Licht für eine ganze Gemeinde

Die Stadt, die nicht mehr im Dunkeln liegt.

Viele Monate des Jahres verbringt das schöne, ruhige und extrem abgeschnittene norwegische Dorf Longyearbyen in ewiger Dunkelheit. Tatsächlich ist es das nördlichste bewohnte Gebiet, was bedeutet, dass die dort lebenden Familien ganze Tage ohne Sonne verbringen müssen.

Das ist nicht nur eine große Herausforderung im Leben der ansässigen Gemeinde, sondern kann auch zu vielen schlafbezogenen Gesundheitsproblemen führen. So leiden einige Bewohner unter Schlaflosigkeit, da sie ihr Zeitgefühl verlieren und Tag und Nacht nicht mehr unterscheiden können. 

"Wir wissen, dass unsere innere Uhr sehr lichtempfindlich ist. Deshalb haben wir das Wake-up Light entwickelt."

 

Dan Adams

Experte für Lichttherapie, Philips

Philips Forscher wirken dem jedoch mit extrem intelligenter, einfacher und günstiger angewandter Technologie entgegen. Das Philips Wake-up Light unterstützt die innere Uhr mit einer einzigartigen Kombination aus Licht und Klang, sodass Sie natürlicher aufwachen und leichter aus dem Bett kommen. Das Philips Wake-up Light zeigt, dass Technologie sowohl durchdacht als auch wirkungsvoll sein kann. Unsere innere Uhr reagiert sensibel auf Licht. Ist also kein natürliches Sonnenlicht vorhanden, werden die Schlafhormone nicht "ausgeblendet", weshalb es schwer sein kann, um 8:00 Uhr (in völliger Dunkelheit) für die Schule aufzustehen. Das Philips Wake-up Light ahmt den Sonnenaufgang nach und erhellt schrittweise den Raum, um die innere Uhr zu regulieren und die Schlaftrunkenheit zu vertreiben.

Alle Lifestyle-Produkte anzeigen