1
Produkte

Rechargeables Akku

AAA, 1000 mAh, Nickel-Metall-Hydrid R03B4RTU10/10

Fehlerbehebung

So holen Sie das Beste aus Ihren Philips NiMh-Akkus heraus

So holen Sie das Beste aus Ihren Akkus heraus:

  • Kaufen Sie ein gutes Ladegerät. Stellen Sie sicher, dass Sie ein “intelligentes” Ladegerät erwerben, das den Ladeprozess elektronisch überwacht und eine Überladung verhindert.

  • Entfernen Sie die Akkus, wenn der Ladezyklus abgeschlossen ist. Unnötige Zeit im Ladegerät führt dazu, dass mehr “Tröpfel”-Leistung für die Aufladung verwendet wird.

  • Lassen Sie die Batterien sich nicht regelmäßig vollständig entladen, um so die Lebensdauer zu erhöhen. Vollständiges Entladen kann die Lebensdauer sogar verkürzen.

  • Bewahren Sie Ihre NiMh-Akkus bei Raumtemperatur an einem trockenen Ort auf. Übermäßige Hitze kann Akkus beschädigen und dazu führen, dass sie sich schneller entladen.

  • Erwägen Sie NiMh-Akkus mit geringer Selbstentladung während der Aufbewahrung. Wenn Ihre wiederaufladbaren Akkus sofort einsatzbereit sind, ist es weniger wahrscheinlich, dass Sie wieder auf Einwegbatterien zurückgreifen.

Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: R03B4RTU10/10 , R6B4RTU25/10 , R14B2A300/10 , R20B2A300/10 , R03B2A95/10 , R03B4A95/10 , 9VB1A17/10 , R03B2A80/10 , R03B4A70/10 , R6B2A260/10 , R6B4A130/10 , R6B4A210/10 , R6B4A230/10 , R6B4B260/10 . mehr weniger

Nicht Ihr gesuchtes Produkt?