Produkte
Lumea Essential IPL-Haarentfernungsgerät

Lumea Essential IPL-Haarentfernungsgerät

Zur Anwendung am Körper und im Gesicht, 16 Minuten für beide Unterschenkel, > 200.000 Lichtimpulse, Kompaktes Design mit Kabel BRI861/80

Fehlerbehebung

Wie reinige ich meinen Philips Lumea?

Es ist besonders wichtig, dass Sie das Lichtaustrittsfenster und die Aufsätze (falls vorhanden) des Lumea-Geräts nach jeder Behandlung reinigen. Dadurch werden optimale Ergebnisse und eine lange Lebensdauer sichergestellt.

So reinigen Sie Philips Lumea

 Das Gerät muss ausgeschaltet und von der Stromversorgung getrennt sein.
 Reinigen Sie die Oberfläche des Lichtaustrittsfensters, den Metallrahmen im Aufsatz, die Außenfläche des Aufsatzes (falls vorhanden) und das Filterglas im Aufsatz (falls vorhanden) mit einem Tuch oder einem Wattestäbchen.
 Wenn das Gerät allein durch Wasser nicht sauber wird, reinigen Sie es mit einigen Tropfen hochprozentigem Alkohol. Dadurch sollen Rückstände wie Haare oder Schmutzpartikel entfernt werden, die sich durch die Lichtbehandlung ansammeln können und – wenn nicht beseitigt - zu einer erhöhten Hitzeentwicklung oder zu stärkeren Hautreaktionen führen können.
 Verwenden Sie das im Lieferumfang enthaltene weiche Tuch, und befolgen Sie alle Reinigungsanweisungen in der Betriebsanleitung.

Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: BRI861/80 , BRI863/60 , BRI863/30 , SC2004/11 , SC2006/00 , TT3000/01 , BRI858/00 , BRI861/00 , BRI863/00 , BRI864/00 , BRI950/00 , BRI953/00 , BRI954/00 , BRI956/00 , BRI959/00 , SC1991/00 , SC1991/04 , SC1992/00 , SC1993/00 , SC1993/04 , SC1995/00 , SC1996/00 , SC1997/00 , SC1999/00 , SC2001/00 , SC2001/01 , SC2002/00 , SC2002/01 , SC2003/00 , SC2003/11 , SC2005/00 , SC2006/11 , SC2007/00 , SC2008/11 , SC2009/00 , TT3003/11 . mehr weniger

Nicht Ihr gesuchtes Produkt?

Wurde Ihre Frage beantwortet?

Wenn nicht, dann kontaktieren Sie uns.