Produkte
PerfectCare Expert Dampfbügelstation

PerfectCare Expert Dampfbügelstation

Bis zu 6, 5 Bar Druck, Dampfstoß von 320 g, Transportverriegelung, Abnehmbarer Wassertank für 1, 5 l GC9236/07

Fehlerbehebung

Schmutziges Wasser tritt aus der Bügelsohle während des Bügelns aus

Verunreinigungen oder Chemikalien im Wasser haben sich in den Dampföffnungen und/oder auf der Bügelsohle ablagert. Diese lagern sich wiederum auf Ihrer Kleidung ab und hinterlassen Flecken.

**Spülen Sie den Boiler regelmäßig aus.**

  1. Drücken Sie den Ein-/Ausschalter, um die Dampfeinheit auszuschalten, und ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose.
  2. Lassen Sie das Gerät ungefähr zwei Stunden lang vollständig abkühlen.
  3. Setzen Sie die Dampfeinheit auf einen stabilen Tisch, sodass der EASY DE-CALC-Verschluss etwas über die Tischkante ragt. Gehen Sie andernfalls mit der Dampfeinheit zu einem Waschbecken.
  4. Halten Sie eine Tasse unter den EASY DE-CALC-Verschluss. Drehen Sie den EASY DE-CALC-Verschluss gegen den Uhrzeigersinn, und lassen Sie das Wasser mit Kalkpartikeln in die Tasse fließen.
    Wenn kein Wasser mehr aus der Dampfeinheit fließt, setzen Sie den EASY-DE-CALC-Verschluss wieder auf. Drehen Sie den Verschluss im Uhrzeigersinn fest, und schließen Sie den Stecker wieder an die Steckdose an.
    Sie können die Dampfeinheit jetzt wieder verwenden.

Falls Sie den Boiler lange Zeit nicht durchgespült haben, müssen Sie den Tiefenreinigungszyklus durchführen.

  1. Lassen Sie das Gerät ungefähr zwei Stunden lang vollständig abkühlen.
  2. Nehmen Sie den Wassertank vom Gerät.
  3. Kippen Sie die Dampfbügelstation, und entfernen Sie den EASY DE-CALC-Verschluss. Gießen Sie 500 ml Wasser (am besten destilliertes Wasser) in die Öffnung. Setzen Sie den EASY DE-CALC-Verschluss wieder auf, und drehen Sie ihn im Uhrzeigersinn fest.
  4. Füllen Sie den Wassertank zur Hälfte, und setzen Sie den Wassertank wieder in die Dampfbügelstation, bis er hörbar einrastet.
  5. Drücken Sie den Ein-/Ausschalter, und warten Sie fünf Minuten.
  6. Legen Sie ein dickes Tuch auf das Bügelbrett. Setzen Sie das Bügeleisen auf das Tuch, und halten Sie den Dampfauslöser gedrückt. Bewegen Sie das Bügeleisen bei gedrücktem Dampfauslöser langsam vor und zurück, bis kein Wasser mehr austritt oder bis Dampf austritt. Aus der Bügelsohle tritt heißes, schmutziges Wasser (ca. 100-150 ml) aus.
  7. Schalten Sie die Dampfeinheit aus, und lassen Sie sie zwei Stunden abkühlen.
  8. Nehmen Sie den EASY DE-CALC-Verschluss ab, und lassen Sie das Wasser in eine Tasse ablaufen. Setzen Sie den EASY DE-CALC-Verschluss wieder auf, und drehen Sie ihn im Uhrzeigersinn fest.

Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: GC9236/07 , GC9246/07 , GC8620/07 , GC8640/07 , GC9540/07 , GC8620/02 , GC8635/02 , GC8640/02 , GC9220/02 , GC9222/02 , GC9230/02 , GC9231/02 , GC9235/02 , GC9236/02 , GC9240/02 , GC9245/02 , GC9246/02 , GC9540/02 , GC9550/02 . mehr weniger

Other issues

Sonstige Fehler(6)
Probleme mit der Dampfleistung(6)
Weiße oder braune Flecken(1)
Leuchtanzeigen(1)
Leistung/Laden/Akkulebensdauer(1)
Geräusche(1)
Probleme mit der Temperatur(1)

Nicht Ihr gesuchtes Produkt?

Wurde Ihre Frage beantwortet?

Wenn nicht, dann kontaktieren Sie uns.