Die Philips VitaShield IPS Luftreinigungs-Technologie

Die Philips VitaShield IPS Technologie steht für ein natürliches Luftreinigungs-Verfahren durch hochwertige Filter, ganz ohne Ionisierung oder potenziell schädliches Ozon.
philips kombigerat asthma

Lernen Sie Tammam‘s Geschichte kennen

 

Tammam spielt leidenschaftlich gerne Trompete. Leider bereitet ihm sein Asthma dabei Probleme. Um Tammam zu helfen und bei ihm zu Hause für gesündere Luft zu sorgen, hat Philips ihm ein 2-in-1 Kombigerät (Luftreiniger und Luftbefeuchter in Einem) geschenkt.

Weshalb ist der Philips Luftreiniger mit Philips VitaShield IPS-Technologie besser als andere Luftreiniger?

  • Philips VitaShield IPS wurde von Philips entwickelt, einem Unternehmen, das bereits seit mehr als 80 Jahren eine Führungsposition im Healthcare-Sektor einnimmt. Sie können also sicher sein, dass Sie mit VitaShield IPS gesunde, gereinigte Luft erhalten.
  • Die Technologie ist natürlich und daher gesundheitlich unbedenklich. Dies steht im Gegensatz zu anderen Luftreinigungstechnologien, die Ionen, Ozon und weitere Chemikalien zur Reinigung an die Raumluft abgeben.
  • Diese natürliche Technologie ist so zuverlässig und wirkungsvoll, dass sie sogar bei Gasmasken für militärische Zwecke zum Einsatz kommt.

1. Vorfilter erfasst große Partikel wie Haare. Kann einfach abgesaugt oder abgewaschen werden.

2. Aktivkohle entfernt Gerüche und schadliche Gase durch hocheffiziente Aktivkohle.

3. Hepa filtert setbst kleinste Partikel und eliminiert Bakterien und Viren.

VitaShield IPS Technology

Erfahren Sie mehr über die Filter im Herzen der Philips VitaShield IPS-Technologie

  • Das Filtersystem der Philips Luftreiniger besteht immer aus einem Vorfilter, sowie einer Aktivkohle und einer HEPA-Filter Schicht.
  • Durch die hochwertige Verarbeitung ist es dadurch möglich, Schadstoffe bis zu einer Größe von 0,02 Mikrometern (= 0,000002 cm)
  • Neben Allergenen filtern die Philips Luftreiniger auch effektiv Gase und Gerüche, Rauch, Feinstaub, Bakterien und Viren und viele andere Schadstoffe