Gemeinsam für eine gesunde und leichte Küche: Philips und Pink Ribbon Deutschland starten mit Pink Kitchen in den Frühling

23. März 2017

Hamburg – Mit der „Pinken Küche“ starten das Gesundheitsunternehmen Philips und Pink Ribbon Deutschland ein neues Projekt, das Gesundheitsvorsorge durch ausgewogene Ernährung in den Fokus rückt. Im Laufe des Jahres werden unter dem Motto Pink Kitchen pro Jahreszeit drei leckere und gesunde Rezepte, entwickelt von Philips Chefkoch Guido Weber, veröffentlicht. Ob fit in den Frühling oder gestärkt durch den Winter – den Pink Kitchen-Rezepten ist eines gemeinsam: Sie tun Körper und Seele gut und lassen sich ohne großen Aufwand in der eigenen Küche genießen.

 

„Abwechslungsreiche Ernährung bedeutet mehr Lebensqualität und Vitalität – hierbei möchten wir mit Pink Kitchen unterstützen. Bei der Entwicklung der Pink Kitchen-Jahreszeitenrezepte sind bei Küchenchef Guido Weber innovative Küchenhelfer von Philips zum Einsatz gekommen“, so Sandra Hein, Senior Marketing Manager Kitchen Appliances bei Philips. „Mit ihnen lassen sich nährstoffreiche Zutaten leicht in den Alltag integrieren und Speisen schnell, einfach und gesund zubereiten – so zum Beispiel mit dem Entsafter Avance Collection, der ganz im Zeichen des aktuellen Safttrends und je nach persönlichem Geschmack sowohl klaren, als auch naturtrüben Saft mit 50 Prozent mehr Fasern kreieren kann“, so Hein weiter.

 

Gesunde Ernährung ganz einfach in den Küchenalltag integrieren

Da Essen nicht nur glücklich macht, sondern auch dabei helfen kann, gesund zu bleiben, hat Pink Ribbon Deutschland gemeinsam mit Philips die pinke Jahreszeitenküche ins Leben gerufen: Rezeptideen, die guttun, schnell gemacht und auch noch lecker sind. „Wir wollen dafür sensibilisieren, sich frühzeitig mit dem Thema Brustkrebs auseinanderzusetzen und Anregungen geben, wie einfach es sein kann, auf sich zu achten“, so Christina Kempkes, Kommunikationsleitung Pink Ribbon Deutschland. „Mit Pink Kitchen wollen wir zeigen, dass es Spaß macht, abwechslungs- und nährstoffreiche Zutaten in der eigenen Küche zu verwenden und damit einen wichtigen Beitrag für die Gesundheit zu leisten“, so Kempkes weiter. Philips unterstützt Pink Ribbon Deutschland bereits seit 2013 dabei, das Bewusstsein für Brustkrebs zu stärken. Denn bei kaum einer anderen Krebserkrankung ist die Früherkennung so wichtig für die Heilungschancen.

 

Alle Pink Kitchen Rezepte unter: www.pinkribbon-deutschland.de/mitmachen/pink-kitchen

 

Alle Philips Highlights: www.philips.de/produktpresse

Philips Pink Kitchen
Rezept "Flammkuchen mit Grüntee-Guacamole und Graved Lachs"
Philips Pink Kitchen
Rezept "Apfel Paprika Ingwer Petersilien Drink"
Philips Pink Kitchen
Rezept "Glasierte Thymianhonig-Karotten"

Weitere Informationen für Journalisten:  

 

Philips GmbH Market DACH

Julia Christiansen

Corporate Social Responsibility Manager

Telefon: 0152 /285 38 008

E-Mail: julia.christiansen@philips.com

 

Pink Ribbon Deutschland

Christina Kempkes

Kommunikationsleitung

Telefon: 0931 / 3040 8480

E-Mail: pinkribbon@pinkribbon-deutschland.de

Über Royal Philips

 

Royal Philips (NYSE: PHG, AEX: PHIA) ist ein führender Anbieter im Bereich der Gesundheitstechnologie. Ziel des Unternehmens mit Hauptsitz in den Niederlanden ist es, die Gesundheit der Menschen zu verbessern und sie mit entsprechenden Produkten und Lösungen in allen Phasen des Gesundheitskontinuums zu begleiten: während des gesunden Lebens, aber auch in der Prävention, Diagnostik, Therapie sowie der häuslichen Pflege. Die Entwicklungsgrundlagen dieser integrierten Lösungen sind fortschrittliche Technologien sowie ein tiefgreifendes Verständnis für die Bedürfnisse von medizinischem Fachpersonal und Konsumenten. Das Unternehmen ist führend in diagnostischer Bildgebung, bildgestützter Therapie, Patientenmonitoring und Gesundheits-IT sowie bei Gesundheitsprodukten für Verbraucher und in der häuslichen Pflege. Philips beschäftigt etwa 71.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern und erzielte mit seinem Gesundheitstechnologie-Portfolio in 2016 einen Umsatz von 17,4 Milliarden Euro. Mehr über Philips im Internet: www.philips.de

Über Pink Ribbon Deutschland

 

Die gemeinnützige Pink Ribbon Kampagne in Deutschland ist langfristig und ganzjährig angelegt. Pink Ribbon Deutschland sorgt mit der Gemeinschaft der Träger für die öffentliche Wahrnehmung, wie wichtig Früherkennung im Falle einer Brustkrebs-Erkrankung ist. Unterstützt wird die Kommunikation der Kampagne von prominenten Botschafterinnen. Sportliche Aktionen wie beispielsweise die jährliche Schleifenroute, die über 3.000 Kilometer in Form einer riesigen Schleife durch Deutschland führt, sorgen dafür, dass die Botschaften und Informationen zum Thema Brustkrebs die Menschen direkt und in ihrer Region erreichen. Mehr über Pink Ribbon Deutschland im Internet: www.pinkribbon-deutschland.de oder auf Facebook: www.facebook.com/PinkRibbonDeutschland