Außerklinische Beatmung

Trilogy 200

Zukunftsweisende Beatmungstechnologie

Ähnliche Produkte finden

Mit dem zweiten Mitglied der Trilogy-Serie haben Sie die Auswahl aus drei Schlauchsystemen: einem passiven Schlauchsystem, einem aktiven Schlauchsystem mit proximalem Druckschlauch und einem aktiven Schlauchsystem mit proximalem Flowsensor.

Eigenschaften
Die Trilogy-Serie || KBA 1

Die Trilogy-Serie

Vielseitige Beatmungsgeräte für lebenserhaltende Maßnahmen, entwickelt von Philips Respironics – einem Vorreiter der Bilevel-Technologie. Sie kombiniert einen einzigartigen Grad an Flexibilität mit Bedienkomfort und fortschrittlicher Technologie für eine völlig neu gestaltete Behandlung von Atemwegserkrankungen.
Einschlauchsystem mit Flowsensor || KBA 1

Einschlauchsystem mit Flowsensor

Das Einschlauchsystem mit Flowsensor ermöglicht eine präzise Messung des ausgeatmeten Gases sowie eine erweiterte Flowtriggerempfindlichkeit und Leckagekompensation für die schwierigen Patienten. Somit können auch diese Patienten behandelt und deren Beatmung genau überwacht werden.
Den Überblick behalten -mit Direct Vi... || KBA 1

Den Überblick behalten -mit Direct View

Direct View überwacht und steuert die Beatmungstherapie des Patienten und erkennt, wenn Anpassungen in der Behandlung erforderlich sind. Neben Beatmungsberichten, die sich je nach Anwendung und/oder Krankheit des Patienten vollständig anpassen lassen, können die Beatmungsdaten zur Analyse in statistische Anwendungen (z. B. MS Excel) exportiert werden.
Fachhändler finden
Sie suchen einen Fachhändler in Ihrer Nähe?