Mammographie

MammoDiagnost VU

Mammographie-Workstation

Die digitale Philips Workstation MammoDiagnost VU bietet effiziente Befundung, intuitive Bedienung und einen an den Befunder angepassten Arbeitsablauf.

Kontaktinformationen

* Benötige Angabe
*

Kontakt-Details

*
*
*

Unternehmensdetails

*
*
*
*
*

Details zu Ihrer Anfrage

Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage, so dass wir sie zielgerichteter bearbeiten können.
*
*
Eigenschaften
Effiziente Arbeitsweise || KBA1

Effiziente Arbeitsweise

Die fortlaufende Befundung einer Vielzahl von Mammogrammen erfordert eine effiziente Arbeitsweise. Bei der Bewältigung des Pensums geht jeder Radiologe unterschiedlich vor. Mit Technologie von Philips kann dieser Prozess intuitiv und benutzerangepasst durchgeführt werden.
Einfache Bedienung || KBA1

Einfache Bedienung

Die Tastatur ermöglicht einfaches, schnelles Navigieren durch die Ergebnisse zahlreicher Untersuchungen. Wechseln Sie in weniger als einer Sekunde zwischen Untersuchungen, „blättern“ Sie per Tastendruck durch Bildanordnungen und wenden Sie Funktionen zeitsparend bei verknüpften Aufnahmen an.
Automatische Ausrichtung || KBA1

Automatische Ausrichtung

Radiologen richten Bilder der linken und rechten Brust routinemäßig aus und vergleichen diese im Hinblick auf Unterschiede. Dank MammoDiagnost VU kann der Vorgang automatisch und in kurzer Zeit reproduzierbar durchgeführt werden. „Von der automatischen Brustgewebeausrichtung war ich überrascht“, so Dr. Schuur vom St. Elisabeth Hospital in Tilburg, Niederlande. „So etwas hatte ich noch nie gesehen. Es ist die sinnvollste Art, Mammogramme zu vergleichen.“
Benutzerangepasste Bedienung || KBA1

Benutzerangepasste Bedienung

Philips MammoDiagnost VU unterstützt Radiologen bei der täglichen Befundung zahlreicher Mammogramme. Hohe Geschwindigkeit und Effizienz sorgen für eine merkliche Verbesserung des Arbeitsablaufs. Einfaches Auswerten und Vergleichen dank automatischer Ausrichtung des Brustgewebes. Spezielle Tastatur für Ein-Tasten-Bedienung sorgen für einen sofortigen Zugang zu den häufigsten Funktionen. Unabhängige Doppelblind-Befundung für gestraffte Arbeitsabläufe.
Hoher Patientendurchsatz || KBA1

Hoher Patientendurchsatz

Hohe Arbeitsleistung durch Wechsel zwischen Patientenuntersuchungen in weniger als einer Sekunde. Anordnung der Mammographiebilder in bevorzugter Reihenfolge und nahtlose Integration in Philips iSite PACS oder beliebigen Drittanbieter-PACS.
Diagnosefunktionen || KBA1

Diagnosefunktionen

Über die grafische Zeitachse wird Ihnen die Anamnese angezeigt, wodurch Folgevergleiche vereinfacht werden. Zudem bieten leistungsstarke Bildbearbeitungsfunktionen Unterstützung bei der Diagnose.
Digitale Integration || KBA1

Digitale Integration

Diese digitale Workstation ergänzt das Philips Portfolio für die digitale Brustbildgebung durch nahtlose Integration in MammoDiagnost DR- oder CR-Systeme. Sie bietet Anschlussmöglichkeiten an jedes PACS und zeigt CR- oder DR-Mammogramme aller Anbieter sowie CAD-Markierungen an. Ein voll ausgestattetes System umfasst folgende Komponenten: MammoDiagnost VU Software, leistungsstarker Computer, Bilddatenbank 250 GB, zwei 5-MP-Mammographiemonitore, zusätzlicher Navigations-Farbmonitor, spezielle Tastatureinheit für effizienten Arbeitsablauf sowie Option zur Vernetzung von drei Arbeitsplätzen.