Alle Produkte

Mammographie-Geräte

Kontaktinformationen

* Benötige Angabe

Kontakt-Details

*
*
*

Unternehmensdetails

*
*
*
*
*
*
*

Details zu Ihrer Anfrage

Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage, so dass wir sie zielgerichteter bearbeiten können.
*
*
*

Mammographie

Für die Verringerung der Sterblichkeitsrate bei Brustkrebs ist die Früherkennung kleiner Läsionen besonders wichtig. Hierfür sind hocheffiziente Mammographie-Geräte erforderlich, die eine hervorragende Bildqualität liefern.

 

Durch die Kombination von Funktionen für eine hervorragende Bildqualität und hohe Geschwindigkeit mit Funktionen, die Patientinnen einen besonders hohen Komfort und eine geringe Strahlendosis ermöglichen, kann das Philips Microdose Mammographiesystem zu einer höheren Effizienz und Rentabilität Ihrer Einrichtung beitragen und Ihnen dabei helfen, Ihren Patienten eine optimale Versorgung zu bieten.

Zukunftsweisende Mammographie-Geräte von Philips

 

Microdose bietet zukunftsweisende Technologie - für eine hohe Wettbewerbsfähigkeit und eine ausgezeichnete Versorgung Ihrer Patienten. Die einzigartige Photon-Counting-Detektortechnologie eröffnet eine neue Möglichkeit für zukünftige, moderne Mammographieanwendungen. Die erhebliche Dosisreduktion, die Microdose bietet, verschafft einen klaren Wettbewerbsvorteil. Das Brustgewebe reagiert empfindlich auf Strahlung. Mit der Philips Microdose kann die Strahlendosis deutlich verringert werden- und diese ohne Einschränkung bei der Bildqualität. Die Scan-Technologie unserer Mammographie-Geräte beseitigt tote Pixel und verhindert den damit zusammenhängenden Verlust von Bilddaten. Dadurch treten weder defekte Pixel noch die mögliche Verschleierung von Mikrokalken auf. Microdose reduziert den Stress für Patienten während der Mammographie.

Kurze und angenehme Mammographie Untersuchung

 

Die Untersuchung dauert weniger als ein paar Minuten. Dadurch können Sie den Komfort und die hohe Geschwindigkeit bieten, auf die Ihre Patienten Wert legen. Das System verfügt außerdem über eine abgerundete Brustauflage mit einer angenehm warmen Oberfläche. Dank dem ergonomischen Design kann sich die Medizinisch-Technische-Röntgen-Assistentin voll und ganz auf die Patientin konzentrieren und sie bequem positionieren. Bei diesem Mammographie-System ist es nicht nötig Kompressionsplatten zu wechseln.

 

Das Ergebnis? Kürzere Untersuchungsdauer und ein höherer Patientendurchsatz.