Nachrichten

11. Juli 2018

Der Philips Series 9000 Prestige:
Gründliche Rasur ohne Kompromisse

Hamburg – An alle Männer mit einem besonderen Faible für technologische Highlights: Der Philips Prestige Nass- und Trockenrasierer der 9000er Serie überzeugt durch einen intelligenten BeardAdapt-Sensor, flexible Scherköpfe und kabelloses Laden mithilfe des stylischen Qi-Ladepads. Die NanoTech-Präzisionsklingen sind mit Nano-Partikeln verstärkt und haben extra scharfe und langlebige Kanten. Für ein spürbar glattes Ergebnis schneiden sie die Barthaare mit maximaler Präzision direkt an der Hautoberfläche. Die Hautkomfort-Beschichtung der Scherköpfe gleitet besonders sanft, ohne die Haut zu sehr zu beanspruchen. Auch ein 7-Tage-Bart gehört auf Wunsch schnell der Vergangenheit an. Der intelligente Sensor prüft die Bartdichte und passt die Leistung kontinuierlich an. Nicht nur super praktisch, sondern auch stylisch: Zum Laden wird der Rasierer lediglich auf das Qi-Ladepad gelegt, welches auch zum Laden von anderen geeigneten Geräten, wie kompatiblen Smartphones genutzt werden kann.

 

„Perfekt glatt rasiert im Alltag, 7-Tage-Bart im Urlaub – die leichteste Übung für unser neues Flaggschiff. Jetzt sind Zeitaufwand und die Sorge vor Hautirritationen kein Thema mehr“, so Timo Wassermeier, Marketing Manager Shaving bei Philips. „Das Ziel von Philips? Wir wollen Männern helfen, ihren individuellen Look stets neu zu erfinden. Gleichzeitig wollen wir ihnen Flexibilität ermöglichen und das mit so wenig Zeitaufwand und so viel Komfort wie möglich“, so Wassermeier weiter.

Aufladen wie von Zauberhand

Der dauerhaften Benutzung steht absolut Nichts im Wege, auch dank des kabellosen Aufladens mit dem stilvollen Qi-Ladepad. Einfach auf das Pad gelegt, lädt sich der Rasierer innerhalb von drei Stunden auf und läuft dann für 60 Minuten. Wenn es mal schnell gehen muss, ist er im Schnellladevorgang nach 18 Minuten bereit. Und auch andere kompatible Geräte können so startklar gemacht werden.

Je näher desto gründlicher

Die mit Nano-Partikeln verstärkten Präzisionsklingen haben extra starke und langlebig scharfe Kanten. Sie kürzen die Haare direkt an der Hautoberfläche. Die beweglichen Scherköpfe gleiten auf beschichteten Ringen ganz nah aber sanft über die Haut. Dabei erfassen ihre verbreiterten und abgerundeten Öffnungen mehr Haare in einem Zug als je zuvor. Wer mag, kann zwischen drei Modi wählen: schonend, normal oder schnell. Dank des BeardAdapt-Sensors ist die Rasur im Nullkommanichts erledigt: Er prüft die Bartdichte bis zu 15 Mal pro Sekunde und passt den Rasierer an die Haarstruktur an. So ist selbst ein 7-Tage-Bart im Handumdrehen verschwunden.

 

Philips Rasierer Series 9000 Prestige (SP9860/16):

  • Nass- oder Trockenrasur dank AquaTec Wet & Dry-Versiegelung
  • Mit Nano-Partikeln verstärkte Präzisionsklingen
  • Flexibel bewegliche Scherköpfe mit Hautkomfort-Beschichtung
  • BeardAdapt-Sensor sowie erweiterte und abgerundete Öffnungen
  • Qi-Ladepad
  • Li-Ionen Akku: Schnellaufladung in 18 Minuten
  • Aufsatz: SmartClick-Präzisionstrimmer für Bart oder Koteletten
  • Premium-Reisetasche
  • Farbe: Dark Chrome
  • Unverbindliche Preisempfehlung (UVP): 469,99 Euro
  • Ab September im Handel erhältlich

Über Royal Philips

Royal Philips (NYSE: PHG, AEX: PHIA) ist ein führender Anbieter im Bereich der Gesundheitstechnologie. Ziel des Unternehmens mit Hauptsitz in den Niederlanden ist es, die Gesundheit der Menschen zu verbessern und sie mit entsprechenden Produkten und Lösungen in allen Phasen des Gesundheitskontinuums zu begleiten: während des gesunden Lebens, aber auch in der Prävention, Diagnostik, Therapie sowie der häuslichen Pflege. Die Entwicklungsgrundlagen dieser integrierten Lösungen sind fortschrittliche Technologien sowie ein tiefgreifendes Verständnis für die Bedürfnisse von medizinischem Fachpersonal und Konsumenten. Das Unternehmen ist führend in diagnostischer Bildgebung, bildgestützter Therapie, Patientenmonitoring und Gesundheits-IT sowie bei Gesundheitsprodukten für Verbraucher und in der häuslichen Pflege. Philips beschäftigt etwa 74.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern und erzielte mit seinem Gesundheitstechnologie-Portfolio in 2017 einen Umsatz von 17,8 Milliarden Euro. Mehr über Philips im Internet: www.philips.de 

Weitere InformationenWeniger lesen

Themen

Kontaktdaten

Jeannine Kritsch

Jeannine Kritsch

Head of Consumer Communication

Tel.: +49 152 2280 3233

Konsumentenanfragen

Philips Kundenservice
Tel.: 040 / 80 80 10 980

Medienmaterial

Philips Rasierer Series 9000 Prestige SP9860/16 - Produktbilder
Philips Rasierer Series 9000 Prestige SP9860/16 - Lifestylebilder

Downloads