Produkte
Saeco Intuita Kaffeevollautomat

Saeco Intuita Kaffeevollautomat

Bereitet 3 Kaffeespezialitäten zu, Klassischer Milchaufschäumer, Schwarz, 5-stufiges, verstellbares Mahlwerk HD8750/11

Fehlerbehebung

Nach dem Entkalken blinkt die Calc-Clean-Taste meiner Saeco Intuita weiter

Wenn die Calc-Clean-Taste Ihrer Saeco Intuita Espressomaschine nach Abschluss des Entkalkungsvorgangs weiterhin blinkt, gibt es möglicherweise eine einfache Ursache.

Die Calc-Clean-Taste blinkt langsam, die Wasseranzeige leuchtet, und die Heißwasser-Taste blinkt

Sie haben den Wasserbehälter vor Beginn der Spülzyklen nicht bis zur Markierung MAX mit frischem Wasser gefüllt.

Gehen Sie in diesem Fall wie folgt vor:

  1. Füllen Sie den Wasserbehälter bis zur Markierung MAX mit frischem Wasser, und setzen Sie ihn wieder in die Maschine ein. Die Wasseranzeige erlischt, und die Heißwasser-Taste blinkt.
  2. Stellen Sie den großen Behälter wieder unter die Dampf-/Heißwasserdüse und den Kaffeeauslauf.
  3. Drücken Sie die Heißwasser-Taste, um einen weiteren Spülzyklus durchzuführen.
  4. Die Maschine gibt Wasser über die Dampfdüse aus, bis der Wasserbehälter leer ist. Dies dauert ungefähr 3 bis 5 Minuten.
  5. Wenn der Entkalkungsvorgang abgeschlossen ist, erlöschen die Calc-Clean-Anzeige und die Heißwasser-Taste, und nur die Wasseranzeige leuchtet weiter.
    Wichtig: Wenn die Calc-Clean-Anzeige weiterhin blinkt, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 5 ein- oder zweimal erneut, bis die Calc-Clean-Anzeige erlischt.
  6. Spülen Sie den Wasserbehälter aus, und füllen Sie ihn mit frischem Wasser.
  7. Die Maschine wärmt sich auf und führt einen automatischen Spülzyklus durch.
  8. Die Maschine ist wieder einsatzbereit.

Sie haben die Maschine während des Entkalkens ausgeschaltet oder von der Stromversorgung getrennt

  1. Füllen Sie den Wasserbehälter bis zur Markierung MAX mit frischem Wasser.

  2. Stellen Sie den Behälter unter die Dampf-/Heißwasserdüse und den Kaffeeauslauf.

  3. Verbinden Sie die Maschine mit dem Stromnetz, und schalten Sie sie ein, indem Sie den Ein-/Aus-Schalter auf der Rückseite der Maschine auf die Position “I” stellen. Der Ein-/Aus-Schalter blinkt.

  4. Drücken Sie auf den blinkenden Ein-/Aus-Schalter. Der Ein-/Aus-Schalter schaltet sich aus, und die Calc-Clean-Taste blinkt schnell.

  5. Drücken Sie die Calc-Clean-Taste.

  6. Wenn die Calc-Clean-Taste langsam zu blinken beginnt und die Maschine die Lösung in regelmäßigen Abständen ausgibt:
    Sie haben den Entkalkungsvorgang während des Entkalkens unterbrochen. Fahren Sie mit Schritt 5 der Anweisungen für den Entkalkungsvorgang fort.

  7. Wenn die Calc-Clean-Taste langsam blinkt und die Heißwasser-Taste schnell blinkt:
    Sie haben den Entkalkungsvorgang während des Spülens unterbrochen. Drücken Sie die schnell blinkende Heißwasser-Taste.

  8. Wenn die Maschine Wasser über die Dampfdüse ausgibt, bis der Wasserbehälter leer ist:
    Die Maschine wurde während des ersten Spülzyklus unterbrochen. Fahren Sie mit Schritt 10 der Anweisungen für den Entkalkungsvorgang fort.

  9. Wenn die Maschine zuerst etwas Wasser über den Kaffeeauslauf ausgibt und dann den Rest über die Dampfdüse ausgibt, bis der Wasserbehälter leer ist:
    Die Maschine wurde während des zweiten Spülzyklus unterbrochen. Fahren Sie mit Schritt 15 der Anweisungen für den Entkalkungsvorgang fort.

Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: HD8750/11 , HD8750/81 .

Fehlerbehebung

Ausgabe(4)
Probleme beim Aufheizen(1)
Brühgruppe(2)
Milch(1)
Alarm(1)
Funktionalität(1)
Auslaufen(2)
Mahlwerk(2)
Fehlermitteilungen(2)
Leistung(1)
Geräusche(1)

Nicht Ihr gesuchtes Produkt?

Wurde Ihre Frage beantwortet?

Wenn nicht, dann kontaktieren Sie uns.