1
Produkte

Philips Flash audio player KEY006 128MB*

KEY006/00

Fehlerbehebung

Wie übertrage ich Musikdateien auf den Philips KEY Ring Audio-Player?

Musikdateien werden einfach über den Windows Explorer auf den KEY Ring Audio-Player übertragen:

  1. Stellen Sie sicher, dass sich der Modusschalter in der Position DOWNLOAD/PLAYBACK (Herunterladen/Wiedergabe) befindet.

  2. Schließen Sie den Player über den USB-Anschluss an den PC an.

  3. Öffnen Sie den Windows Explorer, und wählen Sie im Quellverzeichnis die Dateien aus, die Sie übertragen möchten.

  4. Übertragen Sie die ausgewählten Titel per Drag and Drop oder per Kopieren und Einfügen an den Player, der im Windows Explorer die Bezeichnung WECHSELDATENTRÄGER trägt.

  5. Warten Sie, bis die Datenübertragung vom PC abgeschlossen ist. Die Datenübertragung ist möglicherweise nicht mit der Statusleiste in Windows synchronisiert. Sobald die Datenübertragung abgeschlossen ist, hört die orangefarbene LED auf zu blinken.

  6. Nach Abschluss der Übertragung können Sie auf das Auswurfsymbol in der Taskleiste klicken, um den Player anzuhalten und auszuwerfen. Werden Sie in einer Meldung darauf hingewiesen, dass das USB-Gerät jetzt sicher entfernt werden kann, klicken Sie auf OK, und entfernen Sie den Player. Bei Windows 98 gibt es das Symbol zum Entfernen nicht. Sobald die Anzeige auf dem Key Ring Audio-Player nicht mehr blinkt, können Sie den Player entfernen.

Durch die Verwendung von MUSICMATCH JUKEBOX

  1. Stellen Sie sicher, dass sich der Modusschalter in der Position DOWNLOAD/PLAYBACK (Herunterladen/Wiedergabe) befindet.

  2. Schließen Sie den Player über den USB-Anschluss an den PC an.

  3. Starten Sie MUSICMATCH JUKEBOX auf dem Computer.

  4. Erstellen oder öffnen Sie eine Musik-Playlist mit Musikdateien von MY LIBRARY (Eigenes Archiv) in MUSICMATCH JUKEBOX.

  5. Klicken Sie auf FILE > SEND TO DEVICE > DOWNLOAD PLAYLIST TO MASS STORAGE (Datei > Zum Gerät senden > Playlist herunterladen auf Mass Storage). Ihre Titel erscheinen automatisch im Fenster der herunterzuladenden Dateien.

  6. Wählen Sie die Titel aus, die Sie übertragen möchten, und klicken Sie auf DOWNLOAD (Herunterladen).

  7. Nachdem die Titel an den Audio-Player übertragen wurden, klicken Sie zum Beenden auf DONE (Fertig). Der Übertragungsvorgang wird in der Statusleiste angezeigt.

  8. Warten Sie, bis die Datenübertragung vom PC abgeschlossen ist. Die Datenübertragung ist möglicherweise nicht mit der Statusleiste in Windows synchronisiert. Sobald die Datenübertragung abgeschlossen ist, hört die orangefarbene Anzeige auf zu blinken.

  9. Nach Abschluss der Übertragung können Sie auf das Auswurfsymbol in der Taskleiste klicken, um den Player anzuhalten und auszuwerfen. Werden Sie in einer Meldung darauf hingewiesen, dass das USB-Gerät jetzt sicher entfernt werden kann, klicken Sie auf OK, und entfernen Sie den Player. Bei Windows 98 gibt es das Symbol zum Entfernen nicht. Sobald die Anzeige auf dem Key Ring Audio-Player nicht mehr blinkt, können Sie den Player entfernen.

Unter Windows 98 SE gilt: Wenn Sie den zu übertragenden Titel im Fenster mit den herunterzuladenden Dateien markiert und ausgewählt haben und die Schaltfläche HERUNTERLADEN noch immer nicht aktiviert werden kann bzw. ausgeblendet ist, ist möglicherweise der Treiber nicht korrekt installiert. Sie müssen den Treiber für Windows 98 SE ggf. neu installieren. Führen Sie dazu folgende Schritte aus:

  1. Schließen Sie den Player an den PC an.

  2. Gehen Sie zu Arbeitsplatz > Systemsteuerung > System > Hardware > Geräte-Manager > SCSI- und RAID-Controller.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den mit einem gelben Ausrufezeichen markierten Eintrag “KEY Ring SCSI Host Adapter”, und deinstallieren Sie den Adapter.

  4. Trennen Sie den Player vom PC.

  5. Deinstallieren Sie die Treiber in der Systemsteuerung unter “Programme ändern oder entfernen”.

  6. Legen Sie die Installations-CD erneut in das CD-ROM-Laufwerk ein.

  7. Der Treiber für Windows 98 SE wird automatisch installiert.

  8. Verbinden Sie den KEY Ring Player mit dem PC.

  9. Der Computer sollte die neue Hardware erkennen und den Benutzer ggf. dazu auffordern, den Speicherort des Treibers anzugeben.

  10. Geben Sie folgenden Pfad für den Treiber an: c:\programme\Philips\KEY ring 64MB oder 128MB.

  11. Gehen Sie nach Abschluss der Installation zu Arbeitsplatz > Systemsteuerung > System > Hardware > Geräte-Manager > SCSI- und RAID-Controller.

  12. Überprüfen Sie, ob das gelbe Ausrufezeichen des Eintrags “KEY Ring SCSI Host Adapter” beseitigt ist.

  13. Sie können nun Musik über MUSICMATCH JUKEBOX oder den Windows Explorer auf den Audio-Player laden, indem Sie die oben beschriebenen Schritte ausführen.

Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: KEY006/00 .

Nicht Ihr gesuchtes Produkt?