Nachrichten

11. April 2018

Für sensible Babyhaut entwickelt: 98% der kleinen Erdenbürger akzeptieren den Philips Avent Schnuller ultra air1

Hamburg - Die Welt zu entdecken ist für Babys und Kleinkinder aufregend. Täglich sammeln sie neue Eindrücke und lernen die Welt ein kleines bisschen besser kennen. Wenn die Kleinen dann jedoch gar nicht mehr zur Ruhe kommen, bieten Schnuller durch ihre beruhigende Wirkung schnelle Hilfe. Eine mangelnde Luftzirkulation kann bei der empfindlichen Haut von Babys jedoch zu Hautirritationen und Trockenheit führen. Für dieses Problem gibt es nun eine Lösung: Im April bringt Philips Avent die neuen ultra air Schnuller auf den Markt. Dank der vier großen Luftlöcher ist ihre Auflagefläche sehr gering und lässt sie somit besonders luftdurchlässig werden.
„Der Philips ultra air Schnuller beruhigt und tröstet kleine Weltenentdecker und schützt ihre sensible Haut durch das luftdurchlässige Saugerschild“, so Marcella Vermeij, Marketing Managerin Avent bei Philips. „Durch die extra großen Löcher ist er luftig leicht, die Kleinen spüren den Schnuller kaum. Ein Lächeln zaubern zudem auch die vielen niedlichen Designs ins Gesicht“, so Vermeij weiter.

Kiefergerechter und bissfester Sauger

Das sanfte Saugerschild sorgt für ein angenehmes Tragegefühl. Um Fehlstellungen von Zähnen und Kiefer zu vermeiden, berücksichtigt der Philips Avent ultra air mit seinem kiefergerechten Sauger die natürliche Entwicklung von Gaumen, Zähnen und Zahnfleisch. Der für sensible Babyhaut entwickelte Schnuller ist BPA frei sowie geschmacks- und geruchsneutral. Für ein sicheres Sterilisieren in der Mikrowelle und den hygienischen Schutz sorgt die transparente Box. Die einfarbigen oder mit niedlichen Motiven verzierten Schnuller für Jungen und Mädchen im Alter von 0-6 und 6-18 Monaten sind als trendiges Doppelpack erhältlich.

Philips Avent ultra air Schnuller

  • Innovatives extra luftdurchlässiges Saugerschild
  • Kiefergerechter Sauger mit 98% Saugerakzeptanz
  • BPA frei sowie geschmacks- und geruchsneutral
  • Jeweils im Doppelpack mit Sterilisations- und Transportbox
  • Moderne Designs: Farblich schlicht oder mit niedlichen Motiven
  • Unverbindliche Preisempfehlung (UVP): 6,99 Euro
  • Ersetzt die bisherige FreeFlow Range (0-6 & 6-18 Monate)
  • Ab April im Handel erhältlich

1Quelle: *2016-2017 US Konsumententests zeigen, dass der strukturierte Philips Avent-Sauger, der in unseren ultra air- und ultra soft Schnullern verwendet wird, im Durchschnitt eine Saugerakzeptanz von 98% aufweist

Über Royal Philips

Royal Philips (NYSE: PHG, AEX: PHIA) ist ein führender Anbieter im Bereich der Gesundheitstechnologie. Ziel des Unternehmens mit Hauptsitz in den Niederlanden ist es, die Gesundheit der Menschen zu verbessern und sie mit entsprechenden Produkten und Lösungen in allen Phasen des Gesundheitskontinuums zu begleiten: während des gesunden Lebens, aber auch in der Prävention, Diagnostik, Therapie sowie der häuslichen Pflege. Die Entwicklungsgrundlagen dieser integrierten Lösungen sind fortschrittliche Technologien sowie ein tiefgreifendes Verständnis für die Bedürfnisse von medizinischem Fachpersonal und Konsumenten. Das Unternehmen ist führend in diagnostischer Bildgebung, bildgestützter Therapie, Patientenmonitoring und Gesundheits-IT sowie bei Gesundheitsprodukten für Verbraucher und in der häuslichen Pflege. Philips beschäftigt etwa 74.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern und erzielte mit seinem Gesundheitstechnologie-Portfolio in 2017 einen Umsatz von 17,8 Milliarden Euro. Mehr über Philips im Internet: www.philips.de 

Weitere InformationenWeniger lesen

Themen

Kontaktdaten

Jeannine Kritsch

Jeannine Kritsch

Head of Consumer Communication

Tel.: +49 152 2280 3233

Konsumentenanfragen

Philips Kundenservice
Tel.: 040 / 80 80 10 980

Medienmaterial

Philips Avent Schnuller ultra air für Kinder von 0 bis 6 Monaten SCF344/21
Philips Avent Schnuller ultra air für Kinder von 6 bis 18 Monaten SCF342/23

Downloads