Beleuchtungssystem erzeugt auf Wunsch persönliche Lieblingsfarben, schafft stimmungsvolle Atmosphären oder holt anhand der Farbkombinationen auf Fotos kostbare Erinnerungen zurück. Philips Hue-Lampen verfügen über eine hohe Lichtqualität und sparen im Vergleich zu traditionellen Glühlampen bis zu 80 Prozent Energie. Zusätzliche Hues lassen sich dabei einfach in das Gesamtsystem integrieren.

 

Hue-Basispakete enthalten drei Lampen für gängige E27-Einschraubfassungen oder GU10-Sockel sowie eine Bridge als Verbindung zum heimischen WLAN-Router. Die Steuerung der Beleuchtung erfolgt mittels Hue-App − damit erstrahlt das Zuhause schnell und einfach in individuell gestaltbarem Licht. Die Software wird zudem regelmäßig aktualisiert und erweitert, so dass Nutzer immer auf dem neusten Stand der digitalen Lichtgestaltung bleiben.

 

Hue bietet vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. Beispielsweise …

 

„Wow-Effekte“ zu den Feiertagen: Ob mit Farbeffekten die Gäste beeindrucken oder die perfekte Atmosphäre für gemütliche Stunden mit der Familie schaffen – Hue liefert zu jedem Abend das passende Licht. Per Hue-App wählen Nutzer aus vordefinierten Beleuchtungsstimmungen oder einer Farbpalette die Lichtfarbe, die zu ihrer Stimmung, ihrer Inneneinrichtung oder der jeweiligen Situation passt. Lichtstimmungen lassen sich abspeichern und immer wieder verwenden.

 

Die biologische Wirkung von Licht nutzen: Wenn der Winter kommt, kann die richtige Beleuchtung zuhause Stimmung und Wohlbefinden positiv beeinflussen. Mit der Hue-App lassen sich ganz bequem verschiedene Weißtöne erzeugen. Basierend auf Forschungsergebnissen zur biologischen Wirkung von Licht liefert die App zudem vier vordefinierte „Lichtrezepte“. Diese erzeugen die optimale Farbtemperatur und Lichtintensität wahlweise zum Lesen, zum Entspannen, zum konzentrierten Arbeiten oder zum Energie tanken.

 

Licht mit Internet-Diensten verbinden: Mit dem Automatisierungsservice IFTTT (If This Then That) können Nutzer Hue mit einer Vielzahl von Ereignissen verbinden. Beispielsweise kann die Beleuchtung bei aufziehendem Regen ihre Farbgebung anpassen, behutsam aufhellende Sonnenaufgänge simulieren oder auf eingehende E-Mails und den Beginn von Fernsehsendungen hinweisen.

 

Immer mehr Hue-Apps: Dank einer wachsenden Anzahl an Hue-Apps im App Store und Google Play wächst auch das Anwendungsspektrum des Systems immer weiter: Beispielsweise kann Hue die Beleuchtung dem Rhythmus von Musik anpassen und das Wohnzimmer in eine Disko verwandeln. Und die Ambilight+hue-App erweitert die Farbstimmung von Filmszenen über Ambilight-Fernseher auf den ganzen Wohnraum – Fernsehen erhält so eine völlig neue Dimension.

 

Das Basispaket GU10 Philips Hue umfasst

  • Drei Hue-GU10-Reflektorlampen, geeignet für Einbaustrahler mit einer Einbautiefe ab 85mm
  • Hue-Bridge für die einfache Einrichtung des Beleuchtungsnetzwerks
  • Stromversorgung für die Hue-Bridge
  • LAN-Kabel für die Verbindung von der Bridge zum Router
  • Download-Anleitung für die Hue-App
  • UVP 199,00 Euro

 

Das Einzelpaket der GU10 Philips Hue umfasst:

  • 1 Hue-GU10-Reflektorlampe, geeignet für Einbaustrahler mit einer Einbautiefe ab 85mm
  • Hinweis: Das Einzelpaket mit der Hue-Reflektorlampe ist eine Erweiterung des Hue-Basispakets, das Basispaket wird benötigt, um die Leuchte zu verwenden.
  • UVP 59,00 Euro

 

Die Produktreihe Philips Hue ist auf Apple.com, in Apple Stores sowie europaweit bei 550 zugelassenen Apple-Händlern erhältlich. Weitere Informationen über Hue sowie eine vollständige Händlerliste hat Philips auf www.meetHue.com veröffentlicht.

 

Alle Hue- und friends of Hue-Produkte sind vollständig kompatibel mit iOS- und Android-Geräten. Die aktualisierte Version v1.2 der Hue-App steht ab sofort zur Verfügung und verbessert für Nutzer von iOS 7 das Anwendererlebnis.

Hue GU10-Reflektorlampe - Produktbilder

Hue GU10-Reflektorlampe - Ambientebilder Tag

Hue GU10-Reflektorlampe - Ambientebilder Abend

Hue GU10 - Produktverpackung

Background-Text Hue GU10-Reflektorlampe

Background-Text Best of Apps und IFTTT Rezepte

Weitere Informationen für Medien:

Philips Unternehmenskommunikation

Oliver Klug                                        

Telefon: 0 40 / 28 99 – 2128

Telefax: 0 40 / 28 99 – 7 2128

E-Mail: oliver.klug@philips.com

.

Über Royal Philips

Royal Philips (NYSE: PHG, AEX: PHIA), mit Hauptsitz in den Niederlanden, ist ein Unternehmen, das auf Gesundheit und Wohlbefinden ausgerichtet ist. Im Fokus steht die Verbesserung der Lebensqualität der Menschen mit innovativen Lösungen aus den Bereichen Healthcare, Consumer Lifestyle und Lighting. Philips beschäftigt etwa 114.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern und erzielte in 2012 einen Umsatz von 24,8 Milliarden Euro. Das Unternehmen gehört zu den Marktführern in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin, Gesundheitsversorgung für zuhause sowie energieeffizienten Lichtlösungen. Außerdem ist Philips einer der führenden Anbieter im Bereich Mundhygiene sowie bei Rasierern und Körperpflegeprodukten für Männer.

.