Philips und Ecophon ─ Erste Akustikdecke mit dynamischer LED-Beleuchtung


Bürobeleuchtung für den natürlichen Biorhythmus

März 31, 2014

SoundLight Comfort Ceiling Tunable White heißt eine Akustikdecke für Büroumgebungen, die in Zusammenarbeit von Philips als weltweitem Marktführer von Beleuchtung und Saint-Gobain Ecophon, dem führenden Anbieter von Akustikdecken, entwickelt wurde. Dieses innovative Deckensystem verbindet hochwertige, dynamische LED-Beleuchtung mit hohem akustischem Komfort. Die Beleuchtung folgt dem natürlichen Tageslichtverlauf und entspricht dem menschlichen Biorhythmus. Das fördert die Konzentration und Motivation sowie das Wohlbefinden am Arbeitsplatz.

 

Die SoundLight Comfort Ceiling Tunable White verfügt über eine programmierbare Lichtsteuerung, mit der nicht nur das Lichtniveau sondern auch die Lichtfarbe der Bürobeleuchtung über den Arbeitstag hinweg automatisch angepasst werden können. Das System simuliert das natürliche Tageslicht und dessen Verlauf in Büroräumen und beugt damit vorzeitiger Ermüdung vor.

 

Energieeffizientes Licht zum Wohlfühlen

Bei der zeitgesteuert vorprogrammierten dynamischen Bürobeleuchtung, die den natürlichen körperlichen Rhythmus unterstützt, wechseln sich im Laufe des Tages die Phasen mit warmweißem und tageslichtweißem Licht ab, die sich zudem in der Intensität voneinander unterscheiden. Anregende Morgenstimmung, entspannte Mittagszeit, nachmittägliche Konzentrationsphasen und ein sanftes Hinübergleiten in den Feierabend. Bei der individuellen, manuellen Einstellung haben die Mitarbeiter die Möglichkeit, das Licht an ihrem Arbeitsplatz entsprechend der eigenen körperlichen Verfassung, der Stimmung oder der Art der durchzuführenden Aufgabe einzustellen.

 

Die neue Akustikdecke ist eine weitere gemeinsame Entwicklung, die aus der Partnerschaft von Philips und Saint-Gobain Ecophon hervorgegangen ist. Deren Ziel ist es, technische Lösungen für Büros zu entwickeln, die sich konsequent an den Bedürfnissen von Menschen orientieren, um die Arbeitsplatzumgebung zu verbessern. Außer den Aspekten der arbeitsplatzgerechten Beleuchtung und des Wohlbefindens erfüllt es auch die Forderungen nach hoher Energieeffizienz und ästhetischem Design in Gebäuden.

 

Der Mensch im Mittelpunkt der Innovationen

„Bei Innovation wie der SoundLight Comfort Ceiling Tunable White geht uns darum, wie wir Licht so einsetzen können, dass es sich positiv auf die Bedürfnisse der Menschen auswirkt. Wie wir wissen, kann Licht – je nach Situation – beruhigend, belebend, entspannend, produktivitäts- oder konzentrationssteigernd wirken“, sagt Menno Kleingeld von Philips Lighting. „Diese Erkenntnis haben wir – gemeinsam mit Saint-Gobain Ecophon – in die Entwicklung unseres Systems SoundLight Comfort Ceiling Tunable White einfließen lassen, um eine möglichst angenehme und inspirierende Arbeitsumgebung zu schaffen.“

 

„Saint-Gobain Ecophon und Philips haben im Jahr 2012 gemeinsam das Deckenkonzept SoundLight Comfort Ceiling entwickelt und auf den Markt gebracht. Das System verbindet die Vorteile von Akustik und Licht, die beiden wichtigsten Faktoren für den natürlichen Biorhythmus des Menschen“, so Tove Bucht von Saint-Gobain Ecophon. „Jetzt gehen wir noch einen Schritt weiter, indem wir eine optimale Arbeitsatmosphäre schaffen. Die Kombination aus dynamischer Beleuchtung und hochwertiger Schallabsorption sorgt für einen ausgeglichenen Biorhythmus der Mitarbeiter und steigert deren Produktivität.“

 

Positive Wirkung auf den Menschen bestätigt

Untersuchungen des Stress Research Institutes der Universität Stockholm beschreiben die positive Wirkung, die SoundLight Comfort Ceiling auf die Wahrnehmung und das Wohlbefinden von Menschen an ihrem Arbeitsplatz hat. Neun von zehn Mitarbeitern gaben an, dass die SoundLight Comfort Ceiling zu einer angenehmen Arbeitsatmosphäre beiträgt. Die Mehrzahl der Befragten führte an, dass das Deckensystem eine inspirierende Arbeitsatmosphäre und sehr gute Sehbedingungen am Arbeitsplatz schafft.

 

„Viele Menschen leiden unter Lichtmangel – besonders im Winter. Die Folge sind Schlafprobleme, Müdigkeit und mitunter sogar Depressionen”, so Arne Lowden, Associate Professor, Stress Research Institute, Universität Stockholm. „Die ersten Ergebnisse beim Einsatz der SoundLight Comfort Ceiling zeigen, dass sich die Mitarbeiter aufgrund der verbesserten Lichtverhältnisse dynamischer und weniger gestresst fühlen.“

 

Das SoundLight Comfort Tunable White Akustikdeckensystem wurde speziell für Großraumbüros entwickelt, in denen es für eine anregende, inspirierende und attraktive Arbeitsumgebung sorgen soll. Die hochwertige Konstruktion verbessert den visuellen Raumeindruck erheblich. Gleichzeitig wird durch Schallabsorption der Geräuschpegel gemindert und die Sprachverständlichkeit verbessert. Das System lässt sich einfach installieren und sowohl in neue als auch in bereits bestehende Büroumgebungen integrieren.

 

SoundLight Comfort TW

 

SoundLight Comfort TW

 

Presseinformation

Weitere Informationen für Journalisten:

Bernd Glaser

Unternehmenskommunikation
Lighting
Lübeckertordamm 5
20099 Hamburg

 

Tel: +49 (0)40 2899 2263

Fax: +49 (0)40 2899 72263

Email: Bernd.Glaser@philips.com

.

Über Royal Philips

Royal Philips (NYSE: PHG, AEX: PHIA), mit Hauptsitz in den Niederlanden, ist ein Unternehmen, das auf Gesundheit und Wohlbefinden ausgerichtet ist. Im Fokus steht die Verbesserung der Lebensqualität der Menschen mit innovativen Lösungen aus den Bereichen Healthcare, Consumer Lifestyle und Lighting. Philips beschäftigt etwa 115.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern und erzielte in 2013 einen Umsatz von 23,3 Milliarden Euro. Das Unternehmen gehört zu den Marktführern in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin, Gesundheitsversorgung für zuhause sowie energieeffizienten Lichtlösungen. Außerdem ist Philips einer der führenden Anbieter im Bereich Mundhygiene sowie bei Rasierern und Körperpflegeprodukten für Männer. Mehr über Philips im Internet: www.philips.de

.