Produkte
SENSEO® Viva Café Kaffeepadmaschine

SENSEO® Viva Café Kaffeepadmaschine

Höhenverst. Kaffeeauslauf, Metall, Klavierlackschwarz HD7821/60

Fehlerbehebung

Wie entkalke ich die SENSEO® Viva Café?

Hinweise, Anweisungen und einen Film finden Sie im Folgenden.

Hinweise:

  • Der vollständige Entkalkungsvorgang besteht aus 4 Zyklen: 2 Entkalkungszyklen mit Entkalkermischung und 2 Durchspülzyklen mit frischem Wasser.
  • Schalten Sie das Gerät während des gesamten Vorgangs nicht aus.
  • Der vollständige Entkalkungsvorgang dauert 20 bis 30 Minuten.
  • Nach Ende des letzten Zyklus wird das Gerät ausgeschaltet, und die Entkalkungsanzeige erlischt.
  • Verwenden Sie den richtigen Entkalker, z. B. HD7011, HD7012. Zum Entkalken Ihrer SENSEO® Maschine dürfen nur Entkalker auf Basis von Zitronensäure verwendet werden.
Play Pause
You need Flash to see video.
Click here to download it.

Entkalken:

2 Entkalkungszyklen mit der Entkalkermischung.

Schritt 1 des Entkalkungszyklus:

Mischen Sie in einem Gefäß 50 Gramm Zitronensäure mit 1 Liter kaltem Wasser.

Rühren Sie die Flüssigkeit um, bis sich das Pulver aufgelöst hat.

Füllen Sie die Entkalkermischung in den Wasserbehälter.

Schritt 2 des Entkalkungszyklus:

Setzen Sie den Wasserbehälter wieder in die Kaffeemaschine ein, und stellen Sie einen Behälter mit einem Fassungsvermögen von mindestens 1500 ml unter den Auslauf.

Schritt 3 des Entkalkungszyklus:

Drücken Sie den Ein-/Ausschalter, um das Gerät einzuschalten.

Warten Sie, bis der Leuchtring um den Ein-/Ausschalter dauerhaft leuchtet.

Der Leuchtring um den Ein-/Ausschalter beginnt in langsamer Folge zu blinken.

Schritt 4 des Entkalkungszyklus:

Legen Sie ein gebrauchtes Kaffeepad in den Padhalter für 1 Tasse, und setzen Sie diesen in die Kaffeemaschine ein.

Schritt 5 des Entkalkungszyklus:

Starten Sie den ersten Entkalkungszyklus, indem Sie die Taste für 1 Tasse und die Taste für 2 Tassen kurz gleichzeitig drücken.

Das Wasser tritt in regelmäßigen Abständen aus, wobei das Gerät den Vorgang 3 Mal anhält.

Die CALC-Anzeige und die Betriebsanzeige für den Ein-/Ausschalter beginnen in langsamer Folge zu blinken.

Schritt 6 des Entkalkungszyklus:

Warten Sie, bis der Wasserbehälter leer und der erste Durchspülzyklus beendet ist.

Wenn der erste Zyklus beendet ist, beginnt der Leuchtring um den Ein-/Ausschalter in schneller Folge zu blinken.

Die CALC-Anzeige blinkt weiterhin in langsamer Folge, um anzuzeigen, dass der Entkalkungsvorgang noch aktiv ist.

Schritt 7 des Entkalkungszyklus:

Mischen Sie erneut in einem separaten Becher 50 Gramm Zitronensäure mit 1 Liter kaltem Wasser.

Rühren Sie die Flüssigkeit um, bis sich das Pulver aufgelöst hat.

Füllen Sie die Entkalkermischung in den Wasserbehälter.

Wenn Sie den Wasserbehälter aus dem Gerät nehmen, blinkt der Ein-/Ausschalter in schneller Folge.

Schritt 8 des Entkalkungszyklus:

Setzen Sie den Wasserbehälter wieder in die Kaffeemaschine ein, und stellen Sie einen Behälter mit einem Fassungsvermögen von mindestens 1500 ml unter den Auslauf.

Warten Sie, bis der Leuchtring um den Ein-/Ausschalter dauerhaft leuchtet.

Der Leuchtring um den Ein-/Ausschalter beginnt in langsamer Folge zu blinken.

Schritt 9 des Entkalkungszyklus:

Starten Sie den zweiten Entkalkungszyklus, indem Sie die Taste für 1 Tasse und die Taste für 2 Tassen kurz gleichzeitig drücken.

Warten Sie, bis der Wasserbehälter leer und der zweite Zyklus beendet ist.

Die CALC-Anzeige und die Betriebsanzeige für den Ein-/Ausschalter beginnen in langsamer Folge zu blinken.

Wenn der zweite Zyklus beendet ist, beginnt der Leuchtring um den Ein-/Ausschalter in schneller Folge zu blinken.

Die CALC-Anzeige blinkt weiterhin in langsamer Folge, um anzuzeigen, dass der Entkalkungsvorgang noch aktiv ist.

Gehen Sie nach dem zweiten Entkalkungszyklus mit der Entkalkermischung zu 2 Durchspülzyklen mit frischem Wasser über.

Schalten Sie das Gerät zwischen diesen beiden Zyklen nicht aus.

Durchspülzyklus:

2 Zyklen mit frischem Wasser.

Schritt 10 des Entkalkungszyklus:

Füllen Sie den Wasserbehälter bis zur Markierung MAX mit frischem, kaltem Wasser.

Wenn Sie den Wasserbehälter aus dem Gerät nehmen, blinkt der Ein-/Ausschalter in schneller Folge.

Die CALC-Anzeige blinkt weiterhin in langsamer Folge.

Schritt 11 des Entkalkungszyklus:

Setzen Sie den Wasserbehälter wieder in die Kaffeemaschine ein, und stellen Sie einen Behälter mit einem Fassungsvermögen von mindestens 1500 ml unter den Auslauf.

Warten Sie, bis der Leuchtring um den Ein-/Ausschalter dauerhaft leuchtet.

Der Leuchtring um den Ein-/Ausschalter und die CALC-Anzeige blinken in langsamer Folge.

Schritt 12 des Entkalkungszyklus:

Starten Sie den ersten Spülzyklus, indem Sie die Taste für 1 Tasse und die Taste für 2 Tassen kurz gleichzeitig drücken.

Warten Sie, bis der Wasserbehälter leer und der erste Durchspülzyklus beendet ist.

Die CALC-Anzeige und die Betriebsanzeige für den Ein-/Ausschalter beginnen zu blinken, um anzuzeigen, dass der Spülzyklus gestartet wurde.

Wenn der erste Zyklus beendet ist, beginnt der Leuchtring um den Ein-/Ausschalter in schneller Folge zu blinken.

Das CALC-Licht blinkt weiterhin langsam, um anzuzeigen, dass der gesamte Entkalkungsvorgang noch aktiviert ist.

> «Bild einer Uhr>

Schritt 13 des Entkalkungszyklus:

Füllen Sie den Wasserbehälter erneut bis zur Markierung MAX mit frischem, kaltem Wasser.

Schalten Sie das Gerät zwischen dem ersten und zweiten Durchspülzyklus nicht aus.

Wenn Sie den Wasserbehälter aus dem Gerät nehmen, blinkt der Ein-/Ausschalter in schneller Folge.

Die CALC-Anzeige blinkt weiterhin in langsamer Folge.

Schritt 14 des Entkalkungszyklus:

Wiederholen Sie Schritte 10, 11 und 12.

Schritt 15 des Entkalkungszyklus:

Bereit.

Nach dem zweiten Spülzyklus wird das Gerät automatisch ausgeschaltet, und der Entkalkungsvorgang ist beendet.

Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: HD7821/60 , HD7821/70 , HD7829/50 , HD7831/30 , HD7829/09 , HD7829/89 , HD7829/69 , HD7825/23 , HD7825/19 , HD7825/74 , HD7825/01 , HD7825/02 , HD7826/61 , HD7825/62 , HD7827/52 , HD7825/89 , HD7821/50 , HD7825/03 , HD7825/10 , HD7825/20 , HD7825/30 , HD7825/31 , HD7825/40 , HD7825/43 , HD7825/46 , HD7825/50 , HD7825/60 , HD7825/61 , HD7825/69 , HD7825/70 , HD7825/71 , HD7825/72 , HD7825/80 , HD7825/82 , HD7825/90 , HD7826/10 , HD7826/60 , HD7827/50 , HD7827/51 , HD7828/10 , HD7828/50 , HD7828/80 , HD7829/10 , HD7829/30 , HD7829/60 , HD7829/70 , HD7829/80 , HD7831/10 , HD7833/50 , HD7835/10 , HD7835/11 . mehr weniger

Nicht Ihr gesuchtes Produkt?

Wurde Ihre Frage beantwortet?

Wenn nicht, dann kontaktieren Sie uns.