Produkte
3000 series Kaffeevollautomat

3000 series Kaffeevollautomat

Bereitet 2 Kaffeespezialitäten zu, Klassischer Milchaufschäumer, Silber, 5-stufiges verstellbares Mahlwerk HD8821/11

Fehlerbehebung

Das rote Ausrufezeichen auf meiner Philips 3000 leuchtet oder blinkt

Falls Ihre Philips 3000 Espressomaschine ein leuchtendes oder blinkendes rotes Ausrufezeichen anzeigt, gibt es möglicherweise eine einfache Ursache und entsprechende Lösung.

Prüfen Sie, wie die Warnanzeige leuchtet/blinkt und ob andere Anzeigen ebenfalls leuchten.

Nachfolgend finden Sie alle möglichen Beschreibungen und Lösungen.
Einen vollständigen Überblick über alle anderen Bedeutungen der Anzeigen finden Sie im Benutzerhandbuch Ihrer Maschine.

Warnanzeige Philips 3000

Die Warnanzeige und Wasseranzeige **blinken** und die Taste ESPRESSO leuchtet **dauerhaft**

Ursache:
Es befindet sich Luft im System.

Lösung:
Sie müssen den Kreislauf vorbereiten.

  1. Setzen Sie den Heißwasserauslauf ein, und drücken Sie die Taste ESPRESSO. Die Taste ESPRESSO leuchtet nicht mehr.
  2. Während der Vorbereitung des Kreislaufs leuchten die Wasseranzeige und allgemeinen Warnanzeigen. Sie erlöschen, sobald die Vorbereitung des Kreislaufs abgeschlossen ist.

Nur die Warnanzeige leuchtet **dauerhaft**

Ursache:
Die Abtropfschale oder der Kaffeesatzbehälter sind nicht ordnungsgemäß eingesetzt, oder die Serviceklappe ist nicht richtig geschlossen.

Lösung:
Setzen Sie die Abtropfschale zusammen mit dem Kaffeesatzbehälter in die Maschine ein, und schließen Sie die Serviceklappe.

Nur die Warnanzeige blinkt **langsam**

Verschiedene Ursachen:
Die Brühgruppe ist nicht richtig eingesetzt oder der Heißwasserauslauf ist nicht eingesetzt.

Lösung:
Setzen Sie die Brühgruppe erneut ein, und stellen Sie sicher, dass sie sich in der richtigen Position befindet. Setzen Sie den Heißwasserauslauf ein.

Die Warnanzeige, die Wasseranzeige, die Kaffeesatzbehälteranzeige und die Kaffeeanzeige blinken **gleichzeitig**

Ursache:
Die Maschine ist defekt.

Lösung:
Schalten Sie die Maschine aus, und schalten Sie sie nach 30 Sekunden wieder ein. Wiederholen Sie diesen Vorgang zwei- oder dreimal.

Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: HD8821/11 , HD8821/01 , HD8824/01 , HD8827/01 . mehr weniger

Other issues

Ausgabe(4)
Probleme beim Aufheizen(1)
Brühgruppe(2)
Milch(1)
Alarm(1)
Funktionalität(1)
Auslaufen(2)
Mahlwerk(2)
Leistung(1)
Geräusche(1)

Nicht Ihr gesuchtes Produkt?

Wurde Ihre Frage beantwortet?

Wenn nicht, dann kontaktieren Sie uns.