Produkte

Fehlerbehebung

Kein Signal am Fernseher wenn Philips DVD-/Bluray Player an Receiver angeschlossen

  • Prüfen Sie, ob alle Videokabel korrekt angeschlossen sind. Trennen Sie die Videokabel, und schließen Sie sie wieder an, um festzustellen, ob über den Receiver ein Bild anzeigt wird.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie mithilfe der Taste SOURCE auf der Fernbedienung die richtige Quelle ausgewählt haben. Rufen Sie das Einstellungsmenü der gewählten Quelle auf, und prüfen Sie, ob sie korrekt eingerichtet ist. Wählen Sie die korrekten Videoanschlüsse, um das Bild entsprechend der Einrichtungen für die Quelle wiederzugeben. Wenn Sie Radio als Quelle auswählen und auf Ihrem Fernsehgerät die Frequenz angezeigt wird, funktionieren Ihre Videoverbindungen einwandfrei, aber die Quelle ist nicht korrekt eingerichtet.

  • Wenn auf Ihrem Fernsehgerät noch immer ein leerer Bildschirm angezeigt wird, drücken Sie die Taste INFO, um die Informationsseite aufzurufen. Prüfen Sie, ob das Feld INPUT RESOLUTION (Eingangsauflösung) Informationen zum Videoeingang enthält. Wird das Fenster nicht angezeigt, gibt Ihr Player keine Videoinformationen an den Receiver weiter.

  • Schalten Sie alle an den Receiver angeschlossenen Gerät sowie den Receiver selbst aus. Schalten Sie danach zunächst das Fernsehgerät ein, dann den Player und anschließend den Receiver. Überprüfen Sie, ob auf dem Bildschirm des Fernsehgeräts ein Bild wiedergegeben wird.

  • Wenn all diese Schritte das Problem nicht beheben, fragen Sie bei einem Service-Center nach, ob es eine Aktualisierung für den Receiver gibt, die dieses Problem behebt.

Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: AVR9900/12 , HTR9900/12 .

Fehlerbehebung

Funktionalität(1)

Nicht Ihr gesuchtes Produkt?