Mutter und Kind
Mutter und Kind
Philips AVENT - Thinking about breastfeeding

Stillen – ja oder nein

Es ist ganz natürlich, dass Sie sich zu diesem Zeitpunkt in Ihrer Schwangerschaft darüber Gedanken machen, wie Sie für Ihr Kind zu Hause sorgen. 

Philips AVENT - Thinking about breastfeeding

Was spricht für das Stillen?

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt, Babys zu stillen, und zwar aus den folgenden Gründen: 

  • Muttermilch enthält alle Nährstoffe, die ein Säugling für eine gesunde Entwicklung benötigt.
  • Die Antikörper werden über die Muttermilch an Ihr Kind weitergegeben und schützen es vor Durchfall, Lungenentzündung und anderen Kinderkrankheiten.
  • Durch Stillen können Sie Ihr Gewicht vor der Schwangerschaft schneller wieder erreichen.
  • Durch Stillen wird das Risiko für Brust- und Gebärmutterhalskrebs gesenkt.

Ausgangspunkt

Es ist vielleicht nicht ganz einfach, den Trick beim Stillen herauszubekommen – Krankenschwestern, Stillberaterinnen und Freundinnen werden Ihnen dabei helfen. Wenn Sie über das Stillen nachdenken, beachten Sie die folgenden Tipps, mit denen alles etwas leichter wird:

  • Machen Sie es sich bequem
    Tragen Sie einen bequemen Still-BH, und legen Sie diesen mit Stilleinlagen aus. Vielleicht benötigen Sie sie am Ende gar nicht, aber es ist gut, die Einlagen für alle Fälle parat zu haben. Unter Umständen ist ein Stillkissen hilfreich, damit Sie in eine bequeme Position finden.

  • Möglichst früh und oft
    Die besten Chancen für ein erfolgreiches Stillen bestehen laut WHO, wenn Sie innerhalb einer Stunde nach der Geburt mit dem Stillen beginnen und am Anfang nach Bedarf stillen, d. h. so viel, wie das Baby möchte, Tag und Nacht. 

  • Sie haben die Wahl 
    Stillen muss keine Alles-oder-Nichts-Entscheidung sein. Wenn Sie wieder an Ihren Arbeitsplatz zurückkehren, können Sie Ihre Milch abpumpen und Ihr Baby immer dann stillen, wenn Sie bei ihm sind.

Alle Angaben in diesen Artikeln sind nur als allgemeine Informationen zu verstehen und ersetzen keinesfalls eine ärztliche Beratung. Wenn Sie oder Ihre Familienmitglieder an ernsten oder lang anhaltenden Symptomen oder Krankheiten leiden oder Sie medizinische Beratung benötigen, wenden Sie sich bitte an einen Arzt. Philips AVENT kann nicht für Schäden verantwortlich gemacht werden, die aus der Verwendung der auf dieser Website enthaltenen Informationen entstehen.

Verwandte Produkte

Verwandte Hinweise

Gesundheitliche Vorteile des Stillens

Gesundheitliche Vorteile des Stillens

Milchallergie

Milchallergie