Hauptgerichte
Geräucherte Fischsuppe mit scharfen gegrillten Garnelen

Geräucherte Fischsuppe mit scharfen gegrillten Garnelen

Portionen 4 p
Vorbereitungszeit: 15 m
Kochzeit 35 m

Zutaten
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Scheiben durchwachsener Räucherspeck, fein geschnitten
  • 1 kleiner Bund Frühlingszwiebeln, geputzt und in feine Scheiben geschnitten
  • 350 Gramm Kartoffeln, gereinigt und in 2 cm große Stücke geschnitten
  • 200 Gramm gefrorener Mais
  • 300 Gramm Filet vom geräucherten Schellfisch, gehäutet und
  • 3 frische Lorbeerblätter
  • 3 Zweige frischer Thymian
  • 1 Liter Hühnerbrühe, vorzugsweise in Bioqualität
  • 100 Milliliter Sahne
  • 200 Gramm geschälte und gekochte Garnelen
  • Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 150 Gramm große Matze-Kräcker oder Ähnliches
  • 1 Zitrone, in Spalten
  • Für die gegrillten Garnelen: 8 große rohe Garnelen mit Schale
  • Für die gegrillten Garnelen: 4 Knoblauchzehen
  • Für die gegrillten Garnelen: 2 Esslöffel Olivenöl
  • Für die gegrillten Garnelen: Einige Zweige frischer Thymian
  • Für die gegrillten Garnelen: 1 gestr. Esslöffel Cayennepfeffer
  • Für die gegrillten Garnelen: ½ frische Chilischote, entkernt und fein geschnitten
  • Für die gegrillten Garnelen: Schale und Saft von ½ Zitrone
Rezept anzeigen
Hauptgerichte
Pytt i Panna (Schwedisches Fleisch- and Kartffelgericht)

Pytt i Panna (Schwedisches Fleisch- and Kartffelgericht)

Rezept anzeigen
Hauptgerichte
Gedünsteter Couscous mit Tuttifrutti-Obst und Gewürzen

Gedünsteter Couscous mit Tuttifrutti-Obst und Gewürzen

Ein süß-pikanter Genuss

Rezept anzeigen
Hauptgerichte
Pot-au-feu (Feuertopf)

Pot-au-feu (Feuertopf)

Dieses Rezept ist die Quintessenz der französischen Familienküche und das beliebteste Gericht in Frankreich.

Rezept anzeigen