EPD Solutions

Live-Mitschnitte-Banner

Expertenstatements

Erfahren Sie, was unsere Experten über ihre ersten Erfahrungen mit KODEX-EPD und der dielektrischen Bildgebung berichten – (Live-)Mitschnitte

    Bildgebung bei Elektrophysiologischen Verfahren

    Advancing imaging in Electrophysiology Dielectric imaging guided GF Flutter ablation
    Dr. Simon Kochhäuer und Prof. Reza Wakili im Austausch über fortschreitende Bildgebung in der Elektrophysiologie Delektrische Bildgebung geführte AF-Flatter-Ablation
    Advancing imaging in Elextrophysiology Dielectric imaging (KODEX-EPD) guided Cryoballoon ablation
    Dr. Andreas Rillig über fortschrittliche Bildgebung in der Elektrophysiologie Delektrische Bildgebung (Kodex-EPD) geführte Cyroballon-Ablation
    EHRA Essentials

    EHRA Essentials 4 You – wissenschaftliche Plattform mit aktuellen Informationen rund um das Thema Herzrhythmus


    Auf der Plattform EHRA Essentials 4 You finden Sie Mitschnitte von Vorträgen unserer bekannten Experten für Elektrophysiologie: Prof. Claudio Tondo, Dr. Tilman Maurer, Prof. Lukas Dekker, Dr. Andreas Metzner und Prof. Lucas Boersma. In diesem Video berichten sie über ihre erste klinische Erfahrung mit KODEX-EPD und ihre Erwartungen für die Zukunft.
    Maurer
    Dr. Tilman Maurer stellt das Prinzip der dielektrischen Abtastung vor und erklärt, welche neuen Bildgebungsfunktionen sich dadurch beim KODEX-EPD System für VF-Ablationen ergeben.
    Dekker
    Prof. Lukas Dekker berichtet über die ersten Erfahrungen mit dem KODEX-EPD System und der dadurch effizienter durchgeführten Kryoballon-PVI-Ablation.
    Metzner
    Dr. Andreas Metzner berichtet über seine ersten Erfahrungen mit der jüngsten Funktion des KODEX-EPD Systems zur Beurteilung der Pulmonalvenenokklusion.
    Boersma
    Prof. Lucas Boersma berichtet über seine ersten Erfahrungen mit der HF-Ablation mithilfe des KODEX-EPD Systems und geht auf seine Erwartungen im Hinblick auf das Zukunftspotential ein. 
    EHRA Essentials

    HRS 2020 Science On-Demand Rhythm Theater


    In diesem Video vom Science Rhythm Theater 2020 der Heart Rhythm Society berichten Dr. Jose Osorio, Dr. Marcin Kowalski und Dr. Larry Chinitz über ihre ersten Erfahrungen mit der aktuellen Version des KODEX-EPD Systems für Kryo- und HF-Ablationsverfahren.
    Jose
    Jose Osorio MD berichtet über erste Erfahrungen mit KODEX-EPD und der dielektrischen Bildgebung. Er beschreibt diese neue Bilgebungsmodalität, die Vorteile, die sie dem Klinikteam bei EP-Verfahren bietet, und wie sie sich von den derzeit verfügbaren Bildgebungssystemen unterscheidet.
    Larry
    Larry Chinitz MD berichtet über seine ersten Erfahrungen mit der aktuellen Version des KODEX-EPD Systems und wie dieses HF-Ablationsverfahren unterstützt hat.  Zudem geht er auf seine Erwartungen im Hinblick auf das zukünftige Potential dieser neuen Technologie bei der Bildgebung von Gewebeläsionen und anderen klinischen Anwendungen ein.
    Marcin
    Marcin Kowalski MD berichtet über seine ersten Erfahrungen mit KODEX-EPD bei der Kryoablation.  Er demonstriert die Fähigkeit des Systems zur Darstellung hilfreicher anatomischer Details und führt die neueste Software zur Erfassung von Okklusionen vor.

    Live-Mitschnitte vom Symposium, IDSS 26. Februar 2020, Tel Aviv.

     

    Vorsitzende: Prof. Glikson und Dr. Chinitz.

     

    Erfahren Sie von Prof. Shlomoe Ben-Haim, Dr. Tilman Maurer, Dr. Andreas Rillig und Dr. Larry Chinitz, welche Erfahrungen sie mit der KODEX-EPD Technologie bei EP-Ablationsverfahren gemacht haben.

    Klinische Anwendung der dielektrischen Bildgebung

    Dr. Andreas Rillig: klinische Anwendung der dielektrischen Bildgebung bei der Kryoballonablation

    Vorstellung des KODEX-EPD Systems

    Dr. Tilman Maurer: Vorstellung des KODEX-EPD Systems, erste Erfahrungen und laufende Studien

    EPD Technologie

    Dr. Larry Chinitz: klinische Anwendung der dielektrischen Bildgebung bei der HF-Ablation

    Andreas Metzner

    Erkenntnisse unseres Medical Advisory Boards zu Anforderungen in der Elektrophysiologie


    In diesem Mitschnitt berichten Dr. Davis Haines, MD, Prof. Lukas Dekker, MD, und Bradley Knight, MD, über ihre Erkenntnisse aus den Bereichen der Elektrophysiologie und Katheterablation, die einem raschen Wandel unterliegen. Die Ärzte beurteilen die ungelösten Herausforderungen bei der Elektrophysiologie und gehen darauf ein, wie technologische Fortschritte bei deren Überwindung eingesetzt werden könnten.
    Sehen Sie selbst, wie das KODEX-EPD System arbeitet

    Erkenntnisse aus dem UKE Hamburg zur Kryoballonablation


    In diesem Video berichten Dr. Metzner und Dr. Rillig über ihre Erfahrungen mit dem KODEX-EPD System bei der Bildgebung für Kryoballonablationsverfahren. Das KODEX-EPD System bietet eine hochauflösende Bildgebung der Herzanatomie und stellt den Medtronic Achieve ™ Mapping-Katheter dar. Erfahren Sie mehr über den Nutzen von KODEX-EPD bei der Kryoablation.

    Möchten Sie mit unserem Vertriebsteam sprechen oder weitere Informationen über KODEX-EPD erhalten?
    Wenden Sie sich an unsere Vertriebsmitarbeiter, die Ihnen gerne weiterhelfen.

    *

    Details zu Ihrer Anfrage

    * Benötige Angabe
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage, so dass wir sie zielgerichteter bearbeiten können.
    We work with partners and distributors who may contact you about this Philips product on our behalf.
    *
    *

    Final CEE consent
    ** Das KODEX-EPD System ist nur in einigen Ländern erhältlich. Für Informationen zur Verfügbarkeit in Ihrem Land wenden Sie sich bitte an das örtliche Vertriebsteam.