„Der Milchschaum macht’s“: Der Senseo Milk Twister in trendigem Mint und Rosa kreiert einen cremigen Milchschaum der Extraklasse

04. April 2017

Hamburg – Für viele Menschen ist die perfekte Kaffee- oder Espressokreation erst vollkommen, wenn deren Haupt ein samtiger und cremiger Milchschaum ziert. Mit dem neuen stylischen Milchaufschäumer des Gesundheitskonzerns Philips gelingt dieser schnell, einfach und ohne das Know-how eines professionellen Baristas. Durch seine neuen trendigen Farbvarianten in Mint und Rosa bereichert der Senseo Milk Twister ab April jedes Küchenambiente. Neben warmem Schaum für Cappuccino und Co. bereitet er auch kalten Milchschaum für beispielsweise einen erfrischenden Eiskaffee in kürzester Zeit zu.

 

„Passend zum Frühling und abgestimmt auf unsere Senseo Viva Café Modelle in den beliebten Pastellfarben Mint und Rosa haben wir das Design des neuen Milchaufschäumers gewählt. Gemeinsam ergeben sie ein stilvolles und harmonisches Gesamtbild“, so Christian Bauer, Senior Marketing Manager Senseo bei Philips.

 

Schnell und einfach

Durch einen kurzen Knopfdruck schäumt der magnetisch betriebene Rührbesen automatisch die Milch mit der idealen Temperatur und Geschwindigkeit auf. In nur 130 Sekunden zaubert der Milk Twister einen cremig weichen, glatten und beständigen Milchschaum – auf Wunsch warm oder kalt[1]. So kann eine Vielzahl an heißen und kalten Kaffeespezialitäten zuhause kreiert werden. Mit einer Kapazität von 120 Millilitern reicht der produzierte Milchschaum für zwei Cappuccini. Dank  doppelter Antihaftbeschichtung und glatter Oberfläche innen und außen ist die Reinigung besonders simpel: Ausspülen unter fließendem Wasser und kurzes Abwischen mit einem Tuch genügen vollkommen. Die Beschichtung sorgt ebenfalls dafür, dass der Milchschaum fast rückstandsfrei in das gewünschte Gefäß gleitet. Der Deckel mit dem Rührbesen ist spülmaschinenfest. Der kabellose 360°-Pirouettenanschluss ermöglicht komfortables Anheben und Abstellen des Behälters.

 

Senseo Milk Twister Milchaufschäumer CA6500/10 (Mint), CA6500/30 (Rosa)

  • Ein-Knopf-Bedienung
  • Bereitet warmen und kalten Milchschaum zu
  • Kurze Zubereitungszeit: 130 Sekunden
  • Doppelte Antihaftbeschichtung
  • Aufschäumvolumen: 120 Milliliter
  • Unverbindliche Preisempfehlung (UVP): 79,99 Euro
  • Ab April 2017 im Handel erhältlich

 

Alle Philips Highlights: www.philips.de/produktpresse

 

Über Senseo: www.senseo.de


 

[1] Für kalten Milchschaum den Knopf ca. drei Sekunden gedrückt halten.

Philips Senseo Milk Twister CA6500/10
Senseo Milk Twister Milchaufschäumer CA6500/10 - Produktbild
Philips Senseo Milk Twister CA6500/10
Senseo Milk Twister Milchaufschäumer CA6500/10 - Lifestylebilder
Philips Senseo Milk Twister CA6500/30
Senseo Milk Twister Milchaufschäumer CA6500/30 - Produktbild
Senseo Milk Twister Milchaufschäumer CA6500/30
Senseo Milk Twister Milchaufschäumer CA6500/30 - Lifestylebilder

Weitere Informationen für Journalisten:  

 

Jeannine Kritsch

PR Manager Personal Health

Tel.: 0152 / 22 80 32 33
E-Mail: jeannine.kritsch@philips.com

 


Konsumentenanfragen:
Philips Kundenservice
Tel.: 040 / 80 80 10 980

Über Royal Philips

 

Royal Philips (NYSE: PHG, AEX: PHIA) ist ein führender Anbieter im Bereich der Gesundheitstechnologie. Ziel des Unternehmens mit Hauptsitz in den Niederlanden ist es, die Gesundheit der Menschen zu verbessern und sie mit entsprechenden Produkten und Lösungen in allen Phasen des Gesundheitskontinuums zu begleiten: während des gesunden Lebens, aber auch in der Prävention, Diagnostik, Therapie sowie der häuslichen Pflege. Die Entwicklungsgrundlagen dieser integrierten Lösungen sind fortschrittliche Technologien sowie ein tiefgreifendes Verständnis für die Bedürfnisse von medizinischem Fachpersonal und Konsumenten. Das Unternehmen ist führend in diagnostischer Bildgebung, bildgestützter Therapie, Patientenmonitoring und Gesundheits-IT sowie bei Gesundheitsprodukten für Verbraucher und in der häuslichen Pflege. Philips beschäftigt etwa 71.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern und erzielte mit seinem Gesundheitstechnologie-Portfolio in 2016 einen Umsatz von 17,4 Milliarden Euro. Mehr über Philips im Internet: www.philips.de