Pensionäre



Besuchergruppe

Die Besuchergruppe ist die Urzelle der heutigen VPP und wurde bereits 1964 gegründet. Aus verschiedenen Gründen können nun die jetzigen Teammitglieder ihre Aufgaben, die sie sich gestellt haben, nicht mehr erfüllen. Zudem können durch die geltenden Corona-Beschränkungen Besuche nicht mehr stattfinden. Das ist sehr schade, da viele Philips Pensionäre, die über 80 Jahre alt sind, von den Teammitgliedern der Besuchergruppe jährlich zu ihrem Geburtstag entweder nach vorheriger Ankündigung besucht oder telefonisch kontaktiert wurden. Auf diesem Wege wurde jährlich mit ca. 500 Personen Kontakt aufgenommen.

Ab dem 31.10.2020 wird es nun keine Besuche mehr geben und auch die telefonischen Kontakte müssen aus Mangel an ehrenamtlich tätigen Teammitgliedern zum Ende des Jahres 2020 eingestellt werden. Was bleibt sind die Geburtstagskarten, die Sie mit Philips in Kontakt bleiben lässt.

Wir würden uns freuen, wenn sich wieder ein Team zusammenfinden würde, um diese Aufgabe zu übernehmen. Wenn Sie für diese Aktivitäten Interesse haben, melden Sie sich bitte im VPP-Büro. Hier können Sie weitere Einzelheiten zu der Aufgabe erhalten.