Ausreichend Flüssigkeit trinken


Wenn du schwanger bist, hast du das Gefühl, dass du alle zwanzig Minuten auf die Toilette musst. Trinke dennoch fleißig weiter, denn ausreichend Flüssigkeit ist wichtig für dich und dein Baby. Jeder sollte ausreichend trinken, aber als werdende Mutter ist dies umso wichtiger. Dein Körper braucht das Wasser, um Nährstoffe und Sauerstoff zu den Organen und ins Gewebe zu transportieren. Indem du genug Wasser trinkst, stellst du sicher, dass diese lebenswichtigen Vitamine und Mineralien auch zu deinem Baby gelangen.

Aber es gibt noch mehr Vorteile. Wenn du ausreichend Wasser trinkst, hilfst du deinem Verdauungssystem, effizienter zu arbeiten und beugst so Verstopfungen vor. Wenn du unter Schwellungen oder Wassereinlagerungen leidest, kann Wasser auch helfen. Vielleicht überrascht es dich, aber wenn du mehr Wasser trinkst, werden Wassereinlagerungen und Schwellungen sogar verringert.

Also hebe dein Glas und stoße auf deine Schwangerschaft an. Am besten, du hebst gleich mehrere Gläser. Versuche, etwa acht große Gläser gefiltertes Wasser pro Tag zu trinken. Wenn du Sport treibst oder bei warmem Wetter draußen bist, solltest du noch mehr trinken. Verteile die Gläser über den Tag, damit du dich nicht zu voll fühlst.

Wenn du an Schwangerschaftsübelkeit leidest, kann das Wassertrinken unangenehm für dich sein, aber versuche es mit kleinen Schlückchen und einer Scheibe Zitrone.

Our site can best be viewed with the latest version of Microsoft Edge, Google Chrome or Firefox.