Produkte
EasyLife Staubsauger mit Beutel

EasyLife Staubsauger mit Beutel

1400 W, Parkett FC8136/01

Fehlerbehebung

Mein Philips EasyLife-Staubsauger zeigt an, dass der Staubbehälter voll ist

Sie müssen nicht nur den Staubbehälter entleeren, sondern auch den Filterkegel, den HEPA-Staubbehälterfilter und den Schaumfilter, der sich in und auf dem Staubbehälter befindet, reinigen.

Wenn der Staubbehälter leer ist, aber diese Filter nicht ordnungsgemäß gereinigt wurden:

Die Anzeige für den vollen Staubbehälter bleibt weiterhin rot.

Für eine optimale Leistung:

Entleeren Sie den Staubbehälter, und reinigen Sie den Filterkegel, den HEPA-Staubbehälterfilter und den Schaumfilter, wenn die Anzeige für den vollen Staubbehälter die Farbe wechselt.

Filterkegel

  1. HEPA-Filter für Staubbehälter
  2. Schaumfilter
Den Staubbehälter leeren

Reinigungsanweisungen für den Filterkegel:

  1. Um den Filterkegel zu entfernen, drehen Sie ihn gegen den Uhrzeigersinn in Richtung der Pfeilmarkierung, und entnehmen Sie ihn aus dem Staubbehälter.
  2. Zum Reinigen des Filterkegels klopfen Sie ihn leicht gegen die Innenseite des Abfalleimers.
Reinigen des Filterkegels

Reinigungsanweisungen für den HEPA-Staubbehälterfilter:

1) Um den HEPA-Staubbehälterfilter zu öffnen und zu entfernen, ziehen Sie an der Verriegelung.
2) Waschen Sie die Seite des HEPA-Staubbehälterfilters mit den Lamellen unter heißem, langsam fließendem Wasser.

  • Halten Sie den Filter so, dass die Seite mit den Falten nach oben zeigt und das Wasser parallel zu den Falten fließt.
  • Halten Sie den Filter in so einem Winkel, dass das Wasser den Schmutz aus den Falten spült.
  • Drehen Sie den Filter um 180°, und lassen Sie das Wasser nun entlang der Falten in die entgegengesetzte Richtung fließen.
  • Fahren Sie mit diesem Vorgang fort, bis der Filter sauber ist.

3) Schütteln Sie vorsichtig das Wasser von der Oberfläche des HEPA-Staubbehälterfilters ab.
4) Lassen Sie den HEPA-Staubbehälterfilter vollständig trocknen, bevor Sie ihn wieder in den Staubsauger einsetzen.

Hinweis: Reinigen Sie den HEPA-Staubbehälterfilter niemals mit einer Bürste.
Hinweis: Durch das Reinigen wird zwar die ursprüngliche Farbe des Filters nicht wiederhergestellt, wohl aber dessen Filtrierleistung.

Reinigen des HEPA-Staubbehälterfilters

Reinigungsanweisungen für den Schaumfilter:

  1. Entfernen Sie den Schaumfilter, und spülen Sie ihn unter fließendem Wasser ab.
  2. Schütteln Sie das Wasser sorgfältig von der Oberfläche des Schaumfilters ab.
  3. Lassen Sie den Schaumfilter vollständig trocknen, bevor Sie ihn wieder in den Staubsauger einsetzen!

Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: FC8136/01 .

Nicht Ihr gesuchtes Produkt?

Wurde Ihre Frage beantwortet?

Wenn nicht, dann kontaktieren Sie uns.