1
Produkte

Avent DECT-Babyphone

Die sichere Verbindung zu Ihrem Baby, Nachtlicht SCD503/26

Fehlerbehebung

Das Philips Avent Babyphone lädt länger als gewöhnlich

Übersteigt die Ladezeit der Elterneinheit Ihres Philips Avent Babyphones die angegebene Ladezeit? Finden Sie den Grund heraus, sodass Sie das Problem selbst beheben können.

Die Elterneinheit ist eingeschaltet

Wenn die Elterneinheit Ihres Philips Avent Babyphone während des Aufladens eingeschaltet ist, dauert der Ladevorgang länger als angegeben. Schalten Sie die Elterneinheit während des Ladens aus, um die Ladezeit zu reduzieren.

Erstmaliges Aufladen

Wenn Sie die Elterneinheit Ihres Philips Avent Babyphones zum ersten Mal aufladen, dauert es länger, bis sie vollständig aufgeladen ist. Dies trifft auch zu, wenn Sie Ihr Philips Avent Babyphone längere Zeit nicht verwendet haben. Nach dem ersten vollständigen Aufladen sollte die Standard-Ladezeit wieder ausreichen.

Besteht das Problem weiterhin? Um weitere Hilfe zu erhalten, wenden Sie sich bitte an uns.

Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: SCD503/26 , SCD723/26 , SCD711/26 , SCD735/26 , SCD733/26 , SCD731/26 , SCD725/26 , SCD721/26 , SCD715/26 , SCD713/26 , SCD502/26 , SCD585/26 , SCD620/26 , SCD630/26 , SCD625/26 , SCD506/26 , SCD565/00 , SCD501/00 , SCD560/00 , SCD580/00 , SCD570/00 , SCD603/00 , SCD609/00 , SCD526/00 , SCD536/00 , SCD610/00 , SCD505/00 , SCD535/00 , SCD525/00 , SCD600/00 , SCD530/00 , SCD510/00 , SCD520/00 . mehr weniger

Nicht Ihr gesuchtes Produkt?

Wurde Ihre Frage beantwortet?

Wenn nicht, dann kontaktieren Sie uns.