Produkte
SmartPro Active Saugroboter

SmartPro Active Saugroboter

Dreistufiges Reinigungssystem, 90 Minuten Betriebszeit, Aufsteckbarer Wischmopp FC8810/01

Fehlerbehebung

Mein Philips SmartPro Active-Saugroboter lässt sich nicht einschalten

Dies kann verschiedene Ursachen haben:

Ursache: Der Akku ist leer.

Lösung: Laden Sie den Akku auf. Ausführliche Anweisungen finden Sie im Artikel “Aufladen des SmartPro Active”.

Ursache: Der Ein-/Aus-Schalter ist nicht auf Position "I" (Ein) eingestellt.

Lösung: Stellen Sie sicher, dass der Ein-/Ausschalter an der Seite des Roboters auf “Ein” (“I”) gestellt ist und der Roboter mit dem Ladegerät oder der Dockingstation verbunden ist. Wenn eine Verbindung hergestellt wurde, erscheint nach ein paar Sekunden eine Ladeanzeige auf dem Ein-/Ausschalter auf der Oberseite des Roboters.

Ursache: Der kleine Stecker ist immer noch in der Buchse am Roboter eingesteckt.

Lösung: Der Roboter funktioniert nicht über die Netzstromversorgung. Er funktioniert nur mit dem entsprechenden Akku. Trennen Sie daher den Adapter vor der Verwendung vom Roboter und der Stromversorgung.

Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: FC8810/01 , FC8820/01 .

Nicht Ihr gesuchtes Produkt?

Wurde Ihre Frage beantwortet?

Wenn nicht, dann kontaktieren Sie uns.