Elektrophysiologie

Biplane Allura Xper FD Systeme

EP-Verfahrens-Optimierung

Mit den biplanen Allura Xper FD Röntgensystemen von Philips können Sie anspruchsvolle EP-Verfahren mit hoher Sicherheit durchführen.

Kontaktinformationen

* Benötige Angabe
*

Kontakt-Details

*
*
*

Unternehmensdetails

*
*
*
*
*

Details zu Ihrer Anfrage

Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage, so dass wir sie zielgerichteter bearbeiten können.
*
*
Eigenschaften
Biplane Allura Xper FD Systeme || KBA1

Biplane Allura Xper FD Systeme

Die Systeme bieten Ihnen eine herausragende Darstellung der komplexen Herzanatomie für Untersuchungen, bei denen Kontrastmittelmenge, Strahlendosis und Dauer entscheidende Faktoren sind.
Umfassende Unterstützung für EP-Verfa... || KBA1

Umfassende Unterstützung für EP-Verfahren

• Stellen Sie die Herzanatomie mit den biplanen Allura Anlagen gleichzeitig aus zwei unterschiedlichen Projektionen dar, die unabhängig voneinander gewählt werden können. • EP navigator bietet optimierte Führung bei komplexen EP-Verfahren. • Durch ein einzigartiges Bilddatenmanagement schafft EP cockpit eine intuitive Arbeitsumgebung und gestaltet die Arbeit im EP-Labor übersichtlicher und effizienter.
Verringerte Strahlenbelastung || KBA1

Verringerte Strahlenbelastung

• Spezielle Einstellungen für die EP-Strahlendosis verringern die Strahlenbelastung für Personal und Patienten um bis zu 80%. • Kardiologiedaten verschiedener Modalitäten können auf einer zentralen Workstation im EP-Labor gespeichert und abgerufen werden, wodurch bei elektrophysiologischen Eingriffen wertvolle Zeit gewonnen werden kann.
Mehr Übersichlichkeit im EP-Labor || KBA1

Mehr Übersichlichkeit im EP-Labor

Für mehr Übersichtlichkeit im EP-Labor können alle Geräte auf einem schwenkbaren Geräteträger angeordnet werden. Mit dem innovativen EP cockpit Prinzip können Sie jedes verfügbare Bildsignal auf allen Monitoren im Kontroll- und Untersuchungsraum individuell und flexibel schalten und als DICOM Secondary Capture speichern.
Erstklassiges Elektrophysiologie-Syst... || KBA1

Erstklassiges Elektrophysiologie-System

Nutzen Sie die fortschrittliche Bildgebung des EP navigators. Erstellen Sie in Echtzeit 3D-Modelle des Herzens, die für die Katheternavigation bei Ablationsprozeduren eine hilfreiche Informationsquelle darstellen. Mit der Funktion EndoView können Sie sogar das Innere des linken Atriums visualisieren.