Hachez Chocoversum

Bericht: Uwe Lüdemann

 

45 Pensionäre erlebten das Hachez Chocoversum - eine sinnliche, faszinierende Erlebniswelt rund um das Phänomen Chocolade. Während der Reise „von der Kakaobohne zum süßen Genuss“ werden alle Sinne angesprochen. Das Motto lautet: „entdecken, erleben, mitmachen“. An 35 verschiedenen Stationen erlebten wir zum Beispiel, wie eine Kakaofrucht riecht, wie sie schmeckt und wo sie herkommt. Wir entdeckten die Vielfalt des Kakaos und seiner Bestandteile: als Genussmittel, als Medizin und als Kosmetik. Die Mitarbeiter stehen für Fragen bereit und zeigen an Original-Maschinen aus der HACHEZ-Produktion, wie aus bitteren Kakaobohnen nach 100 Stunden Fertigung aromatische Chocolade wird. Und da man Chocolade schmecken muss, durften wir auch verkosten. Von der Frucht über den Kakaokern bis hin zur Röstung, und von der Mischung im Melangeur über das Produkt der Feinwalzen bis zum Schmelz der fertigen Chocolade konnten wir alle Varianten probieren.