Konsumenten

  Häufig gestellte Fragen

    Sie möchten mehr über LED-Lampen erfahren? Lesen Sie die fünf häufigsten Fragen.    

1. Wie lässt sich der Lichtstrom stabilisieren?

 

Zahlreiche moderne Dimmer sind mit einer manuell einstellbaren Schraube ausgestattet, die zur Regulierung der Last dient. Wenn die Schraube falsch eingestellt ist, können unerwünschte Effekte wie summende Geräusche und Flackern auftreten. Stellen Sie die Schraube so ein, dass ein stabiler Lichtstrom erzeugt wird. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich an den Philips-Kundendienst.

 

2. Welchen Dimmertyp kann ich für meine LED-Lampe bzw. -Strahler benutzen?

 

Philips hat eine ganze Reihe von dimmbaren Lampen und Strahlern im Sortiment. Dabei haben wir zahlreiche europäische Dimmer auf ihre Kompatibilität überprüft.

In der Kompatibilitätsliste finden Sie heraus, welche Dimmer Philips für Ihre Lampen und Strahler empfiehlt.

 

Liste über die Kompatibilität zwischen Dimmern und LED-Lampen und -Strahlern von Philips (PDF)

 

3. Zu bestimmten Tageszeiten fallen mir Unterschiede in der Beleuchtungsstärke auf.  Kann dadurch das Produkt beschädigt werden?

 

Energieversorger senden Impulse zu bestimmten Zeitpunkten, um zwischen den Tages- und Nachteinstellungen umzuschalten. Auch Staubsauger können beim Einschalten punktuelle Netzstörungen verursachen. Diese Effekte sind aber nicht schädlich für das Produkt.

 

Wie kann ich auftretende Interferenzen mit meiner Musikanlage vermeiden?

Bei der kombinierten Nutzung von Strom- und Lautsprecherkabeln können in der Tat Interferenzen auftreten. Diese können dadurch vermieden werden, dass der Abstand zwischen den 2 Eingangskabeln der Lampe und der Musikanlage vergrössert wird.

 

4. Können an einem Dimmer gleichzeitig LED-Lampen und Leuchtstofflampen bzw. andere induktive Lichtquellen verbunden werden?

 

Nein, bei dieser Anschlusskombination würden unerwünschte Effekte wie Flackern auftreten.

 

5. Welchen Dimmertyp kann ich für meine LED-Lampe benutzen?
Wenn an der Verpackung das silberne Dimmersymbol zu sehen ist, ist das Produkt mit ausgewählten Phasenabschnittdimmern kompatibel (Phasenabschnitttyp).

Philips hat zahlreiche europäische Dimmer auf ihre Kompatibilität mit seinen Produkten überprüft. Die Dimmer sind in der daraus entstandenen Kompatibilitätsliste aufgeführt und nach Leistung geordnet.

Liste über die Kompatibilität zwischen Dimmern und LED-Lampen von Philips (PDF)

 

Für alle aufgelisteten Dimmer wird eine optimale Leistung gewährleistet, wenn sie mit bis zu drei Philips LED-Lampen mit silbernem Dimmersymbol bzw. mit bis zu 6 Philips LED-Lampen mit goldenem Dimmersymbol verbunden werden.

 

Benötigen Sie weitere Hilfe? Die richtige Lampe wählen

Wenn Sie mehr über Philips Lighting erfahren möchten, schauen Sie sich unsere Videos an oder klicken sie hier.

Energiesparende Lampen

So wählen Sie die richtige Lichttechnologie

 

Energiesparende Lampen, auch als Kompaktleuchtstofflampen bezeichnet, verbrauchen weniger Strom als entsprechende herkömmliche Lampen gleicher Leistung. Erfahren Sie, wie Sie mit Energiesparlampen die richtigen Lichteffekte und das jeweils passende Ambiente schaffen und dabei Ihre Stromrechnung reduzieren.

 

Halogenlampen 

So wählen Sie die richtige Lichttechnologie

 

Halogenlampen sind die schnellste und einfachste Methode, um Ihre herkömmlichen Glühlampen zu ersetzen. Erfahren Sie mehr über die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten von Halogenlampen und ihr warmes, strahlendes Licht, das dem von Glühlampen ähnelt. Halogenlampen sind die schnellste und einfachste Methode, um Ihre herkömmlichen Glühlampen zu ersetzen.

LED-Lampen

So wählen Sie die richtige Lichttechnologie

 

Mit dem wunderschönen, warmen Weisslicht von LED-Lampen können Sie Wohnräume neu gestalten. In diesem Leitfaden erfahren Sie mehr über die unbegrenzten Möglichkeiten von LED-Lampen. Mit LED-Lampen sparen Sie bis zu 90% Energiekosten.

Lichteffekt

So wählen Sie die richtige Ersatzlampe

 

Erfahren Sie mehr daüber, wie die Beschichtung den Lichteffekt einer Lampe beeinflusst und wie Sie damit die passende Beleuchtung kreieren können. Satinierte Lampen erzeugen ein diffuses Licht. Lampen aus Klarglas erzeugen ein natürliches, strahlendes warmes Licht.