Produkte
TensRelief Kabelloses TENS-Gerät

TensRelief Kabelloses TENS-Gerät

1 Kanal für 2 Elektroden, Kabellose Steuerung, Integrierter Aktivitätsmonitor, 8 Programme PR3093/00

Fehlerbehebung

Die TensRelief/PulseRelief-Stimulation fühlt sich anders oder weniger angenehm an als üblich.

Es kann mehrere Gründe dafür geben, weshalb die TensRelief/PulseRelief-Stimulation sich anders anfühlt. Finden Sie heraus, wie Sie dies selbst beheben können:

Fehlerbehebung

  • Die Intensität ist zu hoch oder zu niedrig: Drücken Sie die Tasten + oder -, um die Intensität zu erhöhen bzw. zu verringern.
  • Die Intensität ist zu hoch oder zu niedrig: Wählen Sie ein anderes Behandlungsprogramm.
  • Die Elektroden befinden sich nicht an der richtigen Stelle. Schalten Sie die Behandlungskomponenten aus, und nehmen Sie sie von den Elektroden ab. Entfernen Sie die Elektroden von der Haut, und platzieren Sie sie an eine andere Stelle.
  • Die Elektroden sind nicht ordnungsgemäß platziert. Schalten Sie die Behandlungskomponenten aus, und nehmen Sie sie von den Elektroden ab. Vergewissern Sie sich, dass die Elektroden ordnungsgemäß auf der Haut angelegt sind.
  • Die Elektroden sind zu schmutzig. Sie können versuchen, die Elektroden zu reinigen (siehe Kapitel “Reinigen”). Wenn das Problem weiterhin besteht, tauschen Sie die Elektroden aus.
  • Die Elektroden sind abgenutzt. Ersetzen Sie die Elektroden.

Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: PR3093/00 , PR3094/00 , PR3840/00 .

Fehlerbehebung

Sonstige Fehler(7)
Fehlermitteilungen(2)
Funktionalität(1)
Gerät(4)
Erste Verwendung und Installation(1)
Teile und Zubehör(1)
Leuchten(3)
Probleme beim Aufheizen(1)
Anzeige(1)

Nicht Ihr gesuchtes Produkt?