Philips und TPV geben gemeinsames Joint Venture unter dem Namen „TP Vision" bekannt


Philips und TPV geben gemeinsames Joint Venture unter dem Namen „TP Vision" bekannt

April 2, 2012

  • Joint Venture soll die jeweiligen Stärken von Philips und TPV auf dem globalen Fernsehermarkt bündeln
  • So wird die Zukunft der Marke Philips im Bereich Fernseher sichergestellt

 

Amsterdam, Niederlande – Royal Philips Electronics (NYSE: PHG, AEX: PHI) gab heute bekannt, dass die Transaktion zur Schaffung eines Joint Venture mit TPV Technology Limited (0903.HK) im Bereich Fernseher abgeschlossen wurde. Das Joint Venture wird unter dem Namen TP Vision firmieren und zu 70 % Eigentum von TPV und zu 30 % Eigentum von Philips sein. TP Vision wird Fernseher unter der Marke Philips entwickeln, produzieren und vermarkten.

 

Der Abschluss der Vereinbarung erfolgt nach der erforderlichen kartellrechtlichen Prüfung sowie der Zustimmung der Behörden und TPV-Aktionäre. TP Vision wird seinen Hauptsitz in Amsterdam haben und von Maarten de Vries geleitet werden. TP Vision wird die Designexpertise und das innovative Vermächtnis von Philips im Bereich Fernseher mit den Fertigungskapazitäten und der operativen Exzellenz von TPV verbinden.

 

„TP Vision wird ein leistungsstarker Player auf dem globalen Fernsehermarkt sein und den Weiterbestand der Fernsehermarke Philips auf den Märkten sicherstellen“, so Philips CEO Frans van Houten. „TP Vision wird die Stärke der Marke Philips, die Innovationskraft sowie Handelspartnerschaften von Philips nutzen, wobei die zusätzliche Marktgröße und Leistungsfähigkeit im Bereich der Fertigung von TPV hinzukommen. Diese Partnerschaft mit TPV ermöglicht Philips, sich darauf zu konzentrieren, die Marktführerschaft in den Sektoren Healthcare, Consumer Lifestyle und Beleuchtung auszubauen.“

 

„Wir freuen uns sehr, Philips als Partner bei diesem TV-Joint-Venture an unserer Seite zu haben“, so Jason Hsuan, Chairman und CEO von TPV. „Diese Partnerschaft wird die Markenposition von Philips im Bereich Fernseher stärken und den Aktionären beider Unternehmen nachhaltige Erträge sichern. Philips und TPV arbeiten bereits seit vielen Jahren als Partner zusammen. Und wir sind zuversichtlich, dass wir gemeinsam zu einem der weltweit bedeutenden Unternehmen im Bereich Fernsehen werden können.“ „TP Vision wird sich auf dem Markt behaupten und profitabel wachsen“, ist TP-Vision-CEO Maarten de Vries überzeugt.

 

„TP Vision wird auch weiterhin ein hohes Maß an Innovation bieten, so wie die Verbraucher es von einem Philips-Fernseher erwarten. Unsere kürzlich auf den Markt gebrachte 2012er-Reihe bringt alles mit, um die Welt digitaler Inhalte zu genießen, die per Funk, Fernsehen und Internet bereitgestellt werden. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Produkte zu schaffen, die ein sinnliches Erlebnis bieten und für alle Verbraucher in den Märkten, in denen wir aktiv sind, erschwinglich sind.“

 

TP Vision wird weltweit verantwortlich sein für Design, Fertigung, Distribution, Marketing und Vertrieb der Philips-Fernseher. Ausnahmen sind das chinesische Festland, Indien, USA, Kanada, Mexiko sowie einige Länder Südamerikas. Im Rahmen der Transaktion werden Innovations- und Produktionsstandorte, gewerbliche Abteilungen, Hauptsitz und der Mitarbeiterstamm von Philips Television (fast 3300 Mitarbeiter) zu TP Vision wechseln.

 

Die wichtigsten Geschäftsbedingungen der Transaktion entsprechen denen der Bekanntgabe vom 1. November 2011. Philips Television wird seit 1. Januar 2012 als eigenständiges Unternehmen innerhalb von Philips Consumer Lifestyle geführt.

 

Über TP Vision

TP Vision ist ein fokussiertes Unternehmen in der Welt der visuellen digitalen Unterhaltung. TP Vision entwickelt und produziert ausschließlich TVs der Marke Philips, die es in Europa, Russland, dem Mittleren Osten, Brasilien, Argentinien, Uruguay, Paraguay und ausgewählten Länder des asiatisch-pazifischen Raums vermarktet. Die Kombination der Entwicklungsexpertise von Philips TV und dessen innovativen Erbes mit der operationellen Stärke, Flexibilität und Geschwindigkeit von TPV ist die Grundlage des Unternehmens. So bringt TP Vision hochwertige TVs auf den Markt, die smart und einfach zu bedienen sind und mit einem anspruchsvollen Design überzeugen. Ziel ist es, Produkte zu entwickeln, die Kunden ein überlegenes TV-Erlebnis bieten. TP Vision ist mit Philips TVs weltweit führend im Hospitality TV-Markt. Mit dem Hauptsitz in Amsterdam, Niederlande, ist TP Vision der exklusive Markenlizenznehmer von Philips TV für die oben genannten Länder. An dem TV-Unternehmen halten die Firmen TPV 70 Prozent und Royal Philips Electronics (Niederlande) 30 Prozent der Anteile. Bei TP Vision arbeiten fast 3.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an zahlreichen Standorten weltweit.

Weitere Informationen für Journalisten:

Joost Akkermans

Philips Corporate Communications

Tel: +31 20 5977 406

Email: joost.akkermans@philips.com

 

Steve Klink

Philips Corporate Communications

Tel: +31 20 5977 415

Email: steve.klink@philips.com

 

Georg Wilde

TP Vision Communications
Lübeckertordamm 5
20099 Hamburg

Tel: +49 40 2899 4218

Fax: +49 40 2899 74218

Email: Georg.Wilde@philips.com

.

Über Royal Philips Electronics

Royal Philips Electronics mit Hauptsitz in den Niederlanden ist ein Unternehmen mit einem vielfältigen Angebot an Produkten für Gesundheit und Wohlbefinden. Im Fokus steht dabei, die Lebensqualität von Menschen durch zeitgerechte Einführung von technischen Innovationen zu verbessern. Als weltweit führender Anbieter in den Bereichen Healthcare, Lifestyle und Lighting integriert Philips - im Einklang mit dem Markenversprechen "sense and simplicity" - Technologien und Design-Trends in neue Lösungen, die auf die Bedürfnisse von Menschen zugeschnitten sind und auf umfangreicher Marktforschung basieren. Philips beschäftigt in mehr als 100 Ländern weltweit etwa 122.000 Mitarbeiter. Mit einem Umsatz von 22,6 Milliarden Euro im Jahr 2011 ist das Unternehmen marktführend in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin und bei der Gesundheitsversorgung zuhause ebenso wie bei energieeffizienten und innovativen Lichtlösungen sowie Lifestyle-Produkten für das persönliche Wohlbefinden. Außerdem ist Philips führender Anbieter von Rasierern und Körperpflegeprodukten für Männer, tragbaren Unterhaltungs- sowie Zahnpflegeprodukten. Mehr über Philips im Internet: www.philips.de


Weitere Informationen für Konsumenten und Händler:

Wir bitten um Verständnis, dass der genannte Kontakt exklusiv unseren Medienpartnern zur Verfügung steht. Endkonsumenten und Händler erhalten Informationen über unser Support Center.
.