Early Warning Score (EWS)

    Schnelles Eingreifen mit
    Early Warning Scoring (EWS)

    Fast die Hälfte aller unvorhergesehenen Todesfälle im Krankenhaus ereignet sich auf der Allgemeinstation ¹

    Kann Ihre Allgemeinstation im Notfall schnell reagieren?

     

    Die Anzeichen der klinischen Instabilität eines Patienten zeigen sich typischerweise sechs bis acht Stunden vor Eintritt eines unerwünschten Ereignisses.

    Aufgrund von hohem Arbeitsaufkommen und Personalknappheit erkennt das medizinische Personal mitunter nur mit erheblichen Zeitverzögerungen , welche Patienten genauer beobachtet werden müssen.

    Mit der IntelliVue Guardian Lösung können Verschlechterungen des Patientenzustands durch Early Warning Scoring (EWS) schnell erkannt und Notfallteams frühzeitig automatisch benachrichtigt werden. Ein frühes Eingreifen verschafft Ihnen einen Zeitvorteil.

    1 Rutherford P, Lee B, Greiner A. Transforming Care at the Bedside. IHI Innovation Series white paper. Boston: Institute for Healthcare Improvement; 2004.

    (Abrufbar unter www.IHI.org)

     

    Kontakt
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *

    * Erforderliche Felder

    Alles im Blick

     

    Früher eingreifen auf der Allgemeinstation

    Automatisierte Frühwarn-Scores (Early Warning Scoring oder EWS)

    Früheres Erkennen erster Anzeichen einer Verschlechterung des Patientenzustandes  

     

    Erfahren Sie mehr über das Funktionsprinzip von Early Warning Scoring und darüber, wie Sie die Versorgung in Ihrer Einrichtung verbessern können.

    Prepare for unexpected complications

    Rechtzeitig reagieren und helfen

    Wenn außerhalb der Intensivstation ein Notfall eintritt, kommt der Hilferuf oft zu spät. Early Warning Scoring (EWS) unterstützt Sie beim frühzeitigen Erkennen von Anzeichen einer Verschlechterung und ermöglicht ein frühes Eingreifen. Erfahren Sie, wie Sie dank EWS kritische Ereignisse auf der Allgemeinstation verhindern können.
    Prepare for unexpected complications

    Early Warning Scoring in der Umsetzung

    Das Orlando Regional Medical Center konnte dank der Unterstützung durch Philips seine Effizienz und Qualität der Versorgung durch Implementierung von EWS steigern. Sehen Sie sich das Video des Krankenhauses an, um mehr darüber zu erfahren.

    Die Vorteile der IntelliVue Guardian Lösung mit EWS

     

    Mit der IntelliVue Guardian Lösung sehen Sie direkt die EWS Ergebnisse und können dezentral auf alle wichtigen Informationen zugreifen. Ärzte, Pflegekräfte und das gesamte Personal können einfach in Verbindung bleiben. So kann sich das gesamte Klinikteam darauf konzentrieren, der wichtigsten Person im Krankenhaus eine hervorragende Versorgung zu bieten – dem Patienten.

    Take the next step today

     

    Erfahren Sie, wie EWS die Patientenversorgung in Ihrer Organisation optimieren kann. Vereinbaren Sie einen Termin für eine Produktvorführung. Benutzen Sie dazu bitte das untenstehende Formular. Wir besprechen Ihre Herausforderungen auf der Allgemeinstation mit Ihnen und zeigen Ihnen, wie Sie diese dank EWS bewältigen können.

    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *

    * Erforderliche Felder
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *

    * Erforderliche Felder