Klinische IT

Xcelera

Modalitätenübergreifendes kardiologisches Bildmanagement

Bildmanagement-, Analyse- und Berichterstellungssystem bietet Zugriff auf modalitätenübergreifende kardiologische Bilder sowie leistungsstarke Tools zur Prüfung, Analyse und Quantifizierung von Untersuchungen sowie zur Berichterstellung.

Bildmanagement-, Analyse- und Berichterstellungssystem bietet Zugriff auf modalitätenübergreifende kardiologische Bilder sowie leistungsstarke Tools zur Prüfung, Analyse und Quantifizierung von Untersuchungen sowie zur Berichterstellung.

Kontaktinformationen

* Benötige Angabe

Kontakt-Details

*
*
*

Unternehmensdetails

*
*
*
*
*
*
*

Details zu Ihrer Anfrage

Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage, so dass wir sie zielgerichteter bearbeiten können.
*
*
*

Die nächste Generation der kardiovaskulären Bild- und Informationsmanagement-Lösung ist nur einen Klick entfernt.

 

Vernetzte Kardiologie beginnt hier.

81% aller kardiologischen Patienten* gaben in einer Umfrage an, dass es Ihnen wichtig ist, dass das Gesundheitssystem Ihres Landes integriert arbeitet. Untersuchungsergebnisse sollten nicht dupliziert werden, wenn verschiedene Einrichtungen besucht werden. Dies zeigt sich auch in der Forderung nach einer integrierten Lösung für die Kardiologie. Unsere neueste kardiovaskuläre Bild- und Informationsmanagement-Lösung IntelliSpace Cardiovascular bietet Klinikern einen Zugang zu allen patientenzentrierten kardiovaskulären Informationen, um die klinische Entscheidungsfindung zu unterstützen. IntelliSpace Cardiovascular liefert Untersuchungsbilder aller Modalitäten in diagnostischer Qualität, zu jeder Zeit an jedem Ort.

 

Erleben Sie unsere neusten Lösungen

 

*Gemäß dem Future Health Index, einer aktuellen Studie von Philips

Alle relevanten Informationen auf einen Blick

Das modalitätenübergreifende kardiologische Bildmanagement-, Analyse- und Berichterstellungssystem Xcelera bietet Zugriff auf modalitätenübergreifende Bilder sowie leistungsstarke Tools zur Prüfung, Analyse und Quantifizierung von Untersuchungen und zur Berichterstellung. Darüber hinaus bietet es erweiterte Konnektivität zu anderen Krankenhaus-Informationssystemen sowie zur elektronischen Patientenakte Ihrer Patienten und ermöglicht dadurch den Zugriff auf Patienteninformationen in der gesamten Kette der Gesundheitsvorsorge und -versorgung.

Individualisierte Versorgung
Zugriff auf Patientendaten an einem Ort 

Je besser Sie informiert sind, desto besser können Sie auf jeden individuellen Patienten eingehen. Xcelera vereinheitlicht Patientendaten an einem Ort. So haben Sie Zugriff auf Voruntersuchungen und aktuelle Untersuchungen sowie modalitätenübergreifende Berichte, einschließlich Echokardiographie, Katheterisierung, Elektrophysiologie, kardiovaskulärer Röntgendiagnostik, Nuklearmedizin, CT, MRT und EKG.

Koordinierte Behandlung
für eine optimierte Patientenversorgung
 

Das Xcelera Bildmanagementsystem für die Kardiologie stellt über eine bessere Vernetzung mit anderen Krankenhaus-Informationssystemen wie dem AVE- oder ePA-System Patientendaten aus der sektorübergreifenden Versorgungskette bereit. Sie können Patientendaten einfach und sicher freigeben und damit eine zwischen verschiedenen Betreuern und über einen längeren Zeitverlauf koordinierte Versorgung unterstützen. Mit den Datenanalysewerkzeugen in Verbindung mit der umfangreichen Xcelera Datenbank können Sie die Effizienz und Qualität der Versorgung analysieren.

Patientenzentriertes Informationsmanagement schafft Zufriedenheit bei Patient und Behandlungsteam
 

Ihre Patienten und Ihr Betreuungsteam profitieren vom patientenorientierten, modalitätenübergreifenden Bild- und Informationsmanagement von Xcelera. Die Optimierung der Arbeitsabläufe und des Zugriffs auf Informationen hilft Ihnen, schnelle Therapieentscheidungen zu treffen, und organisierte, integrierte Informationen können den Durchsatz erhöhen.
Übersichtsvideo zur modalitätenübergreifenden kardiologischen Bildmanagement-, Analyse- und Berichterstellungslösung Xcelera für die Region Skåne, Schweden

Eine vernetzte Kardiologie erhöht die Effizienz und gibt mehr Zeit für Patienten

Erfahren Sie, wie Kardiologen in der Region Skåne (Schweden) mit Xcelera die Anzahl von Wiederholungsuntersuchungen und Patiententransporten senken, die Bildaufnahme effizienter durchführen und die klinische Zusammenarbeit fördern.
Übersichtsvideo zu Bildmanagement, Analyse und Berichterstellung für die Kardiologie mit Philips Xcelera

Vernetzung und effektives Bildmanagement in der Kardiologie
 

Überbrücken Sie die Entfernungen zwischen Herzzentren und Satellitenkrankenhäusern. Die flächendeckende Installation von Philips Xcelera in Dänemark führt Patientendaten an einem Ort zusammen. Dadurch können Klinikteams effektiver und effizienter zusammenarbeiten. Die Unterstützung von Philips sorgt dafür, dass Ärzte Schritt halten und Herzen weiterhin schlagen.
„Wir haben von der Bilderfassung bis zur Unterschrift des Berichts eine durchschnittliche Durchlaufzeit von drei Stunden. Vor Xcelera hätten wir uns nie zu so etwas verpflichtet. Es hat unbestreitbar und zweifelsfrei das Leben unserer Ärzte verändert und unseren Patienten geholfen.”

– Kirk T. Spencer, M.D., Professor für Medizin und stellvertretender Direktor des Cardiac Imaging Center an der University of Chicago Medical Center, Chicago, IL, USA

Echokardiographie entfesselt

Effektiveres Arbeiten mit Philips Xcelera

Anwendungsbereiche

Screenshot des Xcelera Cardiology Enterprise Viewers

Xcelera Cardiology Enterprise Viewer
 


Der Xcelera Cardiology Enterprise Viewer bietet rund um die Uhr an allen Wochentagen schnellen Datenzugriff, der die gemeinsame Informationsnutzung vereinfacht und den Arbeitsablauf beschleunigt. Auf diese Weise sind wichtige Patienteninformationen an praktisch jedem Arbeitsplatz sofort verfügbar, wodurch die Patientenversorgung optimiert werden kann.
Screenshot von Xcelera Cardiology Informatics

Xcelera optimiert Arbeitsabläufe im Katheterlabor

Mit Xcelera wird der Arbeitsablauf im Katheterlabor effizienter. Xcelera stellt die Tools bereit, die Sie im Katheterlabor benötigen, um die Diagnosestellung vom Eingriff über die Befundung bis zur Archivierung zu verbessern.
Demo-Termin vereinbaren

Kontaktinformationen

* Benötige Angabe

Kontakt-Details

*
*
*

Unternehmensdetails

*
*
*
*
*
*
*

Details zu Ihrer Anfrage

Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage, so dass wir sie zielgerichteter bearbeiten können.
*
*
*

Weitere Produkte
 

Klinikteam diskutiert über IT in der Kardiologie

Kardiovaskuläres Informationssystem

 

• Ein einziger Cardiovascular Workspace für die Verwaltung der Patientenversorgung – jederzeit und praktisch überall zugänglich

• Chronologische Panoramaübersicht über das Leistungsspektrum der kardiovaskulären Medizin für Ihren Patienten

• Unmittelbarer Zugriff auf modalitätenübergreifende Bilder und Dokumente

• Zugriff auf erweiterte klinische Applikationen

Klinikteam bei der Überwachung des EKGs eines Patienten

Diagnostische


• Eine spezielle Konfiguration nach Ihren Anforderungen

• Vereinfachte EKG-Arbeitsabläufe durch zentralen Zugriffspunkt

• Geringere Kosten durch flexibles Design

• Wachstumspotenzial durch Skalierbarkeit

Ärztin mit Ultraschallgerät

Ultraschall


Erleben Sie, was Innovation im Bereich Ultraschall wirklich bedeutet, und entdecken Sie die Ultraschalllösungen von Philips, in denen alle wichtigen Aspekte der Ultraschallbildgebung und der Bildverarbeitung berücksichtigt wurden.