Nachrichten

11. Dezember 2018

Guten Morgen, Sonnenschein:
Das Philips Wake-up Light für Kinder zum Träumen und sanften Aufwachen

Hamburg – Auch in der dunklen Jahreszeit gibt es nichts Schöneres, als mit dem natürlichen Licht eines Sonnenaufgangs aufzuwachen. Damit nun auch die Kleinsten sanft geweckt werden und genauso friedlich wieder einschlafen, ist ab Dezember das Philips Wake-up Light für Kinder erhältlich. Der mit niedlichen Motiven beklebbare Lichtwecker bietet morgens eine Sonnenaufgangssimulation mit hellgelbem Licht, abends nimmt die Helligkeit wie beim Sonnenuntergang stufenweise ab und gewöhnt die Heranwachsenden so langsam und behutsam an das Einschlafen im Dunkeln.

 

„Das Wake-up Light für Kinder bringt die natürliche Wirkung von Sonnenauf- und Sonnenuntergang in das Kinderzimmer“, so Clemens Drechsler, Marketing Manager Healthy Sleep Solutions bei Philips. „Dabei erleichtert es sowohl kleinen Langschläfern im Schulalltag das Aufstehen als auch Kindern im Vorschul- oder Kindergartenalter das tägliche Einschlafen im Dunkeln. So haben sie nach einer erholsamen Nacht eine ordentliche Portion Energie für die spannenden Erlebnisse des Tages.“

Morgens mit einem Lächeln aufwachen, abends ohne Angst vor der Dunkelheit einschlafen

Inspiriert vom Sonnenaufgang simuliert das Philips Wake-up Light für Kinder das natürliche und helle gelbe Licht der Sonne und erhöht die Intensität über einen Zeitraum von bis zu 30 Minuten. Der Körper der Kleinen wird damit für ein gesundes Aufwachen stimuliert. Wie bei allen Philips Wake-up Lights kann das allgemeine Wohlbefinden nach dem Aufstehen so nachweislich verbessert werden1. Und für Kinder, die selbst nach ihrem persönlichen Sonnenaufgang noch nicht aus den Federn kommen, bietet das Gerät zwei Signaltöne und eine Schlummerfunktion. Das Wake-up Light für Kinder sorgt aber nicht nur für einen angenehmen Tagesanfang, sondern verhilft mit seinem Licht abends gleichzeitig zu einer entspannten Bettruhe. Auch hier orientiert sich die Beleuchtung an der Sonne und ihrem Untergang und verliert stufenweise an Helligkeit. Damit ist es wie gemacht für Kinder mit Angst vor der Dunkelheit. Monster unter dem Bett verlieren ihren Schrecken, wenn die Jüngsten in ihrem behutsam dunkler werdenden Zimmer ruhig und unbefangen einschlafen können.

Da machen die Kleinen große Augen

Auch als Nachttischlampe überzeugt das Wake-up Light für Kinder. Zehn verschiedene Helligkeitseinstellungen ermöglichen eine angenehme Beleuchtung zum Lesen aber auch zum Entspannen. Zudem besitzt die Leuchte ein niedliches, kinderfreundliches Design. Dank der mitgelieferten Stickerbögen kann jedes Kind sein Wake-up Light individuell gestalten. Und das Tollste: Einige dieser Aufkleber leuchten sogar im Dunkeln. Genau wie die fluoreszierenden Tasten, durch die sich das Wake-up Light auch nachts bedienen lässt, ohne zu grell zu sein. Damit ist das Gerät der perfekte Einschlafbegleiter und verhilft nebenbei der ganzen Familie zu einer entspannten Nachtruhe: Denn mit dem Wissen, dass der Nachwuchs behütet einschläft und sanft wieder aufwacht, schlafen auch die Eltern besser.

 

Philips Wake-up Light für Kinder HF3503/01

  • 30-minütiger simulierter, natürlicher Sonnenaufgang zum Aufwachen, Sonnenuntergang zum Einschlafen
  • Zehn Helligkeitseinstellungen, Lichtintensität bis 200 Lux
  • Zwei verschiedene Wecktöne
  • Schlummerfunktion
  • Im Dunkeln selbstleuchtende Tasten
  • Drei Stickersets zur individuellen Gestaltung im Lieferumfang enthalten
  • Rutschfeste Gummifüße
  • Unverbindliche Preisempfehlung (UVP): 79,99 Euro
  • Ab Dezember im Handel erhältlich
1Mehrere unabhängige Studien haben gezeigt, dass unser Wake-up Light die Qualität des Aufwachens verbessert und die Stimmung hebt, damit Sie sich am Morgen ausgeruhter fühlen. 92% der erwachsenen Verbraucher geben an, dass sie mit dem Wake-up Light angenehm aufwachen. (Blauw Research 2008, N=477 Benutzer).

Über Royal Philips

Royal Philips (NYSE: PHG, AEX: PHIA) ist ein führender Anbieter im Bereich der Gesundheitstechnologie. Ziel des Unternehmens mit Hauptsitz in den Niederlanden ist es, die Gesundheit der Menschen zu verbessern und sie mit entsprechenden Produkten und Lösungen in allen Phasen des Gesundheitskontinuums zu begleiten: während des gesunden Lebens, aber auch in der Prävention, Diagnostik, Therapie sowie der häuslichen Pflege. Die Entwicklungsgrundlagen dieser integrierten Lösungen sind fortschrittliche Technologien sowie ein tiefgreifendes Verständnis für die Bedürfnisse von medizinischem Fachpersonal und Konsumenten. Das Unternehmen ist führend in diagnostischer Bildgebung, bildgestützter Therapie, Patientenmonitoring und Gesundheits-IT sowie bei Gesundheitsprodukten für Verbraucher und in der häuslichen Pflege. Philips beschäftigt etwa 77.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern und erzielte in 2017 einen Umsatz von 17,8 Milliarden Euro. Mehr über Philips im Internet: www.philips.de

Weitere InformationenWeniger lesen

Themen

Kontaktdaten

Jeannine Kritsch

Jeannine Kritsch

Head of Consumer Communication

Tel.: +49 152 2280 3233

Konsumentenanfragen

Philips Kundenservice
Tel.: +49 40 / 80 80 10 980

Medienmaterial

Philips Wake-up Light für Kinder HF3503/01

Downloads