Konsument

Nutzungsbedingungen für die Behandlungs-App

Nutzungsbedingungen für die Behandlungs-App    

 

Diese Anwendung (die “App”) wird Ihnen von Philips Consumer Lifestyle B.V. (mit Adresse in Amstelplein 2, 1096 BC Amsterdam, Niederlande) (“Philips”) bereitgestellt.
 

Was diese App für Sie tut:

Diese App ermöglicht es Ihnen auch, das verbundene Philips Pain Relief-Gerät über Ihr mobiles Handheld-Gerät (z. B. Ihr Mobiltelefon, Tablet oder ein anderes tragbares verbundenes Gerät) zu steuern. Innerhalb der App können Sie aus einer Reihe von Behandlungen auswählen und das verbundene Philips Pain Relief-Gerät nach Bedarf starten und stoppen. Die App bietet auch andere Funktionen, auf die Sie zugreifen können, wie z. B. ein Tagebuch zur Nachverfolgung Ihrer Schmerzen, Stimmung, Schlafqualität, Aktivität und Ihres Umgangs mit Schmerzen. Diese App erleichtert die Kommunikation mit Ihnen und ermöglicht die Übertragung von Informationen von Ihrem verbundenen Philips Pain Relief-Gerät, anhand derer Sie Ihre Schmerzen, Stimmung, Schlafqualität, Aktivität, Gerätenutzung sowie Ihren Umgang mit Schmerzen überwachen können. Wenn Sie diese App nicht herunterladen und nutzen möchten, erhalten Sie keinen Zugriff auf alle Funktionen, die das verbundene Philips Pain Relief-Gerät bietet. Wir freuen uns, dass Sie diese App nutzen möchten. Es gibt aber einige Regeln und Einschränkungen, die Sie beachten sollten. Wir empfehlen Ihnen weiterzulesen.

 

Sicherheitshinweise

Wir empfehlen Ihnen, bei Fragen bezüglich Ihrer Krankheit und Ihrer Verwendung des verbundenen Philips Pain Relief-Geräts immer einen Arzt zu konsultieren. Das verbundene Philips Pain Relief-Gerät ist nicht für jeden geeignet. Personen, auf welche die in der (Sicherheits-) Dokumentation des verbundenen Philips Pain Relief-Geräts aufgeführten Gegenanzeigen zutreffen, sollten diese App oder das Gerät nicht verwenden.

 

Durch den Download und die Nutzung dieser App stimmen Sie diesen Nutzungsbedingungen für die Behandlungs-App zu.

Ihr Verhalten: In Verbindung mit Ihrer Nutzung der App stimmen Sie zu, Folgendes zu unterlassen:


A Vervielfältigen, Duplizieren oder Kopieren der App oder Teile davon für kommerzielle oder illegale Zwecke;


B Zugriff ohne Berechtigung, Störung, Beschädigung oder Unterbrechung sämtlicher Teile der App,
jedes Geräts oder Netzwerks, auf dem die App gespeichert ist,
sämtlicher Software, die bei der Bereitstellung der App verwendet wird, oder
jedes Geräts, Netzwerks oder jeder Software, die Eigentum Dritter sind oder von Dritten verwendet werden


C Verwenden oder Kopieren von Material aus der App, einschließlich, aber nicht beschränkt auf andere Websites oder andere mobile Anwendungen; oder

D Ausarbeiten der App auf Ihrer eigenen oder einer Website oder mobilen Anwendung Dritter;


Recht, jegliche Benutzer-ID-Codes oder Passwörter jederzeit zu deaktivieren. Lizenz: Philips räumt Ihnen ein nicht übertragbares, einfaches Recht (ohne das Recht der Erteilung von Unterlizenzen) zur Installation und Nutzung der App ausschließlich auf bestimmten mobilen Handheld-Gerät(en) (wie beispielsweise iPhone, iPad oder Android-Smartphone) für den einzigen Zweck der Verwendung des verbundenen Philips Pain Relief-Geräts ein. Ihr Recht zur Nutzung dieser App enthält kein Recht und keine Lizenz zur Nutzung, Verteilung oder Erstellung abgeleiteter Versionen der Software auf eine Weise, durch die die Software den Nutzungsbedingungen einer Lizenz unterliegen würde, die direkt oder indirekt (1) Verpflichtungen für Philips im Hinblick auf die Software oder deren abgeleitete Versionen schafft oder vorgibt; oder (2) Rechte oder Immunitäten für einen Drittanbieter im Rahmen der Urheber- oder Eigentumsrechte der Software oder deren abgeleiteter Versionen schafft oder vorgibt.

Eigentümerschaft und IP in der App: Philips hat die Urheber-, Handelsmarken-, Dienstleistungsmarken- und Handelsaufmachungsrechte an allen Materialien und Inhalten inne, die in der und von der App angezeigt werden. Sie dürfen solche Materialien oder Inhalte Dritten gegenüber nicht ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Philips vervielfältigen, ändern, anzeigen, ausarbeiten, aufführen, veröffentlichen, vertreiben, verbreiten, übermitteln, übertragen, in Umlauf bringen und davon keine eigenen Werke ableiten (einschließlich der Darstellung oder Verbreitung des Materials unter Verwendung von Websites Dritter), mit Ausnahme der Verwendung der App zu ihrem beabsichtigten Zweck. Wenn Sie einen Kommentar, einen Vorschlag oder andere Materialien (ohne illegale Inhalte) im Zusammenhang mit der App an Philips abgeben (“Feedback”), übertragen Sie hiermit alle bezüglich eines solchen Feedbacks bestehenden Eigentumsrechte an Philips und bestätigen, dass Philips berechtigt ist, dieses Feedback auf jegliche Weise ohne Einschränkungen und ohne Verpflichtung zur Vertraulichkeit, Zuschreibung oder Entschädigung zu nutzen, oder Sie gewähren Philips hierdurch das lizenzfreie Recht, dieses Feedback ohne Einschränkungen zu nutzen, soweit das Vorstehende als rechtlich unwirksam erachtet wird. Gewährleistungsausschluss auf App: Diese App wird “wie vorliegend” bereitgestellt. Jede Nutzung der App erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Rechnung. Im gesetzlich maximal zulässigen Umfang lehnt Philips die Gewährung sämtlicher ausdrücklicher oder stillschweigender Garantien jeglicher Art ab, insbesondere stillschweigender Garantien der Marktfähigkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck und der Nichtverletzung der Rechte Dritter. Philips garantiert nicht dafür, dass die in der App enthaltenen Funktionen bestimmte Voraussetzungen oder von Ihnen gestellte Ansprüche erfüllen, dass die App fehlerfrei und unterbrechungsfrei funktioniert, dass mögliche Mängel bzw. Fehler in der App behoben werden oder dass die App mit einer bestimmten Plattform kompatibel ist. Gewährleistung auf Gerät: Die Verwendung des Philips Pain Relief-Geräts unterliegt der Gewährleistung und den Anweisungen zur Verwendung, die zusammen mit dem Philips Pain Relief- Gerät bereitgestellt werden.

Allgemeine Gewährleistung: Diese Nutzungsbedingungen beeinträchtigen keine gesetzlichen Gewährleistungsrechte, die Sie als Verbraucher im Land Ihres Wohnsitzes haben. Automatische Softwareaktualisierungen: Philips kann die App für einen nahtlosen Service ohne vorherige Ankündigung aktualisieren oder ändern. Wenn nötig, können wir den Zugriff auf die App aussetzen oder die App auf unbestimmte Zeit schließen. Aktualisierungen oder Änderungen unterliegen möglicherweise der Aktualisierung der Nutzungsbedingungen. Wenn Sie solche Updates nicht wünschen, haben Sie nur die Möglichkeit, auf die Nutzung der App zu verzichten. Dritte: Die Verwendung der App beinhaltet nicht die Bereitstellung eines mobilen Geräts oder anderer für den Zugriff erforderlicher Geräte. Um die App verwenden zu können, benötigen Sie Internetkonnektivität und die entsprechenden Telekommunikationsverbindungen. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für Telefon- oder andere Kosten, die möglicherweise anfallen oder Ihnen von Dritten berechnet werden. Es ist möglich, dass Sie bei der Verwendung der App auch einen Dienst nutzen, eine Software herunterladen oder Waren oder Dienstleistungen kaufen, die von Dritten bereitgestellt werden. Diese Waren und Dienstleistungen Dritter unterliegen möglicherweise eigenen Regeln und Einschränkungen, die unabhängig von diesen Nutzungsbedingungen gelten, wobei Sie diese in Bezug auf die jeweiligen Drittanbieter einhalten müssen.

Open-Source-Software: Diese App enthält möglicherweise Bestandteile, die den Nutzungsbedingungen für Open-Source-Software unterliegen. Sie können diese Open-Source- Software gemäß den Bestimmungen in den jeweiligen Lizenzbedingungen herunterladen und nutzen. Datenschutz: Philips behandelt Ihre persönlichen Daten vertraulich, lesen Sie bitte die entsprechenden Datenschutzrichtlinien.

Haftung: Philips übernimmt im gesetzlich maximal zulässigen Umfang keine Haftung für Schäden, die als Ergebnis Ihrer Verwendung der App entstehen. Philips, die Eigentümer oder Lizenzgeber bzw. die Autoren oder Entwickler der App lehnen die Haftung für direkte, indirekte, zufällige, konkrete oder exemplarische Schäden oder Folgeschäden ab (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Beschaffung von Ersatzprodukten oder -diensten, Nutzungsausfall, Daten- und Gewinnverlust, Geschäftsausfall), die aufgrund der Verwendung dieser App entstehen können, und zwar auch dann, wenn auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde. Dies gilt unabhängig davon, wie diese Schäden entstanden sind, und unabhängig von jeglicher Haftungstheorie, gleich ob vertragsgemäße Haftung, Gefährdungshaftung oder Haftung aus unerlaubter Handlung (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Fahrlässigkeit und Ähnliches). Die Gesamthaftung von Philips in Bezug auf seine Pflichten aus diesen Nutzungsbedingungen hinsichtlich der App oder anderweitig darf den Betrag von 100 (einhundert) Euro nicht überschreiten. Der Ausschluss oder die Einschränkung der Haftung für Folgeschäden oder Begleitschäden ist in einigen Rechtsgebieten unzulässig, daher gelten obige Einschränkungen möglicherweise nicht für Sie. Sollten Einschränkungen in Bezug auf Entschädigungen, Schäden oder Ansprüche gesetzlich verboten oder beschränkt sein, gelten für Philips weiterhin die Haftungsausschlüsse und Einschränkungen, die in den vorliegenden Nutzungsbedingungen aufgeführt und im gesetzlichen Rahmen maximal zulässig sind.


Sie bestätigen, dass Philips nicht in der praktischen Medizin tätig ist und die App nur zu Informationszwecken dient und somit keinen Ersatz für die professionelle Beratung durch medizinisches Fachpersonal bezüglich der Diagnose und Behandlung von Patienten darstellt. Sie stimmen zu, jegliche Ereignisse oder Aktivitäten, von denen Sie über diese App erfahren, auf freiwilliger Basis und auf eigene Gefahr hin durchzuführen.


Rechtsprechung: Diese Nutzungsbedingungen unterliegen dem Recht des Landes Ihres Wohnsitzes unter Ausschluss des Kollisionsrechts und sind nach diesem auszulegen. Salvatorische Klausel: Falls eine dieser Bedingungen durch die Gesetze eines Landes, in dem diese Bedingungen gültig sein sollten, als rechtswidrig, ungültig oder anderweitig nicht durchsetzbar erklärt werden sollte, ist diese Bedingung in dem Ausmaß und in der Gerichtsbarkeit, in dem/der sie rechtswidrig, ungültig oder nicht durchsetzbar ist, von den vorliegenden Bedingungen zu trennen und zu löschen. Die übrigen Nutzungsbedingungen bleiben bestehen, uneingeschränkt gültig und weiterhin verbindlich und durchsetzbar.

Anti-Boykott-Gesetz der USA: Sie bestätigen hiermit, dass Sie (i) sich nicht in einem Land befinden, gegen das von den USA ein Embargo verhängt wurde oder das von den USA als ein Land definiert wurde, das Terroristen unterstützt. Des Weiteren bestätigen Sie, dass Sie (ii) nicht auf einer von USBehörden ausgestellten Liste unzulässiger oder eingeschränkter Vertragsparteien geführt sind. Sie räumen darüber hinaus Apple das unwiderrufliche Recht ein (das Recht gilt als durch Apple anerkannt), die vorliegenden Bedingungen gegen Sie als aus den Bestimmungen Nutzen ziehende Drittpartei durchzusetzen. Einziger Ansprechpartner für die App: Keine Drittpartei ist für die App oder deren Inhalte verantwortlich. Deshalb sollten Sie sich bei Fragen, Unterstützung, Produktansprüchen und Ansprüchen in Bezug auf das geistige Eigentum Dritter hinsichtlich dieser App, dieser Nutzungsbedingungen oder dem Philips Pain Relief-Gerät unter www.philips.com/contact an Philips wenden.


Viel Spaß bei der Nutzung dieser App, holen Sie damit das Beste aus Ihrem verbundenen Philips Pain Relief-Gerät heraus!