Wenn Sie das Lumea entsprechend der Anleitung verwenden, sollte es nicht zu schwer wiegenden Nebenwirkungen kommen. 

 

Es können jedoch leichte Hautirritationen auftreten:

 

* Rötungen: Das Auftreten einer leichten bis mäßigen Rötung unmittelbar nach der Behandlung ist harmlos und normal. Diese klingt schnell wieder ab. 

* Wärme: Sie empfinden möglicherweise Wärme, ein Jucken und ein Brennen oder Kitzeln während der Behandlung. Auch dies ist normal und verschwindet sofort nach der Behandlung. 

Lesen Sie das Benutzerhandbuch (vor allem die Liste der Gegenanzeigen) aufmerksam durch, und befolgen Sie stets die Anweisungen. 

Sollte es zu anderen Nebenwirkungen kommen, suchen Sie einen Arzt auf.ea mit einer zu hohen Lichtintensität für Ihre Hautfarbe

* bei wiederholter Behandlung der gleichen Stelle

* bei Anwendung des Lumea auf offenen Wunden, Entzündungen, Infektionen, Tätowierungen, Verbrennungen etc.