UNIQUE 2 optimiert die Informationen der klinischen Aufnahme unabhängig vom Körpervolumen des Patienten oder der Untersuchungsart. Beispielsweise erhalten Sie durch einen verbesserten einheitlichen Hintergrund eine höhere Bildqualität und -konsistenz zwischen unterschiedlichen Patienten. Bei Knieaufnahmen in der Pädiatrie beträgt diese Verbesserung bis zu 100 %*. Maßgeschneiderte Verarbeitungs-Presets sind für jede Patientengruppe und jede Untersuchungsart automatisch verfügbar.

 

* Verglichen mit UNIQUE bei vorheriger Version des Philips DigitalDiagnost – in einer Aufnahme um bis zu 96,7 % verbessert, bei unterschiedlichen Aufnahmen um bis zu 100 % verbessert. Die Ergebnisse sind abhängig von der Untersuchungsart.