Interventionelle Röntgensysteme

Allura 3D-RA

3D-Darstellung von Blutgefäßen

Profitieren Sie bei der Visualisierung der Gefäßstruktur Ihres Patienten von modernster 3D-Bildgebung. Philips Allura 3D-RA erstellt mit einem einzigen Rotationsscan eine hochauflösende 3D-Darstellung der zerebralen, abdominalen und peripheren Blutgefäßstrukturen.

Kontaktinformationen

* Benötige Angabe
*

Kontakt-Details

*
*
*

Unternehmensdetails

*
*
*
*
*

Details zu Ihrer Anfrage

Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage, so dass wir sie zielgerichteter bearbeiten können.
*
*
Eigenschaften
Optimale 3D-Funktionalität || kba

Optimale 3D-Funktionalität

• 3D-Bildgebung in Ihrem Labor • Volumetrische Darstellung der gesamten Gefäßanatomie für die 3D-Führung während des Eingriffs • Entscheidungsunterstützung bei der Behandlungsplanung
Hohe Geschwindigkeit und hohe Auflösu... || kba

Hohe Geschwindigkeit und hohe Auflösung

Allura 3D-RA kann dank fortschrittlicher Rekonstruktionsalgorithmen und moderner Rechner-Hardware bereits vier Sekunden nach Abschluss eines Rotationsscans eine hochauflösende 3D-Darstellung der Blutgefäße erzeugen. Spezielle Zoom-Techniken für die Verwendung von kleinen Detektoreinblendungen sowie Korrekturfunktionen für eventuelle Patientenbewegungen stehen ebenfalls zur Verfügung.
Intuitive Steuerung und fortschrittli... || kba

Intuitive Steuerung und fortschrittliche klinische Analyse

Die intuitive Benutzeroberfläche von Allura 3D-RA ermöglicht schnelle und einfache Navigation durch das breite Spektrum der Optionen zur Anzeige und Bearbeitung von Bildern in 3D. Darüber hinaus steht Ihnen eine umfangreiche Palette von Tools für die fortschrittliche Analyse zur Entscheidungsunterstützung zur Verfügung.
Alle Funktionen an einem Platz || kba

Alle Funktionen an einem Platz

Allura 3D-RA ist vollständig in Ihr Allura System integriert. Die Funkmaus und das optionale Xper Modul bieten Ihnen einfachen Zugriff auf alle 3D-Funktionen am Patiententisch. Somit müssen Sie den Untersuchungsraum nicht verlassen.