Produkte
Cafissimo Latte Kaffeekapselmaschine

Cafissimo Latte Kaffeekapselmaschine

Integrierte Milchkaraffe, Schwarz HD8603/31

Fehlerbehebung

Wie entkalke ich meine Cafissimo LATTE?

Im Folgenden finden Sie einen Film und Anweisungen zum Entkalken Ihrer Cafissimo LATTE.

Der Entkalkungsvorgang besteht aus einem Entkalkungs- und einem Spülvorgang und dauert ca. 25 Minuten.

Play Pause
You need Flash to see video.
Click here to download it.

Denken Sie an Folgendes:

Verwenden Sie die Original-Entkalkungslösung SAECO CA6700, und unterbrechen Sie den Entkalkungs- oder Spülvorgang nicht.

Entkalker CA6700

Schritt 1-2

1) Schalten Sie das Gerät mit dem Ein-/Ausschalter aus.

2) Prüfen Sie, ob der Milchbehälter richtig eingesetzt und bis zur Markierung MIN mit Wasser gefüllt ist.

Schritt 3

3) Vergewissern Sie sich, dass sich keine Kapsel im Fach befindet und dass sich der Hebel in der Schließposition befindet.

Hebel in Schließposition

Schritt 4-8

4) Entfernen und entleeren Sie den Wasserbehälter, die Abtropfschale und den Auffangbehälter für gebrauchte Kapseln.

5) Leeren Sie die Entkalkungslösung SAECO CA6700 (250 ml) vollständig in den Wasserbehälter, und füllen Sie diesen bis zur Markierung MAX mit frischem Wasser.

6) Setzen Sie den Wasserbehälter wieder in die Maschine ein.

7) Entfernen Sie das Tassentablett aus Metall von der Abtropfschale, und drücken Sie die Abtropfschale in die Maschine.

8) Bringen Sie den Kaffeeauslauf in die horizontale Position.

Horizontaler Auslauf

Schritt 9-10

9) Stellen Sie einen Behälter mit einem Fassungsvermögen von mindestens 1 Liter unter den Kaffee- und Milchauslauf, um die Entkalkungslösung aufzufangen.

10) Halten Sie den (grünen) Ein-/Ausschalter und die (weiße) Cappuccino-Taste gleichzeitig gedrückt, bis die (orangefarbene) Anzeige und die (weiße) Espresso-Taste leuchten.
(Dieser Vorgang kann bis zu 3 Sekunden dauern).

Entkalkung beginnen

Schritt 11-21

11) Drücken Sie die (weiße) Espresso-Taste, um den Entkalkungszyklus zu starten.
Die Maschine gibt die Entkalkungslösung in regelmäßigen Abständen über den Kaffee- und den Milchauslauf aus.
Die (weiße) Espresso-Taste blinkt während des Entkalkungsvorgangs.

12) Am Ende des Entkalkungszyklus beginnt die (orangefarbige) Anzeige zu blinken, und die (weiße) Cappuccino-Taste leuchtet automatisch auf, wenn die gesamte Entkalkungslösung ausgegeben wurde.

13) Leeren Sie den Behälter und die Abtropfschale, und setzen Sie sie wieder ein.

14) Spülen Sie den Wasserbehälter gründlich aus, füllen Sie ihn bis zur Markierung MAX mit frischem Trinkwasser, und setzen Sie ihn wieder in die Maschine ein.
Hinweis: Vergewissern Sie sich, dass der Wasserbehälter bis zur Markierung MAX mit Wasser gefüllt ist, andernfalls müssen Sie möglicherweise Schritt 14 bis 16 noch einmal wiederholen!

15) Drücken Sie die (weiße) Cappuccino-Taste, um den Durchspülzyklus zu starten.

16) Die Maschine gibt die Lösung in regelmäßigen Abständen über den Kaffee- und den Milchauslauf aus.
Die (weiße) Cappuccino-Taste blinkt während des Spülvorgangs.

17) Wenn der Durchspülzyklus beendet ist, blinken alle Anzeigen fünf Mal, und die Maschine wird ausgeschaltet.

18) Entfernen Sie den Behälter, und leeren Sie die Abtropfschale.

19) Positionieren Sie das Tassentablett aus Metall, und setzen Sie die Abtropfschale wieder in die Maschine ein.

20) Spülen Sie den Milchbehälter und den Wasserbehälter aus, füllen Sie den Wasserbehälter bis zur Markierung MAX, und setzen Sie ihn zurück in die Maschine.

21) Jetzt ist Ihre Maschine wieder betriebsbereit.

Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: HD8603/31 , HD8603/41 , HD8603/51 , HD8603/91 . mehr weniger

Nicht Ihr gesuchtes Produkt?

Wurde Ihre Frage beantwortet?

Wenn nicht, dann kontaktieren Sie uns.