1
Produkte

Lumea Essential IPL-Haarentfernungsgerät

Zur Anwendung am Körper und im Gesicht, 20 Minuten für beide Unterschenkel, > 100.000 Lichtimpulse, Gratis: Nass- und Trockenrasierer BRI858/04

Fehlerbehebung

Ich bin mit den Ergebnissen mit dem Lumea unzufrieden.

Sie sind mit den Ergebnissen der Haarentfernung von Philips Lumea nicht zufrieden? Keine Sorge. In der Folge finden Sie die möglichen Ursachen und unsere Tipps zur Behebung.

Sie halten sich nicht an den Behandlungsplan

Wir empfehlen die Verwendung von Philips Lumea alle zwei Wochen für die ersten vier bis fünf Behandlungen, um eine deutliche Haarreduzierung zu erreichen. Um diese Ergebnisse beizubehalten, wiederholen Sie bei Bedarf die Behandlung einfach alle 4 bis 8 Wochen. Die Behandlungsintervalle können abhängig von Ihrem Haarwuchs abweichen.  

Sie entfernen die Haare nicht richtig

Bevor Sie Philips Lumea verwenden, achten Sie darauf, dass Ihre Haut ganz ohne Haare ist. Sie können Ihre Körperhaare durch rasieren, wachsen oder epilieren entfernen. Wenn Sie Wachs verwenden, sollten Sie mindestens 24 Stunden warten, bevor Sie Lumea einsetzen.  

Hinweis: Einige Haare wachsen nach, obwohl Sie das Gerät regelmäßig verwendet haben. Dies geschieht, da die Haare sich während der Behandlung in verschiedenen Wachstumsphasen befinden. Die nachwachsenden Haare sind für gewöhnlich weicher und feiner und fallen schließlich aus.

Entfernen der Haare von Ihrer Haut vor der Verwendung von Philips Lumea

Sie verwenden nicht die richtigen Einstellungen

Es ist sehr wichtig, dass Sie bei Ihrem Philips Lumea die für Ihren Hautton geeigneten Einstellungen verwenden. Prüfen Sie auf jeden Fall die Haut- und Haarfarbentabelle in der Bedienungsanleitung

Einige Modelle von Philips Lumea (BRI862, BRI863, BRI864, BRI95-Serie) sind mit einem SmartSkin-Sensor* ausgestattet. Der Sensor empfiehlt die Einstellung, die für die meisten Frauen mit einem ähnlichen Hautton zu dem Ihrigen am angenehmsten war. Wenn Ihnen die Behandlung mit diesen Einstellungen unangenehm ist, können Sie diese jederzeit manuell anpassen.

Sie lassen Bereiche aus

Vergewissern Sie sich, dass Sie bei der Behandlung Ihrer Haut mit Philips Lumea alle Hautpartien berücksichtigen und keine Bereiche auslassen. Bewegen Sie Lumea nach jedem Lichtimpuls ca. 1 cm nach unten oder oben, um zu vermeiden, dass Bereiche ausgelassen werden. Der Rand des Behandlungsfensters sollte überlappen.

Abgabe gleichmäßige Lichtimpulse an Ihre Haut mit Philips Lumea

Sie haben Ihren Lumea nicht gereinigt

Reinigen Sie den Philips Lumea nach jeder Verwendung, um dessen Lebensdauer zu verlängern und um verbrannte Bereiche zu vermeiden. Anweisungen zur ordnungsgemäßen Reinigung finden Sie im Benutzerhandbuch.

Sie haben Ihren Lumea in einer feuchten Umgebung aufbewahrt

Bewahren Sie Ihr Philips Lumea-Gerät immer in einer trockenen und sauberen Umgebung auf, vorzugsweise nicht in einer feuchten Umgebung wie im Badezimmer.

Sie eignen sich nicht für die Behandlung mit Lumea

In einigen Fällen sollten Sie von der Verwendung von Philips Lumea absehen. Beachten Sie die vollständige Liste der Gegenanzeigen/Medikamente/Krankheiten in der Bedienungsanleitung.

Sollten Sie mit dem Ergebnis von Philips Lumea auch weiterhin nicht zufrieden sein, wenden Sie sich an uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: BRI858/04 , BRI950/00 , SC1993/04 , BRI959/00 , BRI956/00 , BRI954/00 , BRI953/00 , BRI858/00 , BRI861/00 , BRI861/80 , BRI863/00 , BRI863/30 , BRI863/60 , BRI864/00 , SC1993/00 , SC2009/00 , SC2007/00 , SC2005/00 , SC1999/00 , SC1997/00 , SC1995/00 , SC1991/04 , SC1996/00 , SC2008/11 , SC2006/11 , SC2006/00 , SC2004/11 , SC1991/00 , SC1992/00 , SC2003/00 , SC2003/11 , SC2002/00 , SC2002/01 , SC2001/01 , SC2001/00 . mehr weniger

Nicht Ihr gesuchtes Produkt?

Wurde Ihre Frage beantwortet?

Wenn nicht, dann kontaktieren Sie uns.