Produkte

Fehlerbehebung

Wie formatiere ich den Philips PSA-Player?

  1. Schließen Sie den PSA-Player über das Netzteil an eine Netzsteckdose an.

  2. Starten Sie den Geräte-Manager. Klicken Sie hierzu mit der rechten Maustaste auf das Symbol des Geräte-Managers in der Taskleiste auf dem Bildschirm des Computers
    WICHTIG: Alle Musikdaten und der Inhalt Ihrer Mikro-Jukebox werden gelöscht, nachdem die Werkseinstellung wiederhergestellt ist.

  3. Wählen Sie im Dialogfeld des Philips-Geräte-Managers die Registerkarte “Reparieren”, klicken Sie auf “Reparieren”, und bestätigen Sie den Reparaturvorgang mit “Ja”.

  4. Am Ende der Reparatur wird eine Meldung eingeblendet, dass das System erfolgreich repariert wurde. Klicken Sie auf OK, um die Reparatur abzuschließen.

WICHTIG: Formatieren Sie den PSA-Player nicht mit Windows Media Player oder Windows Explorer, sondern ausschließlich mit dem PSA-Geräte-Manager.

Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: PSA615/00 , PSA610/00 .

Nicht Ihr gesuchtes Produkt?

Wurde Ihre Frage beantwortet?

Wenn nicht, dann kontaktieren Sie uns.