Nachrichten

15. März 2018

Heißer Komplize:
Die Philips Steam & Go Plus Dampfbürste sagt Falten den Kampf an

Hamburg – Der Urlaub ist gebucht, die Outfits für die Strandparty liegen bereits ordentlich gefaltet im Koffer. Kaum am Traumziel angekommen, kommt leider ein wiederkehrendes Problem zum Vorschein: zerknitterte Kleidung. Damit Überraschungen wie diese künftig passé sind, bietet Philips ab März die ultimative Lösung: die Steam & Go Plus Dampfbürste. Ihr kompaktes Design macht sie so klein und leicht, dass sie in jedem Handgepäck ein Plätzchen findet und das Lieblingsoutfit sofort ausgehfertig ist. Durch ihren gleichmäßigen Dampfausstoß und schnelles Aufheizen ist sie auch im Alltag die perfekte Ergänzung zum Bügeleisen. Gerade wenn es um die Entfernung leichter Falten zwischendurch oder ein kleines Fresh-up Morgens spontan vor der Arbeit oder dem abendlichen Restaurantbesuch geht.

 

„Unsere Dampfbürste kann ohne Bügelbrett genutzt werden. Die Kleidung einfach auf das Bett legen oder am Bügel hängend mit der Hand stramm ziehen, abdampfen und schon geht’s faltenfrei in den Tag – sogar für knifflige Bereiche wie Kragen oder Manschetten“, schwärmt André Rahe, Marketing Manager Air und Garment Care bei Philips. „Genial finde ich, dass der heiße Dampf auch Gerüche und Bakterien[1] entfernen kann“, so Rahe weiter.  

 

In klassischem Schwarz und mit roségoldenen Akzenten versehen ist die Steam & Go Plus eine stylische und vielseitige Gehilfin. Selbst wenn die zarte Seidenbluse oder das derbe Tweed-Jackett ein paar Fältchen zeigen, kann sie verlässlich Abhilfe schaffen. Die Dampfsohle wird auf optimale Temperatur erhitzt, wodurch alle, auch feine und empfindliche Stoffe, sicher und ohne Gefahr auf Wasserflecken oder Verbrennung behandelt werden können. Hilfreich ist hier der hitzebeständige Handschuh, zur bequemen Anwendung beim Abdampfen. Der aufsteckbare Bürstenaufsatz öffnet die Gewebefasern und dringt damit auch durch besonders dicke Stoffe. Der 70 Milliliter große Wasserbehälter ist abnehmbar und lässt sich praktisch jederzeit mit Leitungswasser auffüllen. Jetzt heißt es: Abdampfen und loslegen!

 

Philips Steam & Go Plus Dampfbürste GC362/80:

  • 1.300 Watt
  • Entfernt Falten, leichte Gerüche und bis zu 99,9 Prozent der Bakterien
  • 2-in-1-Funktion für vertikales und horizontales Dampfbügeln
  • Keramikbeschichtete SmartFlow-Dampfsohle
  • Konstante Dampfleistung: bis zu 24g/Min
  • Aufheizzeit: 45 Sekunden, Kabellänge: 2,5 Meter
  • Abnehmbarer Wassertank: 70 Milliliter
  • Accessoires: Aufbewahrungstasche, Bürstenaufsatz, Handschuh
  • Farbe: Schwarz/Roségold
  • Unverbindliche Preisempfehlung (UVP): 89,99 Euro
  • Ab März im Handel erhältlich

 

Es sind weitere Ausführungen mit unterschiedlicher Ausstattung erhältlich: GC363/30 (Violet/Silber, UVP 89,99 Euro), GC360/30 (Flieder/Silber, UVP 79,99 Euro), GC351/20 (Weiß/Blau, UVP 69,99 Euro).

 

[1] Heißer Dampf tötet bis zu 99,9 Prozent der Bakterien auf der Kleidung ab, sodass sie erst zu einem späteren Zeitpunkt gewaschen oder gereinigt werden muss.

Über Royal Philips

Royal Philips (NYSE: PHG, AEX: PHIA) ist ein führender Anbieter im Bereich der Gesundheitstechnologie. Ziel des Unternehmens mit Hauptsitz in den Niederlanden ist es, die Gesundheit der Menschen zu verbessern und sie mit entsprechenden Produkten und Lösungen in allen Phasen des Gesundheitskontinuums zu begleiten: während des gesunden Lebens, aber auch in der Prävention, Diagnostik, Therapie sowie der häuslichen Pflege. Die Entwicklungsgrundlagen dieser integrierten Lösungen sind fortschrittliche Technologien sowie ein tiefgreifendes Verständnis für die Bedürfnisse von medizinischem Fachpersonal und Konsumenten. Das Unternehmen ist führend in diagnostischer Bildgebung, bildgestützter Therapie, Patientenmonitoring und Gesundheits-IT sowie bei Gesundheitsprodukten für Verbraucher und in der häuslichen Pflege. Philips beschäftigt etwa 74.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern und erzielte mit seinem Gesundheitstechnologie-Portfolio in 2017 einen Umsatz von 17,8 Milliarden Euro. Mehr über Philips im Internet: www.philips.de 

Weitere InformationenWeniger lesen

Themen

Kontaktdaten

Jeannine Kritsch

Jeannine Kritsch

Head of Consumer Communication

Tel.: +49 152 2280 3233

Konsumentenanfragen

Philips Kundenservice
Tel.: 040 / 80 80 10 980

Medienmaterial

Philips Steam & Go Plus Dampfbürste GC362/80 - Produktbilder
Philips Steam & Go Plus Dampfbürste GC362/80 - Lifestylebilder

Downloads